Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GIF-Animation vergrösern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GIF-Animation vergrösern

    moin zusammen!
    Ich bastel gerade an einer Präsentation und wollte in diesem Rahmen eine GIF-Animation einbauen. Das Original ist nur leider recht klein, so dass ich diese grösser gezogen habe. Im Bearbeitungsmodus spielt das Programm auch artig alle Frames ab, doch wenn ich die Präsentation laufen lasse, sehe ich nur den ersten Frame. Belasse ich hingegen die Originalgrösse, so spielt das Programm auch im Rahmen der Präsentation alle frames ab.
    Wie bekomme ich es nun hin, dass die GIF-Animation auch im vergrösserten Zustand abgespielt wird?
    Ich benutze xpress von open-office 2.2
    Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

  • #2
    Ich empfehle dazu "Beneton Movie GIF" (http://software.benetonfilms.com), mit dem man das Vergrößern eines animierten GIFs sehr einfach bewerkstelligen kann. Die Funktionalität des Programms ist relativ umfangreich und bietet neben einem Editor auch Manipulationen auf die ganze Bildfolge und erlaubt das Erstellen von Übergängen zwischen zwei Bildern.

    Beneton Movie GIF unterstützt allerdings nicht alle Arten von animierten GIFs. Er tut sich schwer mit der "Disposal Method": Beim Öffnen zeigt er gegebenenfalls einen entsprechenden Hinweis an und öffnet die Animation mit mehr oder weniger starken Abweichungen.

    Die Nutzung von Beneton Movie GIF ist kostenlos (Freeware). Für einfache Tests oder zur Evaluierung lässt es sich das Programm auch erst einmal ganz ohne Installation starten, die Benutzungsoberfläche ist dann allerdings auf Englisch.

    Allerdings kannst du das mit ImageReady (ist bei Photoshop dabei) bzw. mit PaintShopPro auch bewerkstelligen, falls du das vielleicht schon hast.
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar

    Lädt...
    X