Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ordner-Freigabe unter XP

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ordner-Freigabe unter XP

    Ich habe bei mir ein kleines Netzwerk eingerichtet (Windows XP ist auf beiden Rechnern drauf) und wollte demnächst auf eine Lan-Party und wollte vorher ausprobieren die Ordner freizugeben.
    Die Freigabe des Ordners ist ja kein Problem, aber wie kann ich ein Paßwortschutz hinzufügen. Unter Windows 98 ging das ja ganz einfach. (Rechte Maustaste - Freigabe - Paßwortschutz und fertig)
    Meine Frage ist geht das auch unter XP?
    Resistance is futile

  • #2
    das geht gar nicht anders..

    wenn du das NTFS hast kann man nur darauf zugreifen wenn man ein benutzer des PCs ist.. also dann kommt eine Meldung anmelden als und dann muss man sich authentifizieren..

    sonst kann man ein kennwort bei den freigaben verteilen.. das ist kein problem... einfach bei freigabename.. da ist irgendwo das PWD:.

    einziges problem.. wenn jemand von Win9x auf deinen PC zugreifen will geht das nur unter einigen vorraussetzungen..

    also es ist so.. win9x kann das nicht mit dem benutzer anmelden... deshalb musst du für jeden computer der auf deien PC zugreifen will einen Benutzeraccount anlegen.. ist viel arbeit auf einer großen lan.. du musst nur schauen was der andere für einen benutzernamen hat und dann diesen erstellen auf deinem pc..

    ich bin bei lanpartys eher für FTP .. tu die WinXp CD rein und geh auf windows komponenten installieren.. dann installierst du die internet informationsdienste und dann kannst du indem du einen user (z.B. FTPUser & PWD: guest) erstellst.. dann gehts du unter computerverwaltung auf internetinformationsdienste und dann auf die baumstruktur des FTP .. dort kannst du FTP Ressourcen oder Virtuelle verzeichnisse freigeben..
    du musst dich aber versichern dass der benutzer auch die sicherheitsberechtigungen hat diesen ordner zu öffnen., dann gehst du zum anderen PC und nimmst nen FTP client und connectest dich zu deinem PC-.-.

    in meinem fall z.B..

    ftp://collective/ordnerderfreigegebenist

    als Kennwort nimmst du dann FTPUser und das PWD guest.. das was du früher angegeben hast..

    MFG UNI
    http://users.idf.de/~fs/bart.gif

    Kommentar


    • #3
      Ich danke dir erstmal UNI. Ich werde mich mal dran setzen, wenn ich genügend Zeit habe. Ich werde mich nochmal melden!
      Resistance is futile

      Kommentar


      • #4
        bittesehr.. ich helfe gerne.. vor allem bei WinXp/2k

        übrigens:

        wenn der andere der zugreifen will win2k hat musst du keienn user anlegen.. er kann sich ganz normal mit den userlogin die du an deinem PC benutzt anmelden"!

        MFG UNI
        http://users.idf.de/~fs/bart.gif

        Kommentar

        Lädt...
        X