Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windows 7 & Windows XP auf einem Rechner

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Windows 7 & Windows XP auf einem Rechner

    Hallo,

    ich habe meinen Rechner neu aufgesetzt und möchte WIndows 7 Parallel zu Windows XP drauf haben.
    Win 7 ist auf der C Partition und Windows XP ist auf der D Partition installiert.
    Ich hab das damals schon mal mit dem Win7 RC probiert, da ist dann automatisch ein Bootmenue erschienen.
    Jetzt hab ich auch wieder erst XP, dann Win7 installiert, aber ich bekomme kein Bootmenue!

    Wie kann ich das unter Windows 7 einrichten?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,
    Steve
    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

  • #2
    Soweit ich weiß (jeden Falls funktioniert es so bei mir) muss XP auf C: sein und zuerst installiert sein. Win7 müsste dann also als zweites Betriebssystem installiert werden. Ob man das Bootmenü nachträglich einrichten kann, weiß ich leider nicht.
    Zitat: Alle umlegen soll Gott sie aussortieren!
    Filmbewertung: Ab 12, der Held bekommt das Mädchen. Ab 16, der Böse bekommt das Mädchen. Ab 18, alle bekommen das Mädchen.

    Kommentar


    • #3
      Den Vista bzw. Windows7 Bootmanager kann man über das Systemtool bcdedit.exe bearbeiten.

      Dazu Eingabeaufforderung (cmd) als Administrator öffnen. Mit "bcdedit /?" erhälst du einer Übersicht aller Befehle. Mit "bcdedit" erhälst du eine Übersicht der aktuellen Einstellungen.
      Dann folgendes eingeben (ungetestet, jetzt spontan aufgeschrieben):
      Code:
      bcdedit /create {ntldr} /d "Windows XP starten"
      bcdedit /set {ntldr} device partition=X:
      bcdedit /set {ntldr} path \ntldr
      bcdedit /displayorder {ntldr} –addlast
      
      ---
      X ist der Laufwerksbuchstabe der aktiven Partition.
      Die Beschreibung im ersten Befehl ist natürlich frei wählbar.
      Jetzt sollte WinXP im Win7-Bootmenü erscheinen.

      Details (Anzeigedauer etc.) kannst du dann über die "Erweiterten Systemeinstellungen -> Starten & Wiederherstellen" in der Systemsteuerung bearbeiten. (Oder du suchst die passenden Konsolenbefehle raus )

      Alternativ gibt es auch Tools von Drittanbietern, welche das Bootmenü bearbeiten können, z.B. EasyBCD.
      Zuletzt geändert von Dr.Bock; 24.11.2009, 19:56.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        Da muss was bei dir schief gelaufen sein
        eigentlich hätte win 7 xp erkennen müssen und seinen bootmanager anpassen müssen
        würde vlt. nochmal installieren
        "...to boldly go where no man has gone before"

        Kommentar


        • #5
          *Knautzkopf zustimm* bei mir war XP auf D: installiert, aber als ich Win7 installierte hat er mir direkt das erkannt und ein Bootmenü eingerichtet, mitsamt Bootoption 'ältere Windows-Version'
          Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

          Kommentar

          Lädt...
          X