Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bildumwandlung klappt nicht richtig

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bildumwandlung klappt nicht richtig

    Habe folgendes Problem:

    Ich hab versucht, drei eingescannte Bilder vom JPG-Format in TIF umzuwandeln und das klappt auch jeweils (benutze IrfanView).
    Wenn ich dann aber die fertigen Bilder meiner Kollegin schicken will, kann sie sie nicht öffnen, weil die Dateien angeblich beschädigt sind.

    Was mach ich verkehrt?
    (Benutze Windows 7 Pro 64)
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    1.) Wieso hast du beim Scannen nicht gleich TIFF verwendet?
    2.) Wie wandelst du um? Mit Speichern unter oder der Batchconvertierung?
    3.) Kannst du die umgewandelten Bilder ansehen?
    4.) Vielleicht geht etwas beim Mailen daneben?
    5.) Hat die Kollegin versucht die Dateien ein zweites Mal zu speichern? Manchmal versucht man ja etwas zu speichern, dabei is es noch gar nicht fertig heruntergeladen (betrifft auch Mailanhänge).
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      1. Weil ich damals noch nicht gewusst habe, dass man Tifs einschicken sollte.
      2. Speichern unter
      3. Ja, kann ich.
      4. Gute Frage.
      5. Dito.
      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

      Kommentar


      • #4
        Gibt es beim TIFF-Format nicht auch Unterschiede zwischen den Betriebssystemen (Windows versus MacOSX)?

        Kommentar


        • #5
          Hast Du mal versucht, die Dateien als .zip oder .rar-Archiv zu verschicken?
          Wie groß sind die Mail-Anhänge? Da gibt es manchmal Restriktionen.
          "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

          Kommentar


          • #6
            Gezippt hab ichs noch nicht probiert.
            Zusammen sind es 2,6 MB: 769, 987 und 903 kb.
            To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
            Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

            Kommentar


            • #7
              Da gibt es nur eine Möglichkeit: Der Kollegin was husten. Bilder nachträglich in TIFF zu speichern ist völlig sinnlos und wenn sie das unbedingt braucht, soll sie diese drei Bilder selbst überspeichern.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Ich hab ihr die Bilder jetzt gezippt geschickt.
                Unter dem XP meines Netbooks konnte ich es immerhin öffnen.

                Hoffe, das klappt jetzt.
                Ist für ein Studienprojekt. Und ich bin etwas unter Zeitdruck.
                To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                Kommentar


                • #9
                  Will sie die Bilder denn ihrerseits nochmal weiter bearbeiten? Wenn nicht ist das umwandeln für die Füsse. Nur mal so neugierigerweise gefragt...
                  Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                  Kommentar


                  • #10
                    Hat sich erledigt.
                    Hing wohl damit zusammen, dass sie einen Mac und ich einen PC benutze.

                    Kann geschlossen werden.
                    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X