Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaputter Bildschirm?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaputter Bildschirm?

    Hi,

    ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Computer. Wenn ich ihn einschalte fährt zwar der PC hoch (es erklingt der Modus zum einlocken, was ich auch tun kann) aber mein Bildschirm bleibt dunkel - das Licht leuchtet allerdings.

    Was kann der Grund dafür sein. Liegt es auch bestimmt am Bildschirm?
    Bevor ich mir einen Neuen kaufe würde ich gerne wissen, ob das auch das Problem ist.

    Wie sieht es mit der Grafikkarte aus? Kann die so einen Defekt auch verursachen?
    Wäre euch für eure Hilfe sehr dankbar!
    "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

  • #2
    Prinzipiell ist alles möglich. Vom kaputten Bildschirm, über die kaputte Grafikkarte, hin zu falschen Einstellungen.

    Bleibt der Monitor von Anfang an dunkel oder erst ab dem Zeitpunkt wo Windows erscheinen soll? Funktioniert das OnScreenMenü des Monitors, falls vorhanden, noch?
    Teste doch, ob der Monitor an anderen Geräten funktioniert oder ein anderer Monitor an deiner Grafikkarte.

    Eine Ferndiagnose ist da ansonsten sehr schwer.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Der Bildschirm bleibt von Anfang an Dunkel.
      Was ist denn das OnScreenMenü?
      Wenn du die Bedienungsknöpfe am Monitor meinst, dann funktioniert dort die Ein- und Ausschalttaste aber alles andere leider nicht.

      Mal sehen, ob ich irgendwo einen Computer auftreiben kann, an dem ich meinen Bildschirm anhänge.
      "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

      Kommentar


      • #4
        Also wenn der Monitor sonst auch nichts anzeigt, dann ist er mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit kaputt. Wenn du nicht einmal was angezeigt bekommst, wenn du die Menü-Taste des Monitors drückst.
        Hast du einen TFT, also einen flachen Monitor oder noch ein alten mit Röhre?
        Textemitter, powered by C8H10N4O2

        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

        Kommentar


        • #5
          Ich habe einen flachen Monitor, der allerdings keine Knöpfe sondern so eine Art Touch-Screen-Flächen hat.
          Wenn ich auf die drücke geht auch leider nur noch der Einschaltknopf und alles andere verändert nichts an dem schwarzen Bildschirm. Hat jemand Erfahrung mit diesen Touch-Screen-Flächen?
          "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

          Kommentar


          • #6
            Wackelkontakt in den Kabeln vielleicht? Ich würde den, wie Bock empfiehlt, mal wonanders anschließen.
            Republicans hate ducklings!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Grilka Beitrag anzeigen
              Ich habe einen flachen Monitor, der allerdings keine Knöpfe sondern so eine Art Touch-Screen-Flächen hat.
              Wenn ich auf die drücke geht auch leider nur noch der Einschaltknopf und alles andere verändert nichts an dem schwarzen Bildschirm. Hat jemand Erfahrung mit diesen Touch-Screen-Flächen?
              Hat er einen 220 Volt Anschluss oder einen Adapter falls der monitor selbst mit einer anderern Spannung arbeitet ??

              Achja und villeicht auch mal die geräte eigene Sicherung überprüfen
              Und manchmal denk ich mir, ich sollte mir die Ruhe und
              Nervenstärke von einem Stuhl
              zulegen.
              Der muß auch mit jedem Arsch klarkommen!

              Kommentar

              Lädt...
              X