Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

passwordschutz für verzeichnisse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • passwordschutz für verzeichnisse

    Hallo

    Ich habe heute versucht für meine seite einen Passwordschutz bei bestimmten verzeichnissen einzurichten, bin aber an der ganzen sache mit dem .htaccess usw. gescheitert.

    Kann mir jmd vielleicht ne seite nennen wo es vernünftig erklärt ist.. hab mich auch schon mit self-html rumgeschlagen....

  • #2
    Schau mal unter folgendem Link nach, dort gibt es eine recht gute und verständliche Anleitung um sowas einzurichten:

    http://www.pcwelt.de/ratgeber/online/15840/9.html

    Kommentar


    • #3
      Wenn du richtig Sicher gehen willst, dann schau dir das hier mal genauer an!

      Bei PC-Online gabs vor einiger Zeit mal einen kostenlosen Download, ob's den noch gibt weis ich nicht, kann dir aber (zu "Probe" ) gerne eine Sicherheitskopie des Proggie senden (Adresse über PN)!

      Lebt lange und in Frieden
      Kuno
      O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
      ----------------------------------------
      Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Kuno
        Wenn du richtig Sicher gehen willst, dann schau dir das hier mal genauer an!

        Bei PC-Online gabs vor einiger Zeit mal einen kostenlosen Download, ob's den noch gibt weis ich nicht, kann dir aber (zu "Probe" ) gerne eine Sicherheitskopie des Proggie senden (Adresse über PN)!

        Lebt lange und in Frieden
        Kuno
        Äh, Kuno, wenn du mir jetzt noch sagst wie man das Programm in seine Homepage einbaut, dann wäre ich dir wohl wirklich zu Dank verpflichtet, weil ich dafür keinen Weg kenne eigentlich und auch absolut nicht wusste, dass das überhaupt möglich ist, aber wenn du meinst

        Kommentar


        • #5
          Uuups, da hab ich dich wohl missverstanden

          Ich war der meinung du benötigst das für einen Rechner, den sich mehrere teilen (der besonders "beliebte" kleine Bruder, die Schwester, ectr. )

          Sorry, aber die Version die ich habe ist nur für Rechner, nicht aber für HP'S gedacht!

          Ist aber gut möglich, das eine Vollversion auch HP Schutz bietet, schau mal auf deren HP nach!


          Lebt lange und in Frieden
          Kuno
          O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
          ----------------------------------------
          Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Kuno
            Uuups, da hab ich dich wohl missverstanden

            Ich war der meinung du benötigst das für einen Rechner, den sich mehrere teilen (der besonders "beliebte" kleine Bruder, die Schwester, ectr. )

            Sorry, aber die Version die ich habe ist nur für Rechner, nicht aber für HP'S gedacht!

            Ist aber gut möglich, das eine Vollversion auch HP Schutz bietet, schau mal auf deren HP nach!


            Lebt lange und in Frieden
            Kuno
            Jaja, man muss das schon genau lesen, außerdem wollte ich das eigentlich nicht, sondern sid wollte Hilfe.

            Im Übrigens habe ich die Vollversion von Steganos 3, weil es die mal bei PC Welt gratis zum Heft gab, also habe ich da nicht unbedingt den Bedarf.

            Das einzige was die im Bezug auf das Internet bieten, ist eigentlich ein Internet-Spurenvernichter, der Cookies und Co. löscht, damit man die Spuren von den Ausflügen ins Internet nicht ausspionieren kann.

            Kommentar


            • #7
              also den pwdschutz zu einem odner zu verwähren sollte eigentlich keín problem sein..

              geh zum IIS Config und deaktiviere unter Verzeichnisse den Anonymen zugriff... ab nun kann auf den Ordner nur mehr zugegriffen werden wenn der Client der zugreifen will sich als Benutzer des Computers authentifiziert..

              da kommt dann so ne nette PWD Box mit username und pwd.. das Kennwort wird verschlüsselt übertragen..

              MFG UNI
              http://users.idf.de/~fs/bart.gif

              Kommentar


              • #8
                Allerdings funktioniert das so auch nur mit dem Programm von Microsoft, welches man nach all den Lücken lieber links liegenlassen.

                Mit Apache z.B. funktioniert das so aber dann nicht und daher ist die Idee mit der Verschlüssleung per .htaccess eine deutlich bessere Idee, weil unabhängig vom Server-Programm.

                Kommentar

                Lädt...
                X