Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dualgrafikkarte umstellen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dualgrafikkarte umstellen?

    Wie kann ich meine Dualgrafikkarte umstellen??? Und zwar darauf um stellen das die Spiele IMMER auf der GT 555M gestartet werden. Zwar hab ich der Nvidia Systemsteuerung schon alles umgestellt aber einige Spiele (GTA IV) starten trotz meiner Befehle immer noch eigenständig auf der lahmen onboard Grafikkarte Intel HD 3000. Was kann ich tun das die Spiele AUSNAHMSLOS mit der GT 555M gestartet werden also Crysis 2 funktioniert einwandfrei dann müsste GTA IV auch funktionieren...

  • #2
    Zitat von Darth Sidious Beitrag anzeigen
    Wie kann ich meine Dualgrafikkarte umstellen??? Und zwar darauf um stellen das die Spiele IMMER auf der GT 555M gestartet werden. Zwar hab ich der Nvidia Systemsteuerung schon alles umgestellt aber einige Spiele (GTA IV) starten trotz meiner Befehle immer noch eigenständig auf der lahmen onboard Grafikkarte Intel HD 3000. Was kann ich tun das die Spiele AUSNAHMSLOS mit der GT 555M gestartet werden also Crysis 2 funktioniert einwandfrei dann müsste GTA IV auch funktionieren...
    Du hast wohl auf eigene Faust den Treiber aktualisiert, hm?
    Der Hersteller deines Notebooks bietet in diesem Fall angepasste Treiber an.
    Geh auf die Offizielle Website und lad die dort runter...
    Unter Umständen reicht es auch den Treiber der Intel HD Familiy zu deinstallieren und alles über die Nvidia laufen zu lassen.
    Musst du hald ausprobieren.

    Übrigens: Fragezeichen sind keine Rudeltiere
    Chaos Universe

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Skulblaka Beitrag anzeigen
      Du hast wohl auf eigene Faust den Treiber aktualisiert, hm?
      Der Hersteller deines Notebooks bietet in diesem Fall angepasste Treiber an.
      Geh auf die Offizielle Website und lad die dort runter...
      Unter Umständen reicht es auch den Treiber der Intel HD Familiy zu deinstallieren und alles über die Nvidia laufen zu lassen.
      Musst du hald ausprobieren.

      Übrigens: Fragezeichen sind keine Rudeltiere
      Habe nun den Intel HD Treiber deeinstaliert allerdings ist die Auflösung jetzt total verzerrt hab sie schon eingestellt und Spiele lassen sich jetzt garnicht erst starten nur in 800x600 lässt sich spielen, kann man da noch was machen? Treiber hab ich keine gefunden habe das Medion Akoya P6812 Notebook mit der GT 555m.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Darth Sidious Beitrag anzeigen
        Habe nun den Intel HD Treiber deeinstaliert allerdings ist die Auflösung jetzt total verzerrt hab sie schon eingestellt und Spiele lassen sich jetzt garnicht erst starten nur in 800x600 lässt sich spielen, kann man da noch was machen? Treiber hab ich keine gefunden habe das Medion Akoya P6812 Notebook mit der GT 555m.
        Sfz...
        Schau mal, das hat keine 60 Sekunden gedauert:
        Intel
        Nvidia

        Erst den Intel Treiber, dann den von Nvidia


        Alternativ installiere nur den Nvidia Treiber neu...
        Chaos Universe

        Kommentar


        • #5
          Hab nun erstmal beide installiert da passiert aber nicht viel es läuft ein Programm durch das die Datei geprüft hat und extrahiert hat und dann kommt eine Meldung die übersetzt soviel heißt wie: "Der Treiber von Nvidia/Intel wurde geprüft" mehr nicht. Vielleicht habe ich ja etwas falsch gemacht danke dir aber jetzt schon mal für deine Dienste.


          .
          EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

          Darth Sidious schrieb nach 1 Minute und 28 Sekunden:

          Ne passt schon musste nur in den Extrahierten Ordner gehen (Leichtssinnsfehler)
          Zuletzt geändert von Darth Sidious; 02.01.2013, 22:34. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

          Kommentar


          • #6
            Nun hab ich wieder das gleiche Problem wie vor gut 5 Monaten (als ich den Treiber selbst aktualisiert habe) beim starten der nvidia Systemsteuerung kommt eine Fehlermeldunge: Es ist keine Anzeige von Nvidia angeschlossen. Was kann ich tun?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Darth Sidious Beitrag anzeigen
              Nun hab ich wieder das gleiche Problem wie vor gut 5 Monaten (als ich den Treiber selbst aktualisiert habe) beim starten der nvidia Systemsteuerung kommt eine Fehlermeldunge: Es ist keine Anzeige von Nvidia angeschlossen. Was kann ich tun?
              Hast du vor der Installation des Nvidia Treibers den vorher vorhandenen entfernt?

