Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tripod (PHP + MySQL)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tripod (PHP + MySQL)

    Newsletter:

    Tripod ist Europas Homepage-Hoster Nummer eins. Hierfür bedanken wir uns bei allen, die Tripod als Ihren Homepage-Hoster gewählt haben. Um diese Vertrauensposition auch weiterhin zu verdienen, haben wir Tripod komplett überarbeitet. Unser Fokus ist jetzt das Homepagebuilding. Tripod wird bald im neuen Gewand erscheinen. Die Grundlage dafür bildet eine völlig neue technische Struktur, dies bedeutet, dass Tripod auf andere Server "umziehen" muß.

    Wir bitten um Verständnis, dass aus diesem Grund Tripod inklusive aller Homepages von voraussichtlich Donnerstag, 7.2.2002, bis Mittwoch, 13.2.2002, nicht erreichbar sein wird.

    Wir werden diesen Prozeß mit höchster Sorgfalt ausführen und erwarten keinen Verlust irgendwelcher Daten. Aus Vorsicht möchten wir Sie bitten, Ihre Homepagedaten auf die eigene Festplatte zwischenzulagern.

    Was wir jetzt schon versprechen: Der kleine Ausfall lohnt sich. Es werden nämlich jede Menge neuer Features angeboten.

    Für alle, die schnell eine Seite bauen wollen, haben wir den Webbaukasten im Angebot. Eine eigene Internetseite in wenigen Minuten, ohne dass man HTML-Kenntnisse haben muß. Das alte Homepagestudio wird es dann nicht mehr geben. Wer trotzdem damit weiterarbeiten möchte, kann die alten Seiten importieren.

    Für fortgeschrittenen Tripod-User bieten wir mit der neuen Version PHP-Funktionalitäten an. Zudem wird es die Möglichkeit geben, eine MySQL Datenbank aufzubauen. Zwei Komponenten, die sich perfekt ergänzen. Wir halten natürlich fertige Skripts bereit, welche die eigene Seite aufwerten: Counter, Gästebücher, Feedback-Formulare. Es wird sogar möglich sein, eine eigene 404-Fehlerseite zu erstellen.

    Ganz neu wird auch der Webmaster Channel sein. Dies ist ein Angebot an alle, die mehr über Webbuilding-Technologien wissen möchten. Schritt für Schritt erklären wir, wie man Bilder bearbeitet, Multimediaelemente einbaut, geben Hinweise zum Design, und Hilfestellung beim Umgang mit gängigen Programmen. Der Umgang mit HTML, Javascript und PHP wird mit dem Webmaster Channel zum Kinderspiel.

    Engagierten Homepagebesitzern wird die wesentlich verbesserte Seitenstatistik gefallen. Man kann sogar erkennen, von welcher Suchmaschinen und mit welchen Suchbegriffen die Besucher auf die Seite kommen.

    Und es gibt noch eine gute Nachricht: Tripod bleibt ein kostenloses Angebot. Daneben wird es für fortgeschrittene und professionelle User ein erweitertes Angebot geben. Im neuen Lycos Webcenter (ab ca. Mitte März 2002) gibt es verschiedene all-inclusive Pakete einschließlich eigenem Domainnamen, Pop3-Accounts und Webspace in verschiedener Größenordnung zu attraktiven Preisen. Auf diesen Seiten wird keine Werbung mehr gezeigt wie dies bei Tripod weiterhin der Fall sein wird. Viele Tripod-User haben sich ein solches Angebot von uns gewünscht und wir freuen uns dies bald anbieten zu können.

    Noch ein Tipp: Wer sich schon jetzt seine eigene Domain sichern möchte, kann auf unser Top-Angebot zurückgreifen: Unter http://lycos.de.domainnames.com gibt es u. a. .com Domains für 1,48 Euro pro Monat, die sich bequem auf den Webspace bei Tripod umleiten lassen.

    Sie möchten den Newsletter als HTML-Version sehen?
    Kein Problem!
    Klicken Sie hier für die Webversion.
    --

  • #2
    Oh danke für die Warnung!
    Dann müsste ich nämlich noch ne Kleinigkeit erledigen ...
    Naja bin mal gespannt was dann dabei rauskommt.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Nun ist es ja schon seit längerer Zeit umgestellt. Wie sind eure Erfahrungen? - ich hatte noch keine Zeit zu testen. Aber der Php Support ist leider reichlich eigeschränkt! (z.B. kein Upload)

      GloriousWarrior
      --

      Kommentar


      • #4
        Mein Kommentar aus einschlägigen Quellen:

        BOCKMIST!

        Ausfälle, extrem lahme Speed, schlechte PHP-Abindung, überforderte Mysql-Server.

        Was nix kostet ist auch nix - jedenfalls in Sachen Webspace.
        Ein Angebot mit 50 MB, Mysql, PHP, CGI und FTP sollte nicht weniger als 10 Euro im Monat kosten.
        ~ TabletopWelt.de ~

        Kommentar


        • #5
          Ich hab auf meinem Account noch 100MB!

          GloriousWarrior
          --

          Kommentar


          • #6
            Ach so´n scheiß... cih ärger mich regelmäßig über Tripod... neben dem regelmäßig überlasteten Server hat das S****ding auch ne Zeit lang keine weiterleitungen unterstützt... man hat fast nur ärger damit...

            Wenn das nicht so viel Arbeit wäre meine Seitzen wo anders unterzubringen... grmpf.....

            Gruß Muli
            "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

            Kommentar


            • #7
              Also ich hab da zwei Foren und ein Newssystem liegen, das einzige was mich da stört, ist das php im sicherheitsmodus läuft, sprich keine Avatare verwenden kann.
              Aber ansonsten, hatte ich soweit keine größeren Probleme.
              Banana?


              Zugriff verweigert
              - Treffen der Generationen 2012
              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

              Kommentar

              Lädt...
              X