Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dual Bildschirm frage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dual Bildschirm frage

    Moin hoffe einer von euch kann mir helfen.
    ICh möchte gern ein Duales Bildschirmsystem haben.
    Das funzt auch sehr gut nur ein Problem hab ich und zwar möcht ich ger auf einem Bildschirm sagen wir mal ein Spiel Zocken werend ich auf dem anderen Bildchirm ein Film schaue. JEtzt ist das immer so wenn ich ein Spiel starte das sich alles verschiebt oder im Vollbild stehn bleibt.
    Kennt jemand villeicht ein kostenloses Programm oder ein möglichkeit dies zu Realisieren.

  • #2
    Zitat von Dennis18 Beitrag anzeigen
    Moin hoffe einer von euch kann mir helfen.
    ICh möchte gern ein Duales Bildschirmsystem haben.
    Das funzt auch sehr gut nur ein Problem hab ich und zwar möcht ich ger auf einem Bildschirm sagen wir mal ein Spiel Zocken werend ich auf dem anderen Bildchirm ein Film schaue. JEtzt ist das immer so wenn ich ein Spiel starte das sich alles verschiebt oder im Vollbild stehn bleibt.
    Kennt jemand villeicht ein kostenloses Programm oder ein möglichkeit dies zu Realisieren.
    Also möchtest du ein Spiel auf Monitor 1 haben und z.B. Word im Vollbildmodus auf Bildschirm 2.

    Ich hbae mal davon gehört, das man das jeweilige Fenster in den sichtbaren Bereich des anderen Monitors herüberschiebt und Maximiert. Bei Spielen wird das ein wenig schwierig...

    Villeicht findest du hier Hilfe:

    Optimiertes Arbeiten und Spielen mit mehreren Monitoren

    Ich habe auch eine "Toolbar" für Dual-Monitore entdeckt:

    MultiMonitor TaskBar

    Villeicht hilft es die ein wenig
    "Zukunft, Vergangenheit, Gegenwart, Ich bekomme davon Kopfschmerzen!

    Kommentar


    • #3
      leider nicht

      Kommentar


      • #4
        Also ich benutze auch zwei Monitore, ohne Zusatzprogramm, einfach über das Betriebssystem. Aber manche Spiele (oder selbst iTunes beim Abspielen von Videos im Vollbildmodus) beanspruchen halt die zur Verfügung stehenden Ressourcen exklusiv.

        Kommentar


        • #5
          Ich hab eigentlich auch lange Zeit zwei Monitore verwendet, was zumindest unter Windows auch kein Problem war (Linux war dann eine andere Geschichte).

          Die Spiele verwenden eben im Allgemeinen den primären Monitor (lässt sich in den Windows Displayeinstellungen und/oder im Grafikkartentreiber konfigurieren welcher primär und welcher sekundär ist). Die meisten Videoprogramme schalten sich auf dem Monitor in den Fullscreen, auf dem sich gerade das Programmfenster befindet.

          Ausnahmen gibt es natürlich immer.

          Klar ist, dass man bei einem Fullscreen-Spiel auch nicht mal so eben mit der Maus auf den anderen Bildschirm kann und dort auch nichts mit der Tastatur eintippen kann, Spiele haben eigentlich immer den exklusiven Eingabefokus.

          Aber damit nebenher auf dem Zweitmonitor ein Video laufen zu lassen hatte ich eigentlich nie ein Problem.

          Natürlich sollte der richtige Grafiktreiber in der aktuellsten Version installiert sein. Eventuell liegt es auch an der Grafikkarte selbst, ob sie bei so etwas Mucken macht oder nicht. Ich weiß ja nicht was du so für Hardware im Rechner hast.

          Kommentar

          Lädt...
          X