Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quick Time Video wiederherstellen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Quick Time Video wiederherstellen

    Ich habe ein Qiuck Time Video, was in ein Webseite eingebundewn war, auf der Festplatte gespeichert (Kontextmenü ->Einstellungen ->Auf der Festplatte speichern). Ich konnte das Viedo also auch im Offlinebetrieb sehen. Mitlerweile ist dieses Video nicht mehr online, und die entsprechende Offline-Website wurde dummerweise synchronisiert, ich kann also im IE das Video nicht mehr sehen. Ich habe die Datei auf der Festplatte aufgespürt, aber es ist eine 0 Byte große Datei. Aber irgendwan war ja mal dieses Video auf meiner Festplatte, und meine Frage ist nun: Kann ich dieses Video irgendwie wiederherstellen?

  • #2
    ist diese datei nur eine verknüpfung oder das video selber, wenn du das video nicht im ordner wo deine themporären online daten gespeichert werden gespeichert hast dann dürfte es eigendlich nicht gelöscht worden sein

    mfg akira
    Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
    Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

    Kommentar


    • #3
      Das sieht wirklich sehr schlecht aus dann, weil die 0er Datei bedeutet, dass die Datei nicht nur einfach gelöscht wurde, sondern höchstwahrscheinlich zu einem mehr oder weniger großen Teil auch noch überschrieben wurde.

      Vor allem werden die verbliebenen Dateireste mir der Zeit auch immer weiter überschrieben, je mehr du auf der Festplatte tust.

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von Akira
        ist diese datei nur eine verknüpfung oder das video selber, wenn du das video nicht im ordner wo deine themporären online daten gespeichert werden gespeichert hast dann dürfte es eigendlich nicht gelöscht worden sein
        Ich denke mal es war ein komplettes Video, es war im Ordner "Temporary Internet Files", daran das es überschrieben wurde habe ich nocht nicht gedacht. Ich hätte nicht erwartet das es der Speicherplatz dieser Datei freigegeben wird wird wenn die Website synchronisiert wird. Ich habe es mal mit Quick Time zu öffnen versucht, aber es passiert nichts. Es ist nur die Menüleiste zu sehen und kein Video geladen. Und Quick Time selbst findet die Datei gar nicht. Wahrscheinlich sortiert das Programm 0 Byte Dateien gleich aus.

        Kommentar


        • #5
          Ich nehme mal an, dass zumindest der erste Sektor der Datei auf der Platte überschrieben ist, wenn eine 0-Byte Datei angezeigt wird.

          Man kann nur spekulieren was mit den weiteren Sektoren passiert, da diese auch durchaus auf der gesamten Platte verstreut sein könnten...

          Kommentar


          • #6
            Norton Unerase findet die Datei nicht. Ich dachte mit Norton FileCompare könnte ich mal ihren Inhalt sehen und überprüfen, ob das mit den 0 Byte stimmt, aber das Programm erkennt die Datei auch nicht. Als nächstes werde ich meine Offline-Webseiten durchsuchen.

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von Hubi
              Norton Unerase findet die Datei nicht. Ich dachte mit Norton FileCompare könnte ich mal ihren Inhalt sehen und überprüfen, ob das mit den 0 Byte stimmt, aber das Programm erkennt die Datei auch nicht. Als nächstes werde ich meine Offline-Webseiten durchsuchen.
              Das ist wirklich übel.

              Also wenn die Datei dort nirgendo nocheinmal als Kopie herumliegt, dann kannst du es wohl vergessen sie wiederzufinden.

              Kommentar

              Lädt...
              X