Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Text bei Windowsstart

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Text bei Windowsstart

    Hi Leute, ich hoffe es gibt nicht schon ein Thema dazu.
    Ich bin Administrator an dem PC meiner Familie. Da sie nur eingeschränkte Benutzer haben und keinen Zugriff auf den Ordner Programme im Laufwerk C: haben, muss ich ihre Papierkörbe immer leeren. Und damit sie Dies auch mitkriegen möchte ich das sie einen Tag bevor ich den Papierkorb leere eine Nachricht erhalten die ich selber schreiben kann und auch selber aktivieren muss. Die Nachricht soll dann erscheinen wenn sie sich an ihrem Benutzerkonto anmelden. Und wenn das möglich ist möchte ich die Nachrichten für jeden seperat aktivieren und ändern können. Ist das irgendwie möglich??????Danke für eure Antworten.
    Infos über Pinguine? Komm zu uns
    http://stargatewissen.lordcruncher.de

  • #2
    Glaube nicht das es so was gibt (kenne da jedenfalls nichts), Technisch wäre es aber umsetzbar.

    Können die das nicht selber, die Rechte zum löschen des Papierkorbs besitzen sie doch auch mit einem eingeschenkten Konto, wäre ja Quatsch wenn es anders wäre.
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

    Kommentar


    • #3
      Oder einfach eine Batchdatei oder ein kleines Script basteln, daß beim Hochfahren den Papierkorb automatisch leert (so hab ich es bei meinen Windows 95 und 98 Rechnern immer gehalten - sollte bei Windows 2000, XP und Co. doch auch problemlos machbar sein...

      Batchdatei mit folgendem Inhalt (Pfad entsprechend anpassen):

      @ECHO OFF
      DELTREE /Y "C:\Recycled\"
      CLS
      EXIT

      Die Datei in den Autostart-Ordner oder zumindest eine Verknüpfung zu dieser, wenn sie woanders abgelegt werden soll, und fertig.
      Grüße,
      Peter H

      Kommentar


      • #4
        Ja aber welchen Sinn macht es, jeder User hat auch mit eingeschränkten Rechten die Möglichkeit seinen Papierkorb zu leeren. Ist doch keine gute Idee wenn der Admin das macht und dem User das dann mitteilt, der wollte die Dateien vielleicht zur Sicherheit da noch belassen um sie eventuell wiederherzustellen...
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          Es ist vielleicht ein wenig altmodisch, aber der gute alte Zettel am Monitor erledigt solche Aufgaben recht zuverlässig.
          Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
          Dr. Sheldon Lee Cooper

          Kommentar


          • #6
            Ok, wenn nicht automatisch gelöscht werden soll, dann kann man doch über den Systemdienst einen entsprechenden Task planen, der eine vorher geschriebene Textdatei zu bestimmten Zeitpunkten o.ä. startet, die der User dann vor der Nase hat. Als "Administrator" sollte man sowas aber draufhaben, also wirklich...

            Wenn nicht, dann ist das "Post-It", das am Monitor klebt wirklich die bessere Lösung...
            Grüße,
            Peter H

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Thor500 Beitrag anzeigen
              Ich bin Administrator an dem PC meiner Familie.
              Wie wäre es mit einer einfachen verbalen Nachricht, oder komuniziert ihr nur über den PC?

              Kommentar


              • #8
                ...bringt die Idee: Mit Mikrofon oder gar Webcam eine entsprechende Nachricht aufzeichnen, und diese dann in den Autostart oder vom Systemdienst beim Anmelden starten lassen - ist dann quasi ein Hybrid aus "verbal" und "elektronisch"..
                Grüße,
                Peter H

                Kommentar

                Lädt...
                X