Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche gute CSS-Templates

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche gute CSS-Templates

    Hallo Leute,

    ich möchte demnächst eine Webseite für meine Badmintonabteilung machen. Ich habe mir das Expression Studio von MS bestellt ( und hoffe, dass ich damit zurecht komme ).

    Anfangs dachte ich, ich kaufe einfach ein fertiges Flash-Template und modle es um, aber irgend einer hat mir gesagt, dass die Flasch-Seiten nicht so gut sein sollen. Ich solle es mit css versuchen, was immer das auch sein mag. Also, ich möchte eine normale Seite machen, so dass es Leute mit unterschiedlichen Bildschirmauflösungen gut öffnen können und das Logo sollte annimiert sein. Das Logo habe ich schon vorbereitet. Hier das gif ( oder muss ich ein anderes Format nehmen ??? ):

    ...verdammt, ich sehe gerade, dass es nicht mehr als 200 kb haben darf und meins hat 230 kb.
    ......dann eben als "mov"-Datei........

    HCH - Logo Rotation.mov

    Hat jemand von Euch eine Idee, wo es gute css-Vorlagen gibt, die man nur umzuwandeln braucht? Mein Problem ist, dass ich nicht die Zeit habe etwas von Grundauf selbst zu machen, abegesehen davon, dass ich seit Frontpage nichts mehr programmiert habe, also nur rudimentäre Kenntnisse von den heutigen Möglichkeiten habe. Gute Flash-Vorlagen gibt es wie Sand am Meer, nur normale Vorlagen habe ich noch keine gefunden. Vorab schon mal Danke.

    Euer makkie
    Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
    ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

  • #2
    Vorweg: Eine Logografik mit 230kb ist böse. Leute mit vielleicht nur einer DSL1000 Leitung laden da ja schon 3 Sekunden dran. Da solltest du also als erstes dran arbeiten. Wenns animiert sein soll, bleibt dir außer gif nur Flash. Damit könntest zumindest gegenüber gif ein wenig an der Dateigröße sparen.

    Jetzt zu deiner Frage:
    CSS ist kein komplettes Layout. CSS(Cascading Style Sheets ? Wikipedia) ist nur eine Möglichkeit Farben und Design einzelner Elemente (Tabellen, Rahmen etc.) strukturiert festzulegen. Das ist übersichtlicher und ermöglicht einem den schnellen Austausch von Farbpaletten. Man verwendet es heutzutage allerdings grundsätzlich. Es ist aber nicht zwingend notwendig.
    Simples Beispiel: Anstatt vor jeder Überschrift in deinen HTML-Dokumenten per HTML-Tag die Farbe, Schriftgröße und Art anzugeben, schreibst du einfach per CSS einmal wie die Überschrift aussehen soll und brauchst im HTML-Dokument quasi nur noch angeben "jetzt kommt die Überschrift". Änderst du dann im CSS-File oder Header die Angaben, so werden sie überall geändert. Ich hoffe das war verständlich. Ich habs nicht so mit dem Erklären
    Es lässt sich zwar noch so einiges mehr per CSS tricksen, aber das sprengt jetzt den Rahmen

    SO gesehen müsstest du schon auf das klassische HTML zurückgreifen, wenns nicht Flash sein soll. (Flash-Seiten finde ich übrigens auch nervig, weil einfach benutzerunfreundlich)

    Aber je nachdem, was genau alles auf die Seite kommt, reicht auch ein einfaches CMS (Content Management System) bzw. eine Blogsoftware. Die brauchst du quasi nur einmal auf den Server spielen und kannst nach belieben die vorgegebenen Layouts tauschen. Da gibt es unzählige Systeme mit hunderten fertigen Layouts. Joomla, Wordpress, PHP-Nuke, Typo3 und viele mehr. Ich persönlich habe aus bequemlichkeit für meine aktuelle Website auch einfach die Wordpress-Blogsoftware einfach zu einer normalen Website umfunktioniert.
    Aber im prinzip geht doch nichts, über selber programmieren Wobei programmieren bei HTML ja eigentlich das falsche Wort ist.

