Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Excel 2010 Automatische Datumsformatierung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Excel 2010 Automatische Datumsformatierung

    Hallo,

    Ich habe ein Java Programm geschrieben dass eine logdatei auswertet und unter anderem die Zeiten aufaddiert wie oft etwas genutzt wird. Das ganze wird in eine CSV datei geschrieben und dann mit excel geöffnet. Nun zeigt excel mir in dem Zeitfeld aber nicht die Zeit richtig an also z.b. wenn eig benutzt werden soll 71:07:53 im format hh:mm:ss dann macht excel daraus 02.01.1900 23:07:53

    für eine Diagrammerstellung soll Excel das weiterhin als Zeit erkennen aber NICHT umrechnen in ein Datum. Weiß jemand Rat ?

    Danke schonmal

    mfg Prince

  • #2
    Bei der Auswahl der Zell-Formatierungen (für time) für hh:mm:ss gibt es zwei Varianten:

    Excel berechnet
    (a) die Zeit auf 24h Basis
    (b) die Zeit(en) aufaddiert.

    Für dich wäre Variante b die Lösung (siehe screenshot)

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screen shot 2014-11-03 at 12.47.13.png
Ansichten: 1
Größe: 120,3 KB
ID: 4272365
    .

    Kommentar


    • #3
      Danke für die Antwort nur habe ich diese bereits im Internet gefunden und sie funktioniert nicht. Siehe Screen. Deine Lösung ändert nur die Anzeige, ich brauche eine Änderung der Berechnung da ich damit nicht arbeiten kann.


      Dargestellt soll hinterher eine Nutzungsstatistik mit den jeweiligen Nutzungszeiten.

      Danke

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: excel forum.jpg
Ansichten: 1
Größe: 318,5 KB
ID: 4272366

      Kommentar


      • #4
        Dann schlage ich vor, die Zeit-Daten in 3 verschiedene Datensätze, jeweils für h, m und s, aufzuspalten.

        Da die Daten eh schon mit Java extern "erzeugt" werden, sollte das nicht kompliziert sein. In deinem Log-File bzw danach in Excel hättest du dann 3 Zeit-Spalten, deren Werte du nach Belieben verrechnen kannst.

        Alternativ kannst du versuchen, die h-, m-, s-Werte aus den Zellen mit Datum-Zeit-Format zu extrahieren. Excel hat dafür ne Menge Funktionen parat:
        https://office.microsoft.com/en-001/...010342402.aspx.

        konkret zB für Sekunden:
        https://office.microsoft.com/en-001/...in=HP010342402

        Edit:
        Alternative 2: Du lässt dir die aufsummierten Zeit-Daten von Java nicht als h-m-s, sondern zB nur als (Gesamt-)Sekunden ausgeben. Eine Umrechnung in Excel ist dann ein Kinderspiel: Sek/60 = min, etc.
        .

        Kommentar


        • #5
          Danke für die Antworten ich werde mal drüberschauen

          - - - Aktualisiert - - -

          kann geschlossen werden funktioniert nun danke für alle Antworten

          Kommentar

          Lädt...
          X