              Wenn nicht, entferne den vollständig und installier dann den von der Medion Seite neue.
              Chaos Universe

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Skulblaka Beitrag anzeigen
                Hast du vor der Installation des Nvidia Treibers den vorher vorhandenen entfernt?

                Wenn nicht, entferne den vollständig und installier dann den von der Medion Seite neue.
                Ne hab ich nicht. In der Systemsteuerung sind viele Nvidia Datein welche soll ich deeinstallieren also ich habe da einmal: 3D Treiber und Grafiktreiber (sind beide von gestern) und dann hab ich hier noch Physix und ein Nvidia Update (beides alte Datein) welche soll ich nun deeinstallieren?

                Kommentar


                • #9
                  Hat hier jmd schon die deaktivierung der OnBoard Grafik in betracht gezogen? Ich kenne mich in diesem Gebiet nicht ganz so gut aus aber es müsste über das BIOS einfach zu regeln sein.

                  Sollte mal nur ein Vorschlag sein, denn neue Gedanken eröffnen jaah bekanntlich neue Lösungswege (oderwie man das auch immer sagt)
                  Achtet nichts auf Äußerlichkeiten, denn so erkennt ihr nicht den Sinn hinter dem Geschriebenen.
                  Dr.Rodney McKay: "[...]Am Ende des Traumes wurde ich von einem Wal gefressen."

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dr.Daniel Jackson Beitrag anzeigen
                    Hat hier jmd schon die deaktivierung der OnBoard Grafik in betracht gezogen? Ich kenne mich in diesem Gebiet nicht ganz so gut aus aber es müsste über das BIOS einfach zu regeln sein.

                    Sollte mal nur ein Vorschlag sein, denn neue Gedanken eröffnen jaah bekanntlich neue Lösungswege (oderwie man das auch immer sagt)
                    Also ich hab schon mal den Treiber davon gelöscht und dann war es verzerrt. Ich danke dir (ich hatte diese Idee schon warte aber doch noch auf die ideale Lösung nich das dann garnix mehr geht und der PC zu blöd ist dann auf der GT 555m zu starten und dann garnix mehr geht) für deinen Vorschlag.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Dr.Daniel Jackson Beitrag anzeigen
                      Hat hier jmd schon die deaktivierung der OnBoard Grafik in betracht gezogen? Ich kenne mich in diesem Gebiet nicht ganz so gut aus aber es müsste über das BIOS einfach zu regeln sein.

                      Sollte mal nur ein Vorschlag sein, denn neue Gedanken eröffnen jaah bekanntlich neue Lösungswege (oderwie man das auch immer sagt)
                      Klar, die Lösung ist theoretisch möglich.
                      Allerdings steigt dann natürlich der Stromverbrauch und der akku leert sich schneller.
                      Und man sollte doch etwas Ahnung haben, bevor man im Bios rumfummelt.
                      Der Bios ist kein Spielplatz. Wenn man etwas verstellt kann man das Notebook Funktionsunfähig machen
                      Und dann versuch mal die Biosbatterie rauszunehmen um den cmos zu resetten...


                      @Darth Sidious
                      Also...geht es jetzt?
                      Ich kann aus deinem Post nicht so recht erkennen wo es nun scheitert.
                      Chaos Universe

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Skulblaka Beitrag anzeigen
                        Klar, die Lösung ist theoretisch möglich.
                        Allerdings steigt dann natürlich der Stromverbrauch und der akku leert sich schneller.
                        Und man sollte doch etwas Ahnung haben, bevor man im Bios rumfummelt.
                        Der Bios ist kein Spielplatz. Wenn man etwas verstellt kann man das Notebook Funktionsunfähig machen
                        Und dann versuch mal die Biosbatterie rauszunehmen um den cmos zu resetten...


                        @Darth Sidious
                        Also...geht es jetzt?
                        Ich kann aus deinem Post nicht so recht erkennen wo es nun scheitert.
                        Ich weiß ja nicht welche ich von den 4 Nvidia Datein entfernen soll (oben hab ich alle hingeschrieben die vorrätig sind).

                        Kommentar


                        • #13
                          Deinstalliere einfach mal allen NVidia Krams, komplett und restlos.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Darth Sidious Beitrag anzeigen
                            Ich weiß ja nicht welche ich von den 4 Nvidia Datein entfernen soll (oben hab ich alle hingeschrieben die vorrätig sind).
                            Alles was du in der Softwareverwaltung unter Windows mit dem Namen "Nvidia" findest.
                            Restlos deinstallieren, PC neustarten und dann die Treiber von Medion drauf.
                            Dann sollte das Problem gelöst sein.
                            Chaos Universe

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich habe nun alles deeinstalliert und den oben "verlinken" Treiber installiert und es kommt wieder die selbe Fehlermeldung: "Keine GPU von Nvidia angeschlossen". Soll ich nun versuchen die Intel HD Grafikkarte zu deaktivieren (über Bios) ?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X