    btw: Das Expessionsudio kostet ein paar hundert Euro. Das hast du bestelt? Da gibts aber für solche kleinen Hobbyprojekte weitaus billigere Varianten.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Anfangs dachte ich, ich kaufe einfach ein fertiges Flash-Template und modle es um, aber irgend einer hat mir gesagt, dass die Flasch-Seiten nicht so gut sein sollen.
      Flash ist nicht barrierefrei, dass heißt wenn jemand einen Screenreader auf eine Flashseite loslässt bekommt er nur unsinn. Für Videos ist es in Ordnung, aber zu kompletten Seiten meiner Meinung nach nicht geeignet.

      Hat jemand von Euch eine Idee, wo es gute css-Vorlagen gibt, die man nur umzuwandeln braucht?
      Am besten Skizzierst du kurz wie die Seite aufgebaut sein soll, zumindest für die Navigationsmenüs hab ich ein paar Links die in Frage kommen könnten. Denke aber auch das ein CMS besser für dich geeignet wäre (google mal danach und schau dir die Screenshots an. Mein Favorit wäre ja Joomla.)

      Ich habe mir das Expression Studio von MS bestellt ( und hoffe, dass ich damit zurecht komme ).
      Hoffentlich nur die 30 Tage Testversion, ansonsten ist das eindeutig Überdimensioniert und braucht einiges an Einarbeitungszeit. Das Geld kannst du dir für eine kleine Vereinsseite wirklich sparen. Vorallem wenn du dich auf statische HTML Seiten beschränken möchtest (so hört es sich an, von PHP und Co. hast du ja nichts erwähnt) bringt dir das auch fast keinen Mehrwert, ein normaler Editor mit Syntaxhighlighting tut es hierfür auch (unter Windows: Notepad++ - Wikipedia, the free encyclopedia und für Linux z.B. Kate (KDE ? Wikipedia) ).
      "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
      (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

      Kommentar


      • #4
        Hallo Dr.Bock,

        vielen Dank für die schnelle Info. Ich habe z.Zt echt keinen Plan wie ich es angehen soll. Ich habe mir für die HP nur ein paar bedingungen gesetzt. Das logo soll sich drehen, die Seite sollte ein wenig ansprechend sein (farblich) und keine Kachelbildung haben, wenn es mal einer mit einer größeren Bildauflösung öffnet. Ich habe mal für meine Freunde vor Jahren was gemacht und natürlich ettliche Fehler gemacht, aber für einen Anfänger war es ganz passabel, denke ich. Lach jetzt aber nicht, ich habe immerhin alles von der Hand programmiert und das ist schon mal was :

        Ischgl 2002

        und die Badmintonseite sollte in etwa so aussehen:

        HCH Badminton

        bzw. so:

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Homepage1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 109,7 KB
ID: 4231142

        Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
        Vorweg: Eine Logografik mit 230kb ist böse. Leute mit vielleicht nur einer DSL1000 Leitung laden da ja schon 3 Sekunden dran. Da solltest du also als erstes dran arbeiten. Wenns animiert sein soll, bleibt dir außer gif nur Flash. Damit könntest zumindest gegenüber gif ein wenig an der Dateigröße sparen.
        Ich vergesse manchmal, dass ich eine 16.000er habe und merke dann nicht immer, dass es u.U. auch länger gehen könnte.
        Aber das annimierte Logo möchte ich auf jeden Fall haben, auch wenn es in Flash ist. Ich könnte evtl. die Anzahl der Bilder von 40 auf 20 setzen. Das würde den Speicherbedarf ziemlich reduzieren. Die Frage ist, ob ich die Rotazion mit 20 Frames noch ruckelfrei hinbekomme.

