Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit meiner Internetsoftware

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit meiner Internetsoftware

    na ja eigentlich sinds nur lässtige Problemchen...weiss aber nicht wie ich das abstellen kann.
    Immer wenn ich meinen PC hochfahre startet automtisch AOL.
    Wenn ich im Internet war und mich abmelde, startet oftmals nach einigen Sekunden AOL erneut, obwohl ich ganz aus dem Programm raus war und es nicht neu aktiviert habe. Es kommt sogar vor, wenn ich andere Programme starten will, dass selbst da AOL startet. Das nervt ungemein
    Was kann ich tun um das zu vermeiden?
    Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

  • #2
    aol deinstallieren und eine manuelle dfü-einwahl einrichten.
    das ist die einzigste saubere möglichkeit.
    aol hat die software so konstuiert, dass es immer aktiv ist. zwar nur im hintergrund, aber es ist aktiv. gegebenenfalls öffnet es ein fenster um, dich zu errinern, dass du mal wieder ins internet sollst, damit aol wieder geld scheffeln kann.
    Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
    Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

    Kommentar


    • #3
      @deac:
      AFAIK funktioniert AOL nicht mit DFÜ!

      @The Doctor:
      Möglicherweise hat sich die AOL-Software inm Programmordner "Autostart" eingetragen - einfach dort löschen.

      Ist dies nicht der Fall, gebe bei "Start" - "Ausführen" "msconfig" ein und gehe dort zum Feld "Autostart" und entferne den Haken bei der AOL-Software!

      Wieso aber die AOL-Software beim laufenden Win-Betrieb einfach neu startet, kann ich Dir leider auch nicht sagen...
      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

      "Das X markiert den Punkt...!"

      Kommentar


      • #4
        @ Data...im Autostart steht ....AOL Tray Icon....soll ich den löschen?
        Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

        Kommentar


        • #5
          ich antworte einfach mal:
          ja das löschen!
          Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
          Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

          Kommentar


          • #6
            Ich hatte das Problem mit Comundo auch immer. JEdesmal, wenn ein Programm etwas online machen will und ich offline war, dann kam dieses aufdringliche Comundo Fenster. Im IE kann man die Stadartverbindung auf "keine Verbindung" setzen, aber Comundo hat das immer wieder auf sich zurückgesetzt

            Probier das mal, ansonsten lösch auf jeden Fall das Tray Icon.

            Beste Lösung: Geh zur Telekom, kauf T-DSL, habe eine bessere DSL-Flat als AOL und zwar ohne aufdringliche und total überflüssige AOL-Netz-Software (Aber das musst du wissen, ich will dir ned reinquatschen. *g*)
            ~ TabletopWelt.de ~

            Kommentar


            • #7
              es gibt tatsächlich eine möglichkeit mit dfü oder ähnliches aol einzuwählen.
              ...

              sonst empfehle ich dir alles andere als aol und telekom.

              nimm einen ortsanbieter. die sind immer billiger. zb kostet hier in köln adsl im bund mit isdn anschluss 130dm. und das telefonieren ist auch billiger als bei der telekom.
              Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
              Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Odysseus
                Beste Lösung: Geh zur Telekom, kauf T-DSL, habe eine bessere DSL-Flat als AOL und zwar ohne aufdringliche und total überflüssige AOL-Netz-Software (Aber das musst du wissen, ich will dir ned reinquatschen. *g*)
                Das würde ich liebendgerne machen!!
                Geht aber nicht. Da wir hier nicht DSL-tauglich sind
                Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von The Doctor


                  Das würde ich liebendgerne machen!!
                  Geht aber nicht. Da wir hier nicht DSL-tauglich sind
                  Achso so, ich dachte du hast die AOL-DSL-Flat.
                  Ansonsten würde ich mir einfach freenet holen.
                  ~ TabletopWelt.de ~

                  Kommentar


                  • #10
                    @all...so danke für eure Tipps...jetzt startet nichts mehr von selbst

                    @Odysseus...was soll ich mit freenet ...ich hab jetzt den AOL Tarif mit 90 Freistunden im Monat....das langt...oder?
                    Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X