Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Webdesigner

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Webdesigner

    Hi Forummitglieder,

    ich suche Webdesigner, die mir dabei helfen die Designs zu E-C und zu weiteren Projekten zu entwickeln! Wichtig wäre vorallem, dass man ein wenig Zeit hat! Falls Interesse besteht einfach posten oder eine PN schicken oder über ICQ (116371109).

    Vom Design würde ich mir in etwa sowas vorstellen: www.trekenterprise.com

    PS: Leider bin ich eine Niete auf diesen Gebiet und deshalb kann ich soetwas auch nicht alleine.

    Qa'pla

  • #2
    ich bedaure, dass du immer noch suchst,

    Suche sehr gute Webdesigner
    damals war für dich noch http://www.newconsole.de/ der Maßstab,

    ich werde suchen,

    llap
    t´bel

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von t´bel
      ich bedaure, dass du immer noch suchst,

      Suche sehr gute Webdesigner
      damals war für dich noch http://www.newconsole.de/ der Maßstab,

      ich werde suchen,

      llap
      t´bel
      Das ist schon richtig, aber früher hatte ich auch noch keine passende Referenzseite zum Thema.

      Danke, dass du mir beim Suchen helfen willst!

      Kommentar


      • #4
        wenn du ein geiles Flash-Intro haben willst, und es auch ne Kleinigkeit kosten darf, schau dir doch mal http://www.derbauer.de/ an.
        Ist übrigends auch schön zum Anschauen wenn es nichts kosten darf und du kein Flash-Intro brauchst
        Iich knan 400 aAnschlöge pre Minuet tippsn

        Kommentar


        • #5
          nun der bauer kostet aber etwas mehr als ne kleinigkeit.. und die intros die sie für firmen machen sind teilweise gar nicht sooo genial weil sie da nicht ihren stil verwenden können, und der sieht ja geil aus..

          sonst wenns was kosten darf soll er ruhig zu mir kommen ich bin sehr käuflich.. (wenn auch nicht billig)... und kann alles was gefragt wird (außer PHP gut.. aber das lässt sich ja bis morgen lernen (wenn die bezahlung stimmt))

          MFG UNI
          http://users.idf.de/~fs/bart.gif

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Creature
            wenn du ein geiles Flash-Intro haben willst, und es auch ne Kleinigkeit kosten darf, schau dir doch mal http://www.derbauer.de/ an.
            Ist übrigends auch schön zum Anschauen wenn es nichts kosten darf und du kein Flash-Intro brauchst
            Was soll ich den mit Flash auf einer Portalsite?

            sonst wenns was kosten darf soll er ruhig zu mir kommen ich bin sehr käuflich.. (wenn auch nicht billig)... und kann alles was gefragt wird (außer PHP gut.. aber das lässt sich ja bis morgen lernen (wenn die bezahlung stimmt))

            MFG UNI
            Leute! Wenn ich einen Designer suchen würde, der mir das gegen Geld macht, hätte ich sicherlich keine Probleme jemanden zu finden (da kann ich gleich zu meinem Freund gehen). Ich suche aber jemanden, der gerne an meinen Projekten freiwillig mitarbeiten möchte und eben als Designer des Networks fungiert.

            PHP und die Programmierung laß mal meine Sorge sein. Immerhin programmiere ich PHP in Verbindung mit MySQL.

            Das ist ja eben mein Problem: Ich bin ein Aß in der Programmierung, aber ein Loser im Webdesign!

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Lt. Cmdr. Worf

              Leute! Wenn ich einen Designer suchen würde, der mir das gegen Geld macht, hätte ich sicherlich keine Probleme jemanden zu finden (da kann ich gleich zu meinem Freund gehen). Ich suche aber jemanden, der gerne an meinen Projekten freiwillig mitarbeiten möchte und eben als Designer des Networks fungiert.
              Ich würde mich ja melden wenn es da nicht folgende Probleme gibt:

              - Mangelnde Kommunikation (man kann über das Internet nicht vernünftig über Designvorschläge und Entwürfe sprechen). Im Job zeichne ich schnell etwas auf ein Blatt Papier, wie ich es mir vorgestellt hätte - eine Arbeit von ein paar Sekunden im real life kann online zu einer ungeheuren Arbeit anwachsen.

              - Mangelnde Information (was stellst Du Dir vor? Es gibt viele Designer, die einen ganz eigenen Stil haben und eben nur darin gut sind - ich gehöre dazu)

              Tja, und wie UNI bereits erwähnt hat:
              - Man lebt nicht nur vom Ruhm allein. Was wäre der Lohn für ein derart umfangreiches Projekt? Wie willst Du es schaffen, Deine Mitarbeiter bei der Stange zu halten, damit sie alle Deadlines einhalten? Wie, wenn nicht durch Entlohnung oder einfach weil sie es aus Freundschaft machen? Vor allem die Organisation ist da besonders schwierig - es fehlen einfach die Perspektiven und auch das "Ziel".

