Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brennvorgangabruch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brennvorgangabruch

    Also ich hab da ein kleines Problem...
    Ich habe mir grad nen Brenner gekauft (Goldstar 16/12/40)
    Leider hab ich jetzt das Problem, sowohl bei
    Clon-Cd, als auch bei Nero (5.5) das er mir beim Brennvorgang anzeigt
    das er plötzlich vom Orginal CD-Laufwerk (Toshiba 52x) nicht mehr lesen kann, weil er keine Rückmeldung vom Brenner bekommt und damit den gesamten Brennvorgang abbricht.
    Kann mir mal jemand nen Tip geben, wie ich das Problem beheben kann.
    Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

  • #2
    1. Ist das der GCE-8160B?
    2. Brennst du On the Fly?
    3. Hängen die Laufwerke am selben IDE-Strang?

    Kommentar


    • #3
      zu 1. sorry ist nicht Goldstar sondern Cyber Drive (keine nähere Bezeichnung drauf)
      zu 2. nein (über Image)
      zu 3. ja
      Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

      Kommentar


      • #4
        hä?
        Der kann vom CD-Laufwerk nicht lesen während er das Image macht, weil er keine Meldung vom Brenner (der ja beim lesen noch ncihts zu machen hat) bekommt oder wie?

        Kommentar


        • #5
          ja er legt ein Image an und dieses Image kann dann nicht vom Brenner kopiert werden. Die Fehlermeldung lautet dann immer
          Fehler beim Lesen vom Image von Toshiba 52x keine Rückmeldung vom Cyber Drive.
          Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

          Kommentar


          • #6
            ich glaub jetzt hab ichs verstanden
            Also das image ist schon komplett fertig?
            Funktioniert der Brenner denn so (z.B. lesen)?

            Kommentar


            • #7
              Image ist komplett fertig... also ausgelesen hat das Toshiba wohl richtig.
              ja der Brenner als Laufwerk einwandfrei... er liesst jede CD die ich rein packe.
              Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

              Kommentar


              • #8
                Das Problem verstehe ich ehrlichgesagt nicht ganz, denn wenn du über eine Image-Datei brennst, dann hat das alles doch herzlich wenig mit dem CD-ROM LW zu tun.

                Das Image ist also fertig und dann will der Brenner es nicht schreiben?

                Oder beginnt er mit dem Schreivorgang und bricht dann ab?

                Kommentar


                • #9
                  Überprüfe doch einmal die Settings des Brennprogrammes bezüglich Zielverzeinissen, Brennerauswahl usw!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X