Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kennwortschutz für Word-Datei

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kennwortschutz für Word-Datei

    Hy Spezialisten!
    Ich bräuchte von euch mal kurz Hilfe!
    Wie kann ich eine Word-Datei schützen, damit niemand Einträge machen kann oder etwas löscht. Terra benutzt dies zB für seinen genialen Kalender.
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    Das ist eigentlich ganz einfach, du gehst in Word unter
    Extras -> Dokument schützen
    dort kannst du dann einstellen, was man soll bzw. nicht soll.

    Wenn niemand etwas schreiben mehr soll, musst du auf Kommentare gehen und dann ein Passwort eingeben.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Bittesehr:

      Verhindern von Änderungen eines Formulars mit Formularfeldern durch Benutzer

      Nach Erstellen eines Formulars, das Benutzer in Word öffnen und vervollständigen, müssen Sie dieses schützen, damit die Benutzer nur in den vorgesehenen Bereichen Informationen eingeben können.

      Klicken Sie im Menü Extras auf Dokument schützen.
      Demo

      Klicken Sie auf Formulare.


      Um dem Formular ein Kennwort zuzuweisen, so dass Benutzer, die das Kennwort wissen, den Schutz aufheben und das Formular ändern können, geben Sie im Feld Kennwort (optional) ein Kennwort ein. Benutzer, die das Kennwort nicht wissen, können weiterhin Informationen in die Formularfelder eingeben.


      Um das gesamte Formular zu schützen, klicken Sie auf OK.
      Um nur Teile eines Formulars zu schützen, müssen sich diese in getrennten Abschnitten befinden. Klicken Sie auf Abschnitte, und aktivieren Sie dann die Kontrollkästchen der zu schützenden Abschnitte.

      Tipp Beim Entwerfen oder Ändern eines Formulars können Sie ein Formular schnell schützen oder den Schutz aufheben, indem Sie auf der Symbolleiste Formular auf Formular schützen klicken.
      oder auch

      Vergeben eines Kennwortes zum Öffnen eines Dokuments
      Notieren Sie sich das neu erstellte Kennwort, und verwahren Sie es an einem sicheren Ort. Wenn es verloren geht, können Sie das kennwortgeschützte Dokument nicht mehr öffnen und haben keinen Zugriff darauf. Informieren Sie sich über die Verwendung von Kennwörtern.

      Öffnen Sie das Dokument.


      Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter.


      Klicken Sie im Dialogfeld Speichern unter im Untermenü Extras auf Allgemeine Optionen.


      Geben Sie im Feld Kennwort für Lese-/Schreibzugriff ein Kennwort ein, und klicken Sie dann auf OK.


      Geben Sie im Feld Kennwort erneut eingeben das Kennwort erneut ein, und klicken Sie auf OK.


      Klicken Sie auf Speichern.
      Gruß sebastian
      "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

      Kommentar


      • #4
        wobei man sagen muss dass dieser schutz der letzte mist ist.. und nix bringt!

        um eine file wirklich zu schützen geh auf :

        www.pgp.com und lad dir PGP runter.. dann machst du ein self-decrypting archive mit der file und schick es weiter!

        MFG UNI
        http://users.idf.de/~fs/bart.gif

        Kommentar


        • #5
          erstmals danke für die Hilfe, ich hab es in der Word-Hilfe leider nicht gefunden.
          @UNI: Ist das Programm nicht etwas viel Aufwand. Ich habe nur ein Inhaltsverzeichnis gemacht, das bekommen gerade mal 25 Leute, ich möcht halt nicht unbedingt das sich das so arg verbreitet ohne mein Wissen. Ein normales Kennwort das man nix ändern kann müsste doch reichen, da ich nicht gerade viel Kenntnisse habe was eine Erstellung von self-decrypting archives angeht.
          'To infinity and beyond!'

          Kommentar


          • #6
            is echt deppeneinfach.. einfach rechts auf die file klicken.. kennwort eintippen und das wars!

            und wenn du willst dass nur genau die 25 es lesen dürfen könntest du ihnen auch aufschwatzen sich PGP zuzulegen und dann benutzt du ihre Public keys zum entschlüsseln... damit die sich das dann ansehen dürfen müssen sie den private key haben.. und den gibt man normalerweise nicht weiter!


            MFG UNI
            http://users.idf.de/~fs/bart.gif

            Kommentar


            • #7
              Aha na ich werd mir das ganze mal ansehen und schauen wie das in der Praxis läuft. Thx.
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                Also PGP ist wohl schon etwas kompliziert

                Einfach in Word oben auf:

                Extras -> Dokumentenschutz aktivieren -> Formulare
                Passwort eingeben

                Das wars
                Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                Kommentar


                • #9
                  Ich hab mir das PGP jetzt angesehen und naja der Wordschutz ist leichter und schneller und es sind ja keine total wichtigen datein.
                  Aber wenn da steht:
                  Zulassen:
                  Überschreibungen
                  Kommentare:
                  Formulare Abschnitte

                  Was soll ich da am besten anklicksen?
                  'To infinity and beyond!'

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von captain slater
                    Ich hab mir das PGP jetzt angesehen und naja der Wordschutz ist leichter und schneller und es sind ja keine total wichtigen datein.
                    Aber wenn da steht:
                    Zulassen:
                    Überschreibungen
                    Kommentare:
                    Formulare Abschnitte

                    Was soll ich da am besten anklicksen?
                    Eigentlich egal, du kannst sowohl "Kommentare" als auch "Formulare" anklicken, es geht mit beidem.
                    Banana?


                    Zugriff verweigert
                    - Treffen der Generationen 2012
                    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                    Kommentar


                    • #11
                      Danke an alle!
                      'To infinity and beyond!'

                      Kommentar


                      • #12
                        nun ich würde dir für wirklich wichtige files PGP empfehlen..

                        wegen der Explorer shell integration is es ja doch nicht soo umständlich..

                        einfach die file abspeichern und dann auf die datei klicken:

                        PGP -> Create Self-decrypting archive..

                        PWD eingeben und das wars.. was ist daran schwer? Schuhezubinden ist schwerer..

                        aber jedem das seine

                        MFG UNI
                        http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja gut habs nochmals probiert und jetzt gings. Aber die Files sind nicht total wichtig, bis jetzt hab ich sie nie verschlüsselt. Aber je mehr Leute, desto mehr Risiko das sie es für sich benutzen und sich als Autor oder so ausgeben udn ich hab mir die Arbeit gemacht.
                          Und stimmt: Schuhe zu binden war für mich ein Kampf
                          'To infinity and beyond!'

                          Kommentar


                          • #14
                            @UNI

                            Ich glaub hier liegt ein Missverständniss vor

                            Slater will nicht die Dateien verschlüsseln damit sie niemand anderer mehr öffnen kann. Er will sie nur schützen damit man sie nicht verändern oder den Inhalt kopieren kann.
                            Mit PGP wird sie zwar verschlüsselt aber danach kann man sie immer noch verändern
                            Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                            Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                            Kommentar


                            • #15
                              Terra, du hast mich verstanden. Da in den nexten Stunden das neue STFUI-Update verschickt wird, kannst du das dann gleich probieren bzw sehen. Ich hab es jetzt mit Word geschützt.
                              'To infinity and beyond!'

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X