              Liebe Grüße, Gene

              PS.: Wenn Du Leute begeistern willst, dann lege einen Zeitplan vor. Zeige auf, was Du realisieren willst, oder wie. Und vor allem solltest Du Dir überlegen, wen Du damit ansprechen willst und was sie im Gegenzug von Dir erwarten können.
              Live well. It is the greatest revenge.

              Kommentar


              • #8
                sagen wir so programmierung ist auch nicht mein Problem.. ich programmiere ASP in verbindung mit SQL server 2000.. das ist nicht das problem Com+ objekte? auch kein problem, c++dlls auch kein prob... das einzige prob ist dass ich kein PHP programmieren will.. weil ASP IMO besser ist.. aber gegen geld programmiere ich sogar PHP

                und vom Ruhm allein kann man nicht leben.. aber ich würde für ein interessantes Projekt auch ohne arbeiten.. nur verstehe ich unter einem interessanten projekt etwas mit wirklicher Programmierung, z.B. ein Server usw.. das verstehe ich unter interessant.. wie z.B. jetzt meine Matura arbeit (SOCKS 5 Proxy Server mit einigen erweiterungen.)...

                programmierung ist echt nicht das prob.. es ist nur das interesse.. aber für geld kriegt man auch das

                und webdesign.. sagen wir so ich hasse am meisten an der ganzen arbeit das web-design.. aber in RL bei einer simplen besprechung ohne Internet geht das in 5 minuten so wie gene gesagt hat.. aber mit ICQ oder so kann man es vergessen!

                MFG UNI
                http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                Kommentar


                • #9
                  So, ich habe nun mal mit Gene über ICQ gesprochen und mußte feststellen, dass es sehr verschiedene Arbeitsmethoden gibt.

                  Die einen brauchen nur grobe Angaben, wie mein Freund, der aber leider kein Trekkie ist und nur wenig Zeit hat und die anderen brauchen exakte Angaben, wie z.B. Gene.

                  Ich habe aber nur grobe Vorstellungen vom Endprodukt und eben keine Konkreten Ideen. Dabei bin ich eigentlich gar nicht unkreativ, bloß auf dem Sektor des Webdesigns versage ich irgendwie und dann kommt da noch, dass ich von Grafikprogrammen keine Ahnung habe.

                  Wenn ich aber alle Angaben wüßte und wüßte wie es aussehen soll, bräuchte ich fast keinen Webdesigner mehr. Zum Beispiel ist es unmöglich jetzt schon zu sagen, welche Links in das Menü kommen. Das weiß ich jetzt noch überhaupt nicht. Ich habe eine Idee die ich umsetzen möchte, aber dabei habe ich noch keine konkreten Vorstellungen welche Rubriken integriert werden sollen.

                  Thema Projektplan:
                  Soetwas kann man aus den Grunde nicht sagen, weil man nicht weiß was realisiert werden kann und was nicht, ob es beim User ankommt oder nicht und man weiß auch nicht wieviel Zeit man für die anderen Projekte opfert und man kann auch noch überhaupt nicht sagen, wer später alles mitmachen / mitarbeiten will.

                  Ideen habe ich aber schon genug in meinen Projektordner, aber alle zu nennen würde dauern und wenn ich sie nennen würde, würde man mich am liebsten für durchgeknallt erklären. Dies ist eben erst einmal nur eine Ideensammlung, von denen bestimmt noch nicht einmal die Hälfte in Zukunft realisiert wird.

                  Thema Zeitplan:
                  Wie schon in einem anderen Thread von anderen Usern erwähnt (Forumupdate) sind Zeitpläne Schrott! Es gibt zu viele Faktoren, die einen solchen Plan über Board werfen:
                  - Hausaufgaben
                  - familläre Verpflichtungen
                  - andere Termine
                  - und und und ...
                  Ich kann zum Beispiel auch noch nicht voraus sagen, wie schnell die Programmierung von statten geht.
                  Ein weiterer Faktor ist eben genau das Design. Ich habe keine Ahnung, wann ich einen Designer finde und wie lange er dann braucht. Einige brauchen noch nicht einmal 2 Tage und andere hingegen brauchen 2 Wochen und mehr. Dies ist zum Beispiel ein Grund warum ich meinen Mitarbeitern keinen groben Zeitplan vorlegen kann, weil kein Webdesign bedeutet Warten.

                  Jetzt werden sich sicherlich einige fragen, warum ich dann nicht schon mit der Programmierung fortfahre. Der Grund dafür ist simpel! Ich passe den Content und die Programmierung an das Design an und nicht umgekehrt. Warum? Einen komplizierten und aufwendigen Code nachträglich in großen Maße zu ändern ist kompliziert, nervenaufreibend und das schöne Programm wird nach und nach zerstückelt und unübersichtlich! Zumindestens sehe ich das so!

                  Was ich also brauche, ist jemand der nicht nur designen kann, sondern auch mit meinen groben Vorstellungen Ideen (Designtechnisch) entwickeln kann und sie dann dementsprechend umsetzen kann.

                  Ich hoffe ich habe nun ausreichend erklärt welchen Typ von Designer ich benötige und wie meine Arbeitsmethoden aussehen.


                  PS: Dieser Post richtet sich insbesondere an Gene, aber auch an alle anderen!

