Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Netgear NeoTV 550 - Brauche technischen Rat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Netgear NeoTV 550 - Brauche technischen Rat

    Könnt etwas technischen Rat gebrauchen bin da net so fit drinn.

    Ich hab mir dieses Teil gekauft, funktioniert super.
    Netgear NeoTV 550 Ultimate HD Media Player: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Ich kann extern per USB und eSata anschließen.
    Per USB kein Problem aber ehrlich gesagt ich bin ein bissl verwirrt was nun genau eSata ist.

    Ich hab externe Festplatten wie die hier Western Digital WD20EARS Caviar Green 2TB interne: Amazon.de: Computer & Zubehör wo ich aufgenommene Filme und Serien gespeichert habe.

    Kann ich so ne Festplatte irgendwie an diesen eSata Anschluss vom Netgear NeoTV550 bringen?

  • #2
    Jain. Prinzipiell ja denn eSATA ist im Grunde auch nichts anderes als ein nach außen gelegter interner SATA Anschluss. Allerdings haben eSATA Kabel/Anschlüsse eine andere Steckerform als interne SATA Anschlüsse. Dafür gibt es wahrscheinlich entsprechende Adapter, aber selbst dann bräuchtest du noch eine Möglichkeit, die Platte auch mit Strom zu versorgen (also ein Netzteil).

    Sehr viel eleganter wäre es natürlich wenn du dir zu der Platte ein eSATA Gehäuse kaufst. Also sowas zum Beispiel. Eine Festplatte offen herumliegen zu lassen ist ja eh nicht unbedingt die beste Idee. Das Gehäuse mit eSATA Anschluss kannst du dann natürlich mit einem normalen eSATA-Kabel an deinen HD-Player anstecken.
    Zuletzt geändert von Kelshan; 30.09.2011, 10:50.

    Kommentar


    • #3
      Spitze dank Dir.
      Meine Festplatten liegen natürlich nicht offen herum sind noch in den Verpackungen gelagert aber sowas ist natürlich eleganter.
      Werd ich mir zulegen.

      Kommentar


      • #4
        hallo
        also ich habe folgendes problem. habe seit geraumer zeit eine neotv 550,der alles abspiel. das einzige was och nicht hin bekommen sind bluray isos. dortzeigt er mir beim abspielen kein zulässiges format. habe schon versucht mit mehreren programmen die iso zu erstellen aber immer ohne erfolg.(any....,imgburn usw) welche programme muss ich nehmen bzw worauf muss ich achten um eine funktionsfähige iso zu erstellen?

        Kommentar

        Lädt...
        X