Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Origin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit Origin

    Ich bin so langsam am verzweifeln. Ich bin seit einiger Zeit dabei meine Daten so langsam aber sicher auf meinen neuen Rechner zu übertragen. Natürlich sollten auch meine Originspiele folgen. Was aber irgendwie nicht geht.
    Denn ich kann mich nicht mehr anmelden. Jedesmal wenn ich meine E-Mail Adresse und mein Passwort eingegeben habe, kommt eine Aufforderung den Sicherheitscode einzugeben. Diese wurde an die Nummer xxxx5071 geschickt. Meine Nummer ist es jedenfalls nicht, und ohne Anmeldung komm ich nicht auf meinen Account.
    Ich habe die Vermutung das es mit den russisch sprachigen Origin/EA Mails zu tun hat, die ich immer kriege.

    Weiß einer einen Rat?
    Denn ich steh irgendwie auf dem Schlauch.
    Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
    Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

  • #2
    Zitat von Darthbot Beitrag anzeigen
    Weiß einer einen Rat?
    Denn ich steh irgendwie auf dem Schlauch.
    Den Origin Kundenservice anmailen oder, noch besser, anrufen. Ich denke nur da kann dir geholfen werden.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Ich habe dank eines netten Kundendienst mitarbeiters meinen Account wieder.
      Handynummer war aus Tunesien, sprache wurde auf Russisch gestellt. Sehr mysteriös das ganze. Aber ich bin froh das es vorbei ist.
      Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
      Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Darthbot Beitrag anzeigen
        Ich habe dank eines netten Kundendienst mitarbeiters meinen Account wieder.
        Handynummer war aus Tunesien, sprache wurde auf Russisch gestellt. Sehr mysteriös das ganze. Aber ich bin froh das es vorbei ist.
        Eigentlich nicht mysteriös, da hat nur wer deinen Account gehackt und diese Sachen hinzugefügt bzw. geändert. So hättest du den Accountdieb ohne Support nicht aussperren können, weil er stets alle Bestätigungscodes gesendet bekommt, die du hättest eingeben müssen, um seine Änderungen rückgängig zu machen.

        Ist auch manchen bei WoW passiert: da gibt's ja den Authenticator als Zusatz-Sicherungsmaßnahme und manche Leute haben Accounts ohne Authenticator gehackt und schlicht einen neuen Authenticator auf diesen übernommenen Account registriert. Der eigentliche Accounteigentümer konnte dann nicht mehr rein und irgendwas zurück setzen, weil er den Code vom Authenticator des Hackers nicht eingeben konnte.
        Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

        Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

        Kommentar

        Lädt...
        X