Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grafikkarten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grafikkarten

    Ich möchte mir eine neue Grafikkarte kaufen! Könnt ihr mir da eine empfehlen? Ich habe gerade die ATI Radeon 7500 64MB DDR AGP Grafikkarte im Auge sowie die Hercules 3D Prophet 4500 TV OUT 64 MB Grafikkarte! Welche ist besser? Welche ist noch besser und kostet so um 150 - 200 Euro? Ich bin schon auf eure antworten gespannt!

    Danke!!!!!!!!!!
    P.S.: Ich hatte vorher die Voodoo 4500!

  • #2
    Was willst du damit Machen ich hab nun ja 0 Ahnung wenn es da um Spiele geht aber wenn du alles mit Ihr machen willst und nicht nur Spielen wer ne All-In-Wonder von ATI sicher Perfekt.

    http://www.chip.de/produkte_tests/pr...s_8629798.html
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

    Kommentar


    • #3
      Also prinzipiell ist die ATI 7500 noch schneller, die Herculkes liegt so ungefähr auf dem Niveau einer Geforce 2 GTS, während die Radeon in die Bereiche einer GF 2 Ultra kommt.

      Allerdings ist diese Investition nicht gerade sonderlich weitsichtig, denn die kommende Topp-Titel werden mit einer solchen Grafikkarte nicht mehr optimal laufen, wenn man da an Unrela 2 oder auch Doom 3 denkt!

      Kommentar


      • #4
        Warte mal die Preisentwicklung bei den Geforce 3 bzw. Geforce 4 (MX) Varianten ab!
        Die Geforce4 TI 4200 wird um die 220 Euro kosten und hat WESENTLICH bessere Leistungen zu bieten!

        Kommentar


        • #5
          Vergiss bloß die Geforce4MX, die wird unter dem Niveau einer GF3 liegen. Keine Pixel Shader, nur eingeschränkte Vertex Shader (oder wars andersrum? ), also das Ding wird genauso schrecklich wie die GF2MX200. Ich hab mir ne Radeon 8500LE für 200€ bestellt, besseres Preis-Leistungs Verhältnis gibts im Moment nicht.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Cpt DingsdaX
            Vergiss bloß die Geforce4MX, die wird unter dem Niveau einer GF3 liegen. Keine Pixel Shader, nur eingeschränkte Vertex Shader (oder wars andersrum? ), also das Ding wird genauso schrecklich wie die GF2MX200. Ich hab mir ne Radeon 8500LE für 200? bestellt, besseres Preis-Leistungs Verhältnis gibts im Moment nicht.
            Die Radeon 8500LE ist somit 20 lausige Euro billiger als die TI4200! Die TI4200 ist jedoch in ALLEN Belangen schneller! Nur beim Anisotropischen 8tap Filtering ist sie schneller! Die GeForce4 hat jedoch mehr Features und deshalb würde ich im Moment zu dieser karte raten und zu keiner anderen!

            http://www.tomshardware.de

            Kommentar


            • #7
              Wenn man sich die Diskussionen von oder über GKarten überall Anschaut könnt man denken Ihr seit alle Reich und kauft euch jedes Halbe Jahr ne neue, denn es kommt ja fast alle 6Monate ne neue GForce Raus und dann für einen Schweineteuren Preis das ist ja bald schlimmer wie mit Prozessoren.

              Ich sag ja es muss so was wie nen PC-Abo geben.

              Ich Spiele am PC nicht und Komme daher mit meiner ATI RageFuryPro mit 32MB Ram sehr gut aus .
              "...To boldly go where no man has gone before."
              ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

              Kommentar


              • #8
                Na und! Aber wenn er eine GraKA kaufen will, dann geben wir ihm halt Ratschläge und die GF4 TI 4200 ist die vom Preis/Leistungs--Verhältnis mit ABSTAND die Beste! Warum musst du dann mutmaßen, wir kauften alle 6 Monate eine neue GraKa?

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Satanklaus
                  Warum musst du dann mutmaßen, wir kauften alle 6 Monate eine neue GraKa?
                  Das war nur ein Sarkastisches Kommentar und keine Mutmaßung.
                  "...To boldly go where no man has gone before."
                  ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                  Kommentar


                  • #10
                    ich finde diese hier wirklich gut

                    ASUS GF3 Ti200

                    die genaue bezeichnung ist mir entfallen.. aber egal..

                    die hat echt alle anschlüsse. und bringt geniale leistungen.. wenn ich geld hätte (und davon hab ich meistens zuwenig) würde ich sie mir kaufen!

