Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Internet Explorer Problem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Internet Explorer Problem

    Ich hab da mal ein Prob. mit dem IE.
    Ich kann keine gesicherten Seiten mehr öffnen weder Links auf ein neu geöffnete Seite öffnen. Auch das Updaten auf eine neue Version geht nicht, da es dort bei 5% eine Fehlermeldung mit "Kann 50..... nicht öffnen" .
    Bitte um schnelle Hilfe.
    Thx

  • #2
    was mir als ertes dazu einfällt

    welche Version des IE
    und

    überprüfe deine Sicherheitseinstellungen:

    unter
    Extras - Internetoptionen - Sicherheit -

    sollte dort die höchste Sicherheitsstufe eingestellt sein, so verringe diese,

    außerdem hast du dort eine Menge an "Karteikarten"

    kannst du posten wie dort überall deine Einstellungen aussehen...
    oder die screenshots dieser "Einstellungskarten" hier posten

    und lösche einmal alle deine cookies,

    verwendest du eine firewall?

    llap
    t´bel

    Kommentar


    • #3
      wenn du die sicherheitsstufe herunter setzt, dann kann jemand noch leichter in dein system eindringen.
      da aber das sowieso jeder kann nützt dir die sicherheitseinstellung garnichts; brauchst also auch keine bedenken zu haben.
      mach ruhig ganz runter.

      sitzt du hiner einer firewall? dann geht ssl nicht, wenn dieser port nicht geöffnet ist.
      Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
      Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von deac
        da aber das sowieso jeder kann nützt dir die sicherheitseinstellung garnichts; brauchst also auch keine bedenken zu haben.
        mach ruhig ganz runter.
        deac, was Soll den das hör doch bitte mit So was auf das war nun wirklich nicht nötig und war ohne hin Blödsinn.
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          Was war blödsinn? Der IE ist das Scheunentor schlechthin und sollte vom Markt geworfen werden!
          Tuvok: Ich empfehle dir Netscape 6.2, das ist viel schneller, besser und sicherer als der Microschrott- Browser! Ansonsten kannst du auch Opera 6 nehmen! Beide sind dem Internetexplorer überlegen! Außerdem sendet der IE Daten mit von denen du nichts mitbekommst!

          Deshalb: M$ runter, Netscape drauf!

          Kommentar


          • #6
            Nunja, also die Sicherheitsoptionen im IE sollte man eigentlich schon recht hoch stellen oder man konfiguriert das alles einfach per Hand und deaktiviert dabei insbesondere ActiveX, das verringert die Gefahr durch eine der größten Lücken schlechthin.

            Das Problem, das du beschreibst hört sich nicht unbedingt gut an und ich denke, dass einige Dateien beschädigt sein werden, da der IE dummerwiese direkt in Windows integriert ist, wirst du höchstwahrscheinlich das OS neu installieren müssen.

            Allerdings kannst du auch einfach einmal das IE-Setup aufrufen und die Option "reparieren" wählen, vielleicht hilft das.

            Ansonsten wäre wohl ein Browser-Wechsel eine gute Idee um dem Problem einfach aus dem Weg zu gehen.

            Ich empfehle Mozilla, der ist mindestens genauso schnell wie der IE und bietet den gleichen Leistugnsumfang wie Netscape.

            Kommentar


            • #7
              Ich glaube, hier mochte jemand meinen Kommentar nicht!

              Kommentar


              • #8
                Vielleicht ist es ein bisschen am hauptthema vorbei aber das hier hab ich grad auf gamestar.de gefunden... (auf den smielie klicken)
                "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                Kommentar


                • #9
                  Das ist wirklich schade, denn Netscape ist ein wirklich guter Browser.

                  Aber damit hat Billy Boy wohl am Ende gesiegt und seinen Aufruf an dei Mitarbeiter von vor einigen Jahren wahrgemacht: "Wir werden ihnen die Luft abschnüren".

                  Das ist auch eine bedrohliche Entwicklung, denn mit dem Browsermarkt liegt nun das Tor zum größten Zukunftsmakrt überhaupt, dem Internet, in der Hand von nur einem Konzern und der ist nicht unbedingt wirklich vertrauenswürdig.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von The_Borg
                    Das ist wirklich schade, denn Netscape ist ein wirklich guter Browser.

                    Aber damit hat Billy Boy wohl am Ende gesiegt und seinen Aufruf an dei Mitarbeiter von vor einigen Jahren wahrgemacht: "Wir werden ihnen die Luft abschnüren".

                    Das ist auch eine bedrohliche Entwicklung, denn mit dem Browsermarkt liegt nun das Tor zum größten Zukunftsmakrt überhaupt, dem Internet, in der Hand von nur einem Konzern und der ist nicht unbedingt wirklich vertrauenswürdig.
                    Hör auf! Du machst mir angst
                    naja... Aber ich´seh dass nich ganz so kritisch wie du... ICh denke dass es völlig klar ist, dass sovie IE nutzen weil er direkt bei windows vorinstalliert ist... (das wurde ja auch in irgendeinem urteil das schon lange vergessen ist untersagt) Warum also erst nen neuen Browser runterladen wenn man schon einen hat...
                    "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                    Kommentar


                    • #11
                      ...vielleicht weil er sicherer und insgesamt besser ist und das dann auch daüfr sorgt, dass man sich nicht stillschweigend dem Diktat von Microsoft unterwirft.

                      Dennoch betrachten es auch führende Experten als reichlich kritisch, dass das weltweite Datennetz von einem einzigne Konzern quasi kontrolliert werden kann.
                      Das widerspricht auch der ursprünglichen Idee des Netzes freie Informationen für jeden zu garantieren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Man sollte sich auch einmal den geschwindigleitsvorsprung von Opera und Netscape gegenüber dem IE zu Gemüte führen! Das ist auch ein Grund zu wechseln!

                        Kommentar


                        • #13
                          stell die sicherheitsstufe einfach auf standart ein, dann kannst du meistens problemlos surfen und die sicherheit, soweit man beim ie von sicherheit sprechen kann, ist auch gegeben
                          Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
                          Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja, aber dann ist auch vor allem Active X und der damit verbundene Script-Kram aktiviert und der ist gerade gefährlich.

                            Ich würde das wenn schon manuell einstellen und dabei insbesondere Active Scripting abschalten, denn diese Technik ist im Internet eigentlich nicht sonderlich gebräuchlich auf nornmalen Seiten, aber sie stellt eine große Sicherheitslücke dar.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ist hier wirklich das Thema, welcher Browser besser ist??

                              Ich denke, wenn Tuvok den IE behalten will, sollte man ihm doch besser mit seinem Problem helfen.

                              @ Tuvok

                              Schieß mal los, hats geklappt?

                              Mein Vorschlag wäre, dir das IE Update von einer anderen Quelle als dem Internet zu besorgen und von CD Rom aus installieren.

                              Ich hatte ein ähnliches Problem, mein Rechner stürzte bei Benutzung des IE 4.0 beim Öffnen mancher Seiten einfach, unter anderem bei der Avatarauswahl hier im Forum ... das Prob löste sich mit dem Update.
                              Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                              Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X