Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fraps Videos ruckeln nach der Aufnahme

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fraps Videos ruckeln nach der Aufnahme

    Hi,

    ich hab ein kleines Problem mit dem Aufnahmeprogramm Fraps. Ich will einige Szenen von meinen DVD`s aufnehmen um später ein Youtube-Video daraus zu basteln. Nur leider ruckeln die Videos nach der Aufnahme stark. Ich hab bis jetzt schon vieles ausprobiert, z.B. die Dateien bei der Aufnahme auf eine zweite Festplatte zu speichern, aber nichts hat etwas gebracht. Und mit dem VLC-Player geht es garnicht, der stürzt sowie ich die Aufnahmetaste drücke direkt ab. Früher hat das immer geklappt, jetzt nach ein paar Monaten in denen ich mit Fraps nichts mehr gemacht hab funktioniert es nicht mehr, obwohl das System exakt dasselbe ist wie damals schon.
    Nun frage ich euch ob ihr wisst wie man das Problem eventuell beheben kann

    Zur Info noch meine Rechner-Daten:
    Windows XP SP3
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 3800+ mit jeweils 2Ghz
    2GB Ram
    ATI Radeon HD 3600 (512mb)
    Motherboard, Asrock AM2NF6G-VSTA
    250GB Festplatte mit 7200rpm

  • #2
    Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich hab ein kleines Problem mit dem Aufnahmeprogramm Fraps. Ich will einige Szenen von meinen DVD`s aufnehmen um später ein Youtube-Video daraus zu basteln. Nur leider ruckeln die Videos nach der Aufnahme stark. Ich hab bis jetzt schon vieles ausprobiert, z.B. die Dateien bei der Aufnahme auf eine zweite Festplatte zu speichern, aber nichts hat etwas gebracht. Und mit dem VLC-Player geht es garnicht, der stürzt sowie ich die Aufnahmetaste drücke direkt ab. Früher hat das immer geklappt, jetzt nach ein paar Monaten in denen ich mit Fraps nichts mehr gemacht hab funktioniert es nicht mehr, obwohl das System exakt dasselbe ist wie damals schon.
    Nun frage ich euch ob ihr wisst wie man das Problem eventuell beheben kann

    Zur Info noch meine Rechner-Daten:
    Windows XP SP3
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 3800+ mit jeweils 2Ghz
    2GB Ram
    ATI Radeon HD 3600 (512mb)
    Motherboard, Asrock AM2NF6G-VSTA
    250GB Festplatte mit 7200rpm
    Du kannst ja mal das kostenlose Programm AviScreen Classic ausprobieren.

    Ich nehme damit ab und zu Videos auf und die Ruckeln auch nicht und das Programm funktioniert auch auf langsamen Rechnern gut.

    Quelle: Download AviScreen

    Kommentar


    • #3
      Danke für den Tipp, scheint ein gutes Programm zu sein. Nur welche Einstellungen ungefähr benutzt du? Bei mir kommt meistens nur ein schwarzes Bild vom aufgenommenen Video oder es geht es garnicht.

      Kommentar


      • #4
        Sorry für den Doppelpost erstmal, aber ich denke er ist angebracht

        Ich hab jetzt rausgefunden (mehr oder weniger) was das Problem war. Die Einstellung Half-Screen bei Fraps war falsch. Ich musste Full-Screen einstellen, danach hats wunderbar geklappt. Komischerweise muss man normalerweise eher Half-Screen einstellen damits klappt. Und ich hatte anfangs die Einstellung Full-Screen standardmäßig eingestellt, da hats nicht funktioniert. Jetzt allerdings schon...komisch irgendwie.

        Kommentar

        Lädt...
        X