Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Winamp 3

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Winamp 3

    Hallo!
    Vor kurzem kam die Beta 2 der 3. Version des Media-Players Winamp heraus. Diese neue Version ist schon wesentlich stabiler, als der Dauerfehler Beta 1. Außerdem gibt es im neuen Winamp einige coole Features, wie freie (richtig freie) Skins (wie man sie z.B. vom Win Meida Player (ab 7.0) kennt), integriertes Crossfading (Überblenden von Liedern), einer Multiplaylist und einer Media Libary (auch im Stile des WMP, allerdings IMHO besser gemacht).
    Für mich ist Winamp 3 die große Hoffnung für einen neuen guten Player, der als Freeware die Konkurenz um Längen schlagen kann...

    Wie steht ihr dazu...die Beta gibbet unter: http://www.winamp.com/download/wasabi/

    EarMaster
    Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

  • #2
    Ich hatte den schon mal vor 2 Wochen installiert
    Endlich ist der Standart Skin mal ansprechend. Aber leider funktionieren die alten Skins damit nicht. Hoffe sie bauen noch einen Converter ein
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

    Kommentar


    • #3
      Es gibt ja einige wenige Skins, die auf www.winamp.com angeboten werden. Diese lassen vieles versprechen und ich denke, dass es bald genug neue Skins geben wird, die besser aussehen werden als die Alten.

      Allerdings denke ich auch, dass die Jungs von Winamo nicht den Fehler machen werden, alte Skins rumliegen zu lassen. Die müssen ja nur geringfügig geändert werden um auf die neue Standard-Oberfläche zu passen...
      Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

      Kommentar


      • #4
        Aber leider braucht die neue Version deutlich mehr Arbeitsspeicher und ist träger von de Benutzung her als die alte 2er Versionen, was den Vorteil aufhebt, dass Winamp vor allem ein sehr kleines Programm ist.

        Kommentar


        • #5
          Wer Windows XP hat, hat doch den MediaPlayer 8 was will man Mehr ?
          "...To boldly go where no man has gone before."
          ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

          Kommentar


          • #6
            ...software ohne spyware und welche die nicht aufmotzt und nicht von m$ ist und wenige resourcen verbraucht.
            bis auf den letzten punkt trifft winamp zu.
            der mediaplayer in keinem punkt.
            Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
            Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von deac
              ...software ohne spyware und welche die nicht aufmotzt und nicht von m$ ist und wenige resourcen verbraucht.
              bis auf den letzten punkt trifft winamp zu.
              der mediaplayer in keinem punkt.
              Lahme Antwort wie immer, keine Ahnung was? TzTzTz

              Der MediaPlayer 8 ist sehr Schnell geworden und auch Stabil.
              SpyWare ist Blödsinn das sind durchaus Sinnvolle Funktionen die man Abschalten kann.
              "...To boldly go where no man has gone before."
              ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Scotty
                Wer Windows XP hat, hat doch den MediaPlayer 8 was will man Mehr ?
                Software, die nicht jegliche MP3s mit irgendeiner Rechteverwltung unterjocht und am liebsten ohnehin nur das Windows Media Format abspielt, die vielseitig ist, nicht vor Sicherheitslücken strotzt, ...

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von The_Borg

                  Software, die nicht jegliche MP3s mit irgendeiner Rechteverwltung unterjocht und am liebsten ohnehin nur das Windows Media Format abspielt, die vielseitig ist, nicht vor Sicherheitslücken strotzt, ...
                  ??? Ich habe nur MP3s Drauf nun Etwas über 20GB und der MediaPlayer Spielt sie Hervorragend ab. Man wandelt seine AUDIO Cds ja auch mit nem Speziellen Prog um.
                  "...To boldly go where no man has gone before."
                  ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von Scotty


                    ??? Ich habe nur MP3s Drauf nun Etwas über 20GB und der MediaPlayer Spielt sie Hervorragend ab. Man wandelt seine AUDIO Cds ja auch mit nem Speziellen Prog um.
                    ...oder mit dem Media-Player, aber der boykottiert das einigermaßen, während Winamp mit Plugins in der Lage ist Musik in praltisch jedes Foramt umzuwandeln, ob es nun MP3, das Windows Media Format oder Liquid Audio und Co seien.

                    Das kann das M$ Programm nicht.

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von The_Borg

                      ...oder mit dem Media-Player, aber der boykottiert das einigermaßen, während Winamp mit Plugins in der Lage ist Musik in praltisch jedes Foramt umzuwandeln, ob es nun MP3, das Windows Media Format oder Liquid Audio und Co seien.

                      Das kann das M$ Programm nicht.
                      Da steckt doch die Musik Industrie hinter! Dennoch Spielt der MP die MP3 Dateien Einwandfrei ab umwandeln tue ich das e mit dem Audiograbber den ich hab keine Lust ne Ewigkeit zu warten bis eine CD als MP3 auf der Platte ist.
                      "...To boldly go where no man has gone before."
                      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                      Kommentar


                      • #12
                        Lasst diesen Scheiß doch! (Sorry, aber das ist grauenhaft!!!) Kann es in diesem Unterforum keine Diskussion ohne MS vs. die Welt geben?

                        @deac: Du hast dich vor kurzem über Scottys Beleidigungen beschwert. Hier hast du einen Grund dafür. Diese Aussage war nicht begründet, falsch und dazu noch so formuliert als wäre jede andere Meinung schlecht und falsch. So führt man sicher keine Diskussion.

                        @The_Borg: Du hast recht, diese Einschränkung ist nicht das wahre, aber ich verstehe, dass MS es nicht darauf anlegt noch mehr Klagen am Hals zu haben.
                        Ich würde Winamp nicht zum Umwandeln verwenden. Da nehm ich lieber andere Programme (ich hatte mal eins, das sich in das "Senden an"-Menü einklinkte und ich dann aussuchen konnte in was umgewandelt wird...das war echt komfortabel.

                        @Scotty: In Sachen Spyware hast du recht: Erstens überträgt er keine persönlichen Informationen sondern läd nur Infos über das aktuelle Lied (eine Funktion die auch bei Winamp integriert ist) und außerdem lässt sich das abschalten.

                        Können wir also mal wieder über Winamp 3 reden und nicht über den Windows Media Player und das ach so teuflische Microsoft...
                        Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich habe übrigens mal gestoppt und der Mediaplayer 7 braucht rund 11 Sekunden um betriebsfertig geladen zu sein, während Winamp 2.78 nur rund 5 Sekunden benötigt.

                          Also finde ich, dass Winamp zwar nicht unbedingt toll aussieht vom Standard Skin her, aber dafür gibt es ja Abhilfe, aber das Programm ist sehr vielseitig und mit den Plugins ersetzt es die meisten anderen Media Player locker.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zu der Perfomance:
                            Momentan ist Winamp 3 noch langsamer als Winamp 2 und auch etwas langsamer als die restliche Konkurenz. Ich hoffe das wird noch dran gefeilt, weil ich die Geschwindigkeit für einen wichtigen Ounkt bei Winamp 2 gehalten habe...
                            Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

                            Kommentar


                            • #15
                              noch ein vorteil, der für winamp spricht:
                              die skins sind auch unter linux zu gebrauchen. es gibt allein 2 player, die mit winamp-skins umgehen können.
                              die plugins ebenso.

                              ich finde winamp ist in jeder hinsicht der beste player für windows.
                              schnell, frei, klein, sicher, schön und übersichtlich.
                              Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
                              Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X