Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3 Tage um 19:53: i Fehler: Server nicht gefunden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3 Tage um 19:53: i Fehler: Server nicht gefunden

    Hallo!

    In den letzten 3 Tage hatte ich pünktlich um 19:53 einen Seiten-Ladefehler:

    i Fehler: Server nicht gefunden

    Keine Emails, keine Aktuellen Nachrichten, keine Foren, nichts.

    Ich habe eine ausführliche Suche der Computer eigenen System Diagnostic von 2 Stunden und ebenso von Kaspersky gemacht. Es wurden keine Fehler gefunden.

    Ich konnte dann erst wieder am nächsten Tag ins Internet.

    Kennt jemand von Euch dieses Problem?
    \\// Dup dor a´az Mubster
    TWR www.labrador-lord.de
    United Federation of Featherless
    SFF The 6th Year - to be continued

  • #2
    Das wird wohl eher weniger ein Problem mit deinem Rechner sein, sondern eher etwas mit der Internetverbindung bzw. dem Modem / Router.

    Da stellt sich die Frage: Was hast du für eine Internetverbindung? DSL? ISDN? LTE? W-Lan vom Nachbarn?

    Dann müsste man hier weiter untersuchen: Was spricht das Modem / Fritzbox / etc. in dem Moment, wenn die Verbindung weg ist. Darauf kann man dann aufbauen.

    Tip: Viele Geräte haben ein Log, das man auch noch nachträglich einsehen kann.
    Politik hat nichts mit Intelligenz zu tun

    Kommentar


    • #3
      Gestern war das Internet 3 Minuten früher weg.

      Ich habe über meinen Kabelanschluß TV, Telefon und I-Net, bei Wartungsarbeiten oder Unwetter waren hin und wieder alle 3 Sachen für max 2 Stunden weg, was man auch an den Lichtern des Modems sehen konnte. Jetzt waren die Lichter aber alle korrekt an.
      Im Haus habe ich als einziger I-Net.
      \\// Dup dor a´az Mubster
      TWR www.labrador-lord.de
      United Federation of Featherless
      SFF The 6th Year - to be continued

      Kommentar


      • #4
        Internet-Provider trennen alle 24 Stunden die Leitung. Einige Router wie zB verschiedene Modelle der Fritz-Box erlauben, für diese 24 Stunden-Trennung einen Zeitpunkt festzulegen; der Router trennt dann von seiner Seite aus die Verbindung, bevor der Provider es tut. Trennt der Provider, kann die Wiedereinwahl-Prozedur des Routers länger dauern, weil es - so zB bei der Telekom - zu einem "nicht ordnungsgemäßen" Abmelden kommt, was die direkte Wiedereinwahl verhindert.

        Hast du einen einfachen Router, kannst du den Zeitpunkt der Trennung von kurz vor 20:00 wegverlegen, in dem du den Router einfach morgens nach dem Aufstehen einmal neu startest; die Zeit verstellt sich aber wieder, wenn der Provider aus irgendeinem Grund über den Tag wieder von sich aus die Leitung trennt (oder ein Problem vorliegt usw.), auf den Zeitpunkt, zu dem dein Router sich danach wieder einwählt. Und das passiert oft - ich hab hier selbst einen Router, der die Option zur automatischen Trennung bei Zeitpunkt X nicht bietet (dafür aber bei VPN genau das bietet was ich brauche) und mir schon mehrfach die Mühe gemacht, den um 5:05 morgens von der Leitung zu trennen; meistens kommt die automatische Trennung schon in weniger als zwei Wochen wieder zu "Hauptzeiten" (also im Fenster von 17:00-20:00).
        Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

        "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

        Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

        Kommentar


        • #5
          Es scheint im Moment bei unitymedia große Probleme zu geben.

          In einer 24h-Grafik ist zu sehen, dass die Störungen ab ca 19h stark ansteigen und dann ab 02h wieder stark abfallen. Dann ist ab 8h bis 19h ein langsamer Anstieg.

          Das Krisengebiet geht von der Grenze Belgien/NRW bis etwa 50km östlich der Linie Bielefeld-Köln, dann ist eigentlich in meiner Gegend Westhessen wenig mit diesen Problemen und dann ca 50km rund um Frankfurt..

          Unitymedia scheint viele Gegenden auf 120 MB/s oder sogar 200 MB/s umzustellen.
          Ich habe die normalen 50 MB/s und hatte bis vor ein paar Tagen nur selten für max 2-3h Probleme.
          Update ist bei mir um 03h eingestellt.
          Gestern hatte ich auch mal die interne Zeit des Laptop auf Ostasien UTC+12h eingestellt. Das hat aber auch nichts geändert.

          - - - Aktualisiert - - -

          Diese Nacht, vom 15.auf den 16.12., trat der Effekt kurz nach Mitternacht auf.

          Mal sehen, wie es weitergeht.

          ---
          Nachdem es heute gegen 19:30 wieder mal soweit war, habe ich dann mal die Stecker gezogen, die man laut Aufkleber nicht ziehen soll und dann wieder eingesteckt.
          Nach einem kurzen Reset ging es dann von alleine wieder bis jetzt ...
          Zuletzt geändert von Thomas W. Riker; 16.12.2014, 23:42.
          \\// Dup dor a´az Mubster
          TWR www.labrador-lord.de
          United Federation of Featherless
          SFF The 6th Year - to be continued

          Kommentar

          Lädt...
          X