        Jetzt zu deiner Frage:
        CSS ist kein komplettes Layout. CSS(Cascading Style Sheets ? Wikipedia) ist nur eine Möglichkeit Farben und Design einzelner Elemente (Tabellen, Rahmen etc.) strukturiert festzulegen. Das ist übersichtlicher und ermöglicht einem den schnellen Austausch von Farbpaletten. Man verwendet es heutzutage allerdings grundsätzlich. Es ist aber nicht zwingend notwendig.
        Simples Beispiel: Anstatt vor jeder Überschrift in deinen HTML-Dokumenten per HTML-Tag die Farbe, Schriftgröße und Art anzugeben, schreibst du einfach per CSS einmal wie die Überschrift aussehen soll und brauchst im HTML-Dokument quasi nur noch angeben "jetzt kommt die Überschrift". Änderst du dann im CSS-File oder Header die Angaben, so werden sie überall geändert. Ich hoffe das war verständlich. Ich habs nicht so mit dem Erklären
        Es lässt sich zwar noch so einiges mehr per CSS tricksen, aber das sprengt jetzt den Rahmen
        O.K. ....ich dachte immer CSS wäre was Besonderes, so wie alle immer darüber fachsimpeln. Deine Erklärung ist ausreichend.


        SO gesehen müsstest du schon auf das klassische HTML zurückgreifen, wenns nicht Flash sein soll. (Flash-Seiten finde ich übrigens auch nervig, weil einfach benutzerunfreundlich)
        ....aber schon lebendig sind sie allemal . Ich persönlich mag es, wenn eine Homepage nicht so statisch ist. Zu viel bewegen sollte sich nicht, aber ein wenig Action sollte schon sein. Da sind die Flash´s halt super. Naja, ist letzten Endes auch Geschmackssache.

        Aber je nachdem, was genau alles auf die Seite kommt, reicht auch ein einfaches CMS (Content Management System) bzw. eine Blogsoftware. Die brauchst du quasi nur einmal auf den Server spielen und kannst nach belieben die vorgegebenen Layouts tauschen.
        Eigentlich sollte nur das Wesentliche drauf, da ich nicht so viel Zeit habe die Seite permanent zu pflegen:

        - Startseite
        - News
        - Bildergallerie
        - Links zu befreundeten Seiten ( Hauptvereinsseite )
        - Regeln zu Badminton
        - Kontaktformular
        - Impressum etc.


        Da gibt es unzählige Systeme mit hunderten fertigen Layouts. Joomla, Wordpress, PHP-Nuke, Typo3 und viele mehr. Ich persönlich habe aus bequemlichkeit für meine aktuelle Website auch einfach die Wordpress-Blogsoftware einfach zu einer normalen Website umfunktioniert.
        Aber im prinzip geht doch nichts, über selber programmieren Wobei programmieren bei HTML ja eigentlich das falsche Wort ist.
        Das mit fertigen Blogs hört sich gut an. Ich muss mich da einfach mal schlau machen. Danke.

        btw: Das Expessionsudio kostet ein paar hundert Euro. Das hast du bestelt? Da gibts aber für solche kleinen Hobbyprojekte weitaus billigere Varianten.
        Ich weis, aber ich bin da vielleicht auch etwas schräg drauf. Ich möchte, wenn ich was mache, es auch richtig machen und da ich es mir nicht leisten kann, irgend welche illegalen Kopien zu besitzen ( schon alleine wegen meinem Job ) muss ich eben in den saueren Apfel beissen und die Originale kaufen. Ich schaue aber trotzdem, wo ich sie billiger bekommen kann. Für das Expression Studio 2 habe ich natürlich keine 800 Euro bezahlt.

        Z.Zt. machen mich 3D-Bilder an, aber ich habe gehört, dass die entsprechende Software dafür 2000-3000 Euro kostet. Die sind ja verrückt. So viel Geld möchte ich dann sicher nicht ausgeben, auch wenn das Logo in 3D sicher super aussehen würde. Naja, vielleicht finde ich was Billiges, womit man das Logo schön 3-D rotieren lassen kann .........