                    MFG UNI
                    http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Scotty
                      Ich sag ja es muss so was wie nen PC-Abo geben.
                      Hab ich mir auch schon mal überlegt. Statt CD's oder DVD's jedes Monat eine Grafikkarte oder ein anderes Hardware Teil zum testen Eine echte Marktlücke

                      Ich hatte in 2 PC's eine ATI Grafikkarte und war bis jetzt mit allen 2 unzufrieden. Ich hatte vor einem Monat die Radeon 64 MB und die konnte dank eines Treiberkonflikts o.ä. keine DivX Filme abspielen
                      Jetzt hab ich die ASUS 8400 Ti200 Deluxe GF3 (ich glaube die meinst du UNI, oder?) mit 3D Brille und allerhand Zubehör. Kostet ziemlich gleich viel wie die neueste Radeon und bekommt im 3D Mark 2001 um 2000 Punkte die bessere Wertung als meine ATI damals.
                      Die Preise für die GF3 werden jetzt eh ziemlich sinken da bald die GF4 kommt.

                      @The_Borg
                      U2 läuft auf einem 650 mit GF1(!) flüssig!
                      Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                      Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hab auch grad mein System aufgerüstet. Vorher hatte ich ne ATI Rage 128 drin und hab jetzt ne MSI Geforce III Ti 200 drin. Die hat mich 230 € gekostet. Und ich bin bis jetzt zufrieden. Morgen wird die dann einem etwas genaueren Test unterzogen, also 3DMark und ich werd mehrere aktuelle Spiele zocken, weil LAN-Party . Aber ich denk mal ich hab damit einen guten Griff gemacht, kann die G3 also empfehlen. Und da jetzt die G4 Karten rauskommen, werden die G3 auch noch billiger.

                        Gruss
                        WarpJunkie

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Terra

                          @The_Borg
                          U2 läuft auf einem 650 mit GF1(!) flüssig!
                          Nach dem jetzigne Stand, nehme ich aber an und wenn man die Grafik drastisch runterschraubt, ich ging eigentlich von richtig toller Bildqualität aus und dann dürfte U2 auch noch mehr Leistung schlucken, zumindest in der finalen Version.

                          Doom 3 wird das aber auf jeden Fall tun, es soll zwar mit einer GF2 laufen, aber optimal soll das auch erst ab einer GF3 werden um alle optischen Effekte optimal auszunutzen und das dürfte dann für die Zukunft die entscheidende Messlatte werden, daher würde ich persönlich auch keine Karte mehr kaufen, die unter dem GF3 Niveua liegt, weil man sie einfach Ende des Jahres dann nicht mehr für maximal Grafik-Qualität einsetzen können wird bei den neuen Engines.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von The_Borg

                            Nach dem jetzigne Stand, nehme ich aber an und wenn man die Grafik drastisch runterschraubt, ich ging eigentlich von richtig toller Bildqualität aus und dann dürfte U2 auch noch mehr Leistung schlucken, zumindest in der finalen Version.

                            Doom 3 wird das aber auf jeden Fall tun, es soll zwar mit einer GF2 laufen, aber optimal soll das auch erst ab einer GF3 werden um alle optischen Effekte optimal auszunutzen und das dürfte dann für die Zukunft die entscheidende Messlatte werden, daher würde ich persönlich auch keine Karte mehr kaufen, die unter dem GF3 Niveua liegt, weil man sie einfach Ende des Jahres dann nicht mehr für maximal Grafik-Qualität einsetzen können wird bei den neuen Engines.

                            Kommt die ATI Radeon 7500 oder 8500 mit einer Geforce 3 oder höher mit? Weil ich schwanke zwischen den beiden! Amazon hat irgendwie soweit ich sehe keine Geforce 3! denn ich wollte per amazon bestellen! aber das muss ich auch nicht! Ich bin sehr spieleorientiert, dass heißt ich brauche eine grafikkarte die selbst höchsten spiel ansprüchen genügt! Welche würdet ihr mir ganz klar empfehlen und wieviel wird das kosten ?

                            Danke schon mal im vorraus!


                            Admiral Paris

                            Kommentar


                            • #15
                              Also die Radeon 8500 kommt ziemlich nahe an die GF3 heran in den meisten Benchmarks, allerdings sind die auch immer wieder optimiert, sodass man im Endeffekt nichts definitives sagen kann, allerdings denke ich eigentlich nach den verschiedenen Ergebnissen, dass die Radeon 8500 einer GF3 ebenbürtig ist.

                              Wenn du allerdings von "höchsten" Ansprüchen sprichst, dann würde ich dir zur gerade erscheinenden Geforce 4 raten, die nocheinmal deutlich schneller ist und durch Features wie Hardware-Antialising auch die Bildqualität noch weiter verbessert, dabei reichen ihre Leistungsreserven auch für die nächste Generation der 3D-Engines noch sher gut aus.
                              Das kleine Problem daran ist allerdings der hohe Preis, so kostet die TI 4600 wohl so um die 440 €.
                              Dafür bekommt man allerdigns auch Spitzenleistung ohne gleichen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X