Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3D Effekt für 2D Bild

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3D Effekt für 2D Bild

    Ich denke jeder kennt diese "Normalen" Bilder die plötzlchc in einer art 3D erscheinen Nicht dieses Blau-Rot oder mit Hilfe von Brillen sondern richtig. Nun würde ich das gern auch mal probieren weiß aber nciht wie und womit. Kann mir jemand zu einem guten (mgl. kostenfreien) Programm und evtl noch nem dazu passenden Tutorial raten? Ich bin kein Tech Freak daher könnte ich mit zu vielen Fachbegriffen meine Probleme haben.
    Danke

  • #2
    Meinst du damit Bilder die mit optischer Täuschung und ähnlichen arbeiten? Also soetwas Internet Pro Weblog: Optische Täuschungen en masse ?

    Kommentar


    • #3
      Eigentlich mein ich sowas 2d Photos 3d Effects - YouTube
      Das soll mit photoshop gehen und iwie auch mit Adobe programmen die ich aber beide nciht habe und die mir für so gelegneheitsnutzungen etwas zu viel Geld kosten. Außerdem wüsst ich dann immer noch nciht genau wie das geht

      Kommentar


      • #4
        Naja, sowas kommt ja erst zur Geltung, wenn du ein Video draus machen willst, oder sich das Bild sonst irgendwie bewegt.
        Ins Blaue geraten, welche Technik dabei verwendet wurde, würde ich sagen, das Programm hat das Prinzip angewandt, wie man es bei diesen Pop up Karten sieht, in denen sich beim aufklappen Figuren, Bäume Häuser oder was auch immer aufrichten ^.^



        Das Bild wurde dabei lediglich in mehrere Ebenen zerschnitten, welche dann wieder übereinander geschichtet wurden. Diese Ebenen kann man dann eben je nach "Kamerabewegung" leicht verschieben und so entsteht der Eindruck, es wäre tatsächlich ein räumliches Bild. Die Schwierigkeit besteht halt darin, das durch die Zerteilung Lücken beim verschieben der unterschiedlichen Ebenen entstehen können, und diese muss man entweder von Hand oder mit einem guten Programm so auffüllen unt retuschieren, das der Zuschauer nicht merkt, das da eine Lücke ist.

        Hier ist ein Videotutorial dazu, in dem es ziemlich genau gezeigt wird, wie so ein Bild entstanden ist:

        How To After Effects Tutorial - Create a 3d Video with Still Photograph - YouTube

        Die Bilder von Hand zerteilen geht mit jedem Programm, Gimp kann sowas auch, die ebenen dann korrekt bewegen... da wirds schwierig. Schätze, da solltest du mal bei einem Photoshop Forum oder im GIMP Forum nachfragen.
        Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

        Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

        Kommentar

        Lädt...
        X