        Danke nochmal für die Hilfe

        Gruß

        makkie

        P.S. @ TheJoker

        Sorry, aber ich habe jetzt erst gesehen, dass Du auch was geschrieben hast.


        Am besten Skizzierst du kurz wie die Seite aufgebaut sein soll, zumindest für die Navigationsmenüs hab ich ein paar Links die in Frage kommen könnten. Denke aber auch das ein CMS besser für dich geeignet wäre (google mal danach und schau dir die Screenshots an. Mein Favorit wäre ja Joomla.)
        Weiter oben sind die Eckdaten, wie ich mir es vorgestellt habe.

        Hoffentlich nur die 30 Tage Testversion, ansonsten ist das eindeutig Überdimensioniert und braucht einiges an Einarbeitungszeit. Das Geld kannst du dir für eine kleine Vereinsseite wirklich sparen.
        Ich habe das Geld schon per Vorkasse bezahlt. Leider ist die Software noch nicht gekommen, weil MS schlampt. Im Moment habe ich deshalb die 30Tage-Version drauf, aber mir gehen die Startversuche aus und der Händler hat mir als neuen Liefertermin den 22.08., bzw. 27.08. genannt. Hoffentlich kommt sie dann auch. Ich warte schon über einen Monat auf das Päckchen und ärgere mich langsam darüber.


        Vorallem wenn du dich auf statische HTML Seiten beschränken möchtest (so hört es sich an, von PHP und Co. hast du ja nichts erwähnt) bringt dir das auch fast keinen Mehrwert, ein normaler Editor mit Syntaxhighlighting tut es hierfür auch (unter Windows: Notepad++ - Wikipedia, the free encyclopedia und für Linux z.B. Kate (KDE ? Wikipedia) ).
        Was heist statisch ???....., naja, so statisch soll sie nicht sein. Ein wenig Bewegung darf schon sein .
        Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
        ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

        Kommentar


        • #5
          Zitat von makkie Beitrag anzeigen
          Was heist statisch ???....., naja, so statisch soll sie nicht sein. Ein wenig Bewegung darf schon sein .
          Statisch heißt quasi rein HTML. Halt nix Variables, nix interaktives. Kein PHP, keine Kommentarfunktionen, halt keine Skripte.

          Da TheJoker jetzt ebenfalls auch Joomla empfohlen hat, sprang mir dieses Layout ins Auge:
          Joomla CMS Downloads - Templates und Erweiterungen - Joomla Template Galerie mit über 1800 Templates

          Ein paar Anpassungen hier und da, und schon kommt das deinem Vorschlag sehr nahe. Aber schau dir einfach die Seite dazu mal an:
          Joomla CMS Downloads - Templates und Erweiterungen
          Gibt noch vieles mehr.
          Allerdings erfordert die Bearbeitung der Templates natürlich auch einiges an Geduld und Einarbeitung.

          Der Vorteil an solchen CMS ist, dass du sie per Plugin sehr schnell erweitern kannst. Da du eine Bildergalerie erwähntest, sei dir gesagt, da gibt es schöne Plugins für solche Systeme, mit denen du im handumdrehen ganze Alben anlegst Ein weiterer Vorteil wäre, alles ist von überall online editierbar. Du kannst dann eine News hinzufügen, so einfach, als würdest du hier im Forum einen Beitrag schreiben. Die Mitglieder eines Vereins könnten sich z.B. auch dann alle auf der Seite anmelden und du hättest direkt eine Mitgliederliste mir Profilen.

