Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit USB 2.0 Hama Gamepad Black Force

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit USB 2.0 Hama Gamepad Black Force

    Hi,

    ih hab leider mal wieder ein PC-mäßiges Problem (Was da nicht alles schieflaufen kann )
    Also,ich hab heute das Black Force Gamepad der Firma Hama bekommen,aber leider funktioniert das in keinem meiner USB-Anschlüsse.Im Gerätemanager hab ich schon versucht den Treiber manuell zu installieren,da kommt aber nur ne Fehlermeldung "Code 28,Treiber konnte nicht installiert werden".Merkwürdig ist zu dem noch das auf der Treiber-CD von meinem Mainboard kein USB-Treiber drauf ist,nur Textdomkumente mit Links zu den Treibern,aber die Seiten exestieren nicht.
    Alle anderen USB-Geräte (Maus,Speicherstick) funktionieren einwandfrei,nur eben das Gamepad nicht.

    Jetzt also die übliche Frage
    Kennt Jemand das Problem und kann mir nen Ratschlag geben?
    Danke im Vorraus!!!

  • #2
    1. Was für ein Board hast du?
    2. Kannst du das Pad mal an einem anderen PC testen?

    Kommentar


    • #3
      Mein Board ist das ASRock AM2NF6G-VSTA.Das Pad funktioniert an einem älteren PC der auch XP SP2 drauf hat einwandfrei.

      Kommentar


      • #4
        Ich würde erstmal den Chipsatztreiber auf den neusten Stand bringen: nForce Driver
        Eigentlich sollte das alles sein, was an Treibern für das Board brauchst. Wenn's dann nicht klappt, installier mal http://www.hama.de/webresources/driv...0_XP_VISTA.exe (Treiber für's Pad von Hama)

        Kommentar


        • #5
          Danke für die Links erstmal.Der Hama Treiber kann das Problem auch nicht beheben.Ich hab daztu noch ein USB-Fehlerbehebungs-Programm benutzt,mit Netzteil-Reset und sowas,aber das hat auch nichts gebracht.
          Und dann hab ich seit heute noch ein anderes Problem.Ich hab den nforce Treiber runtergeladen,aber bei der Installation kommt eine Fehlermeldung,wonach die datei "corrupted" ist,also wohl nicht richtig runtergeladen wurde.Das hab ich seit heute bei allen Sachen die ca. über 50mb sind,vielleicht sogar noch drunter.Bei anderen Dateien sagt mir ne Fehlermeldung "CRC-File corrupted" oder so ähnlich,z.B. bei allen Downloads die mit winzip oder winrar geöffnet werden.Irgendwie blicke ich nicht mehr durch,ich hab langsam so ziemlich alles ausrobiert,bis auf den nforce-Treiber,den kann ich ja i-wie nicht mehr richtig runterladen.

          Kommentar

          Lädt...
          X