Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datentyp nicht unterstützt???!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datentyp nicht unterstützt???!!!

    Hallo,
    ich habe mir mal mit meinem Handy ein Video aufgenommen. Dieses wollte ich dann auf meinen PC daufmachen und es mir anschauen. Doch dann wenn ich es öffne (egal obs mit WMP oder WMM oder Realplayer...) kommt immer die Nachricht Dateityp nicht unterstützt! könnt ihr mir helfen??


    mfg

    StargateAfreak

  • #2
    Versuch es mal mit vlc.

    VideoLAN - VLC: Free streaming and multimedia solutions for all OS!
    Ein paar praktische Links:
    In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
    Aktuelles Satellitenbild
    Radioaktivitätsmessnetz des BfS

    Kommentar


    • #3
      SUPER 2010 - Download - CHIP Online

      Oder probiers mal damit. Ich benutze es auch immer um Videodatein umzuwandeln.
      Nur wer vergessen wird, ist tot.
      Du wirst leben.

      ---- RIP - mein Engel ----

      Kommentar


      • #4
        In welchem Format ist denn dein aufgenommenes Video bzw. mit welchem Codec nimmt dein Handy auf?
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          das formatt ist mp4

          Kommentar


          • #6
            Ich vermute mal stark, dass du es mit dem Windows Mediaplayer probiert hast? Kannst du gleich vergessen.

            Ein mp4 Video kannst du mit dem Programm abspielen.
            VLC media player - Download - CHIP Online Ich selbst benutze es auch und mp4 dateien kann ich problemlos wiedergeben. Ist auch kostenlos.
            Nur wer vergessen wird, ist tot.
            Du wirst leben.

            ---- RIP - mein Engel ----

            Kommentar


            • #7
              und wen ich es mit windows movie maker bearbeien will geht es auch nicht
              könnt ihr mir ein programm empfehlen zum wechseln von mp4 auf mp3?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                und wen ich es mit windows movie maker bearbeien will geht es auch nicht
                könnt ihr mir ein programm empfehlen zum wechseln von mp4 auf mp3?
                Das hat black_hole schon getan (scroll mal hoch), SUPER kann sowas. Allerdings nützt dir die mp3 für den Movie Maker recht wenig, wenn du das Video dort bearbeiten willlst. o.<
                Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012
                ethically challenged magical practitioner

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                  und wen ich es mit windows movie maker bearbeien will geht es auch nicht
                  könnt ihr mir ein programm empfehlen zum wechseln von mp4 auf mp3?
                  Wie Mondschaf schon genannt hat: Super.
                  Ich weiß zwar nicht, welche Formate der movie maker unterstützt, aber du kannst es ja mit Super ausprobieren. Irgendein Format wird schon unterstützt.
                  MP3 aber bestimmt nicht.
                  Nur wer vergessen wird, ist tot.
                  Du wirst leben.

                  ---- RIP - mein Engel ----

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von black_hole Beitrag anzeigen
                    MP3 aber bestimmt nicht.
                    Ich habe mich schon länger nicht mehr mit dem Movie Maker beschäftigt, aber man kann mp3s als Musikunterlegung fürs Video mit dem Movie Maker einfügen. Ohne Video ist das Ganze aber irgendwie sinnlos.
                    Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012
                    ethically challenged magical practitioner

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Mondschaf Beitrag anzeigen
                      Ich habe mich schon länger nicht mehr mit dem Movie Maker beschäftigt, aber man kann mp3s als Musikunterlegung fürs Video mit dem Movie Maker einfügen. Ohne Video ist das Ganze aber irgendwie sinnlos.
                      Meine ich ja. Ich könnte mich nicht erinnern, dass MP3 ein gängiges Videoformat ist.
                      Nur wer vergessen wird, ist tot.
                      Du wirst leben.

                      ---- RIP - mein Engel ----

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                        und wen ich es mit windows movie maker bearbeien will geht es auch nicht
                        könnt ihr mir ein programm empfehlen zum wechseln von mp4 auf mp3?
                        Vergiß den Windows Movie Maker und lad dir Avidemux herunter.
                        Avidemux - Main Page


                        Darüberhinaus ist mp4 übrigens nur ein Containerformat, entscheident ist aber auch der Codec. Letzterer besagt, wie das Video kodiert ist, ersteres nur, wie das Video quasi im Containerformat gekapselt gespeichert wird.

                        Und wie bereits gesagt
                        VLC sollte sie alle, zumindest die wichtigen, abspielen können.
                        Und mit Avidemux solltest du alle, zumindest die wichtigen, bearbeiten können.
                        Ein paar praktische Links:
                        In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
                        Aktuelles Satellitenbild
                        Radioaktivitätsmessnetz des BfS

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X