                  Special to Gene:
                  Meine Ausführungen sollen natürlich keine negative Kritik an dich sein, sondern ich wollte nur die Punkte erläutern, die mir bei unseren Gespräch aufgefallen sind. Ich respektiere natürlich deine Arbeitsmethode, aber ich kann damit nicht so recht arbeiten. Dennoch und nochmals danke für dein Angebot bzw. Interesse oder wie du es genannt hast!

                  Kommentar


                  • #10
                    Also, wie ich Dir bereits per ICQ mitgeteilt habe:

                    Ich bin gerne bereit am Design mitzuarbeiten. Ja, ich hätte sogar Interesse und Lust dazu. Aber (großes aber) es ist mir noch zu wenig Substanz vorhanden.

                    - Du hast noch kein grobes Konzept
                    - Du hast keinerlei Vorstellungen vom grundlegenden Design (Frames ja/nein, Flash ja/nein, Farbgestaltung der Seite, usw...)
                    - Es gibt keine eindeutigen Richtlinien oder Regeln für das Design
                    - Einschränkungen beim Design (Werbebanner, Platz für das Logo, usw...)

                    Das alles mag natürlich positiv erscheinen - was gibt es besseres als uneingeschränkte Freiheit beim Webdesign? Das ist aber leider eine Falle! Falls es Dir nicht gefällt muss man meistens von vorne anfangen. DAHER: Wenn es konkrete Anhaltspunkte gibt, bin ich bereit, mitzuarbeiten.

                    Liebe Grüße, Gene
                    Live well. It is the greatest revenge.

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Gene
                      Also, wie ich Dir bereits per ICQ mitgeteilt habe:

                      Ich bin gerne bereit am Design mitzuarbeiten. Ja, ich hätte sogar Interesse und Lust dazu. Aber (großes aber) es ist mir noch zu wenig Substanz vorhanden.
                      - Du hast noch kein grobes Konzept
                      Doch habe ich! Müßtest mir eben erst einmal sagen, was du alles genau wissen willst. Jetzt werde ich mir aber vorerst noch nicht die Fingerkuppen wund hauen.

                      - Du hast keinerlei Vorstellungen vom grundlegenden Design (Frames ja/nein, Flash ja/nein, Farbgestaltung der Seite, usw...)
                      - Es gibt keine eindeutigen Richtlinien oder Regeln für das Design
                      - Einschränkungen beim Design (Werbebanner, Platz für das Logo, usw...)
                      Habe ich ebenfalls! Ich kann nur nicht alles eingrenzen. Ich möchte dem Designer auch genug Spielraum lassen um eigene Ideen zu integrieren. Ich kann dir die Struktur zeigen anhand einer Skizze. Ich will aber nicht das man sich daran krampfhaft hält. Der Designer kann anhand dieser Richtlinien dennoch ein wenig variieren. Ich kann auch sagen wie das Menü aussehen soll. Was ich aber nicht kann, ist dass ich dir sagen kann welche Links genau auftreten werden.

                      Beispiel:
                      Community
                      - Gästebuch
                      - Forum
                      - Chat

                      Enterprise
                      - Charaktere
                      - Schiff
                      - Episodenguide
                      .
                      .
                      .
                      usw.

                      Das alles mag natürlich positiv erscheinen - was gibt es besseres als uneingeschränkte Freiheit beim Webdesign? Das ist aber leider eine Falle! Falls es Dir nicht gefällt muss man meistens von vorne anfangen. DAHER: Wenn es konkrete Anhaltspunkte gibt, bin ich bereit, mitzuarbeiten.
                      Die Gefahr, dass es mir nicht gefällt besteht immer auch wenn man sich an die Richtlinien gehalten hat.
                      Es gibt Anhaltspunkte und Richtlinien! Bei mir gilt aber: Nur wer konkrete Fraqen stellt wird auch konkrete Antworten bekommen (zumindestens werde ich das versuchen). Ich habe eben immer nur die Angst, dass ich den Designer zu sehr einschränke. Ich will meistens kein Endprodukt, dass ausschließlich meine Vorgaben enthält, sondern ich möchte schon, dass sich hinter dem Design auch eine gewisse Eigeninitiave steckt (gerade in Sachen Gestaltung).

                      Vielleicht sollten wir uns doch noch mal sprechen. Was meinst du?


                      Qa'pla
                      Lt. Cmdr. Worf

                      Kommentar


                      • #12
                        Dar Gene jetzt doch nicht kann, bin ich wieder (immer noch) auf der Suche nach einem Webdesigner, der an meinen Projekten mitarbeiten möchte.

                        Wer irgendwelche Fragen hat oder wer Informationen haben möchte, der kann mich gerne über ICQ kontakten!

                        ICQ: 116371109
                        AIM: equilorzer
                        MSN: equilorzer@hotmail.com
                        ... oder per E-Mail an webmaster@enterprise-center.de
                        ... oder direkt im Forum per PN

                        Also meldet euch bei mir, wer Interesse hat!


                        Qa'pla
                        Lt. Cmdr. Worf

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X