Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SeaTools Langer Test

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SeaTools Langer Test

    Hallo,

    ich habe momentan den Verdacht dass meine Festplatte defekt ist.
    Jetzt hab ich mir Seatools runtergeladen, da es eine Seagate Platte ist. (ST3500841AS)

    Meine Frage ist nun, wie lange würde ihr schätzen dass so ein Test vom Typ "Langer Festplatten-Selbsttest" bei ner 500GB Platte brauchen darf?
    Der läuft nun schon seit ca 20 Stunden (hab gestern abend angefangen) und ist mittlerweile bei ca 85-90%. Das dumme ist dass das Programm keine Auskunft gibt. Es läuft ja auch noch weiter (der Fortschrittsbalken bewegt sich ab und zu). Aber ist eine so lange Prüfdauer nicht irgendwie schon arg lang? In der Hilfe steht was von bis zu 4 Stunden.....

    Hat jemand mit diesem Tool und dem speziellen Test erfahrungen und kann mir sagen ob das schon aufgrund der Testdauer besorgniserregend ist?

    THX 4 ur Help
    Steve
    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

  • #2
    Das scheint mir ziemlich lange zu sein. Ich habe SeaTools erst vor 2 Monaten auf einer 400 GB Platte (zu ca. 3/4 voll) ausgeführt und der hat auch so um die 3-5 Stunden gedauert. (Ich habe es nicht mehr genau im Kopf, aber jedenfalls keine 20 Stunden.)

    Machst du einen Test über das Windows-Tool oder den DOS-Test von einer Boot-CD aus? Ich kann auch nur zum DOS-Test raten. Wenn es doch der Windows-Test ist, kannst ja vielleicht schon in das Logfile reinsehen, dass das Tool anlegt.

    Ansonsten kann ich nicht mehr dazu sagen. Ich habe auch schon von Tests von 8 Stunden gelesen, aber über 20 Stunden erscheint mir sehr viel. Aber da ja schon bei 90% bist, würde ich es laufen lassen.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar

    Lädt...
    X