          Aber im Grunde reicht bei dem wenig, was du vor hast, auch reines statisches HTML. Das kannst ud mit dem Expression Studio auch so machen. Und normalerweise sollte dieses auch ganz automatisch die CSS-Files erstellen, wenn du dort an deinem Layout rumbastelst.
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
            Statisch heißt quasi rein HTML. Halt nix Variables, nix interaktives. Kein PHP, keine Kommentarfunktionen, halt keine Skripte.
            Mir war schon klar, was er mit "statisch" gemeint hat . Der Fehler lag bei mir. Ich hätte den Satz etwas anders formulieren sollen . Ich meinte damit, dass ich auf jeden Fall etwas Bewegung in der HP haben möchte. Da fällt mir gerade ein: Die Leute sprechen dauernd von Java Script. Kann ich das so verstehen, dass ich das Logo letztendlich wieder als Flash habe ???? Ich weis, ich bin unmöglich und ich möchte von Euch auch keinen Grundkurs. Da ich aber i.d.R. ein schlaues Kerlchen bin und nur einen Schubs brauche um danach selbst weiter zu kommen, habt bitte ein Nachsehen. Die Fragen mögen zwar etwas komisch klingen, aber ich habe so mein eigenes System ( muss nicht jeder verstehen ).

            Da TheJoker jetzt ebenfalls auch Joomla empfohlen hat, sprang mir dieses Layout ins Auge:
            Joomla CMS Downloads - Templates und Erweiterungen - Joomla Template Galerie mit über 1800 Templates
            Danke, ich werde mich mal in diese Richtung reinhängen......

            Ein paar Anpassungen hier und da, und schon kommt das deinem Vorschlag sehr nahe.
            Ein paar Anpassungen ? ..... das sagst Du so einfach ......für mich sind es im Moment Berge .

            Aber schau dir einfach die Seite dazu mal an:
            Joomla CMS Downloads - Templates und Erweiterungen
            Gibt noch vieles mehr.
            Allerdings erfordert die Bearbeitung der Templates natürlich auch einiges an Geduld und Einarbeitung.
            Geduld ???? was ist das ????? .......ich kompensiere es mit eisernem Willen den PC zu zerschlagen, wenn es nicht klappt

            Der Vorteil an solchen CMS ist, dass du sie per Plugin sehr schnell erweitern kannst. Da du eine Bildergalerie erwähntest, sei dir gesagt, da gibt es schöne Plugins für solche Systeme, mit denen du im handumdrehen ganze Alben anlegst Ein weiterer Vorteil wäre, alles ist von überall online editierbar. Du kannst dann eine News hinzufügen, so einfach, als würdest du hier im Forum einen Beitrag schreiben. Die Mitglieder eines Vereins könnten sich z.B. auch dann alle auf der Seite anmelden und du hättest direkt eine Mitgliederliste mir Profilen.
            Das mit den Plugins hört sich gut an, besonders was die Bildergallerie angeht. Die letzte, die ich gemacht habe, war alles mühsame Handarbeit. Auch News mit kurzen Handgriffen zu ändern ist immens wichtig.

            Aber im Grunde reicht bei dem wenig, was du vor hast, auch reines statisches HTML. Das kannst ud mit dem Expression Studio auch so machen. Und normalerweise sollte dieses auch ganz automatisch die CSS-Files erstellen, wenn du dort an deinem Layout rumbastelst.
            So steht es auch in der Beschreibung, wobei ich bis heute nicht wusste, was mit CSS gemeint war. Nun schau ich mal, was ich aus den einzelnen Elementen zusammenstupfen kann. Das wäre doch gelacht, wenn ich nicht irgend eine einfache Seite hinbekommen würde. Ich hoffe nur, dass das Päckchen mit der Software bald kommt, sonst muss ich mir was einfallen lassen.

            makkie
            Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
            ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

            Kommentar


            • #7
              Hallo, ich weis nicht, wie ich AKB das blöde Gif per PN senden kann, deshalb werde ich es einfach hier als Zip-Archiv posten. Ich hoffe es klappt....Warum muss immer alles so umständlich sein ???

              Wappen HCH-Badminton.zip


              Gruß

              makkie
              Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
              ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

              Kommentar

              Lädt...
              X