Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

I-Net-Verbindung wird aufgebaut, kann aber nicht genutzt werden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • I-Net-Verbindung wird aufgebaut, kann aber nicht genutzt werden

    Mein Problem ist folgendes (nicht zu hause, das ist das 2. Problem):

    ComputeR: Win98, ISDN-Karte von Fritz, Software von T-online drauf

    Also, der Computer kann problemlos, sowohl über T-Online-Software, als auch über das DFÜ-Netzwerk (auch mit anderen Anbietern) eine Verbindung aufbauen.

    Nur wenn ich dann den IE (oder den T-Online Browser) starte, kann dieser nicht auf die Verbindung zu greifen und findet nix im Internet. Er bemerkt zwar, dass eine Verbindung steht, aber mehr auch nicht.


    Hat jemand da ne Lösung, die nicht formatieren heißt?
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

  • #2
    DNS richtig eingetragen?
    So where are you? You're in... some motel room, you just... you just wake up and you're in... in a motel room. There's the key... It feels like maybe it's just the first time you've been there, but... perhaps... you've been there for a week... three months... it's... it's kinda hard to say... I don't kn... I don't know... it's just an anoymous room...

    Kommentar


    • #3
      Re: I-Net-Verbindung wird aufgebaut, kann aber nicht genutzt werden

      Original geschrieben von Borg-Drohne
      Mein Problem ist folgendes (nicht zu hause, das ist das 2. Problem):

      ComputeR: Win98, ISDN-Karte von Fritz, Software von T-online drauf

      Also, der Computer kann problemlos, sowohl über T-Online-Software, als auch über das DFÜ-Netzwerk (auch mit anderen Anbietern) eine Verbindung aufbauen.

      Nur wenn ich dann den IE (oder den T-Online Browser) starte, kann dieser nicht auf die Verbindung zu greifen und findet nix im Internet. Er bemerkt zwar, dass eine Verbindung steht, aber mehr auch nicht.


      Hat jemand da ne Lösung, die nicht formatieren heißt?
      Also ich hatte mit meinem DSL das gleiche Problem. Ich konnte mich bei T-Online einwählen nur eben nich surfen oder mit ICQ etc. rein. Dann habe ich bei T-Online angerufen und diese sagte mir, dass die Datendurchsätze in meiner Umgebung momentan sehr niedrig sind bzw. eben das Netz ist überlastet. Kann es sein, dass dies der Fall bei deinem Freund/Bekannten/? ist?

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Wintermute
        DNS richtig eingetragen?
        Steht auf Auto, sollte also wohl so kein Problem sein.


        @ Logic: Möglich, aber ich probierte mehrere Provider aus.
        "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

        Kommentar


        • #5
          Borg-Drohne:

          Kannst Du pingen? Wenn ja, auf IPs oder auch auf URLs ?
          Wenn es gar nicht geht, ist es kein DNS-Problem, dann muss ich mal meine Kristallkugel raussuchen. Ferndiagnose ist immer so eine Sache

          Wenn Du IPs aber keine URLs pingen kannst, versuch mal, einen DNS fest einzutragen. (141.51.8.4 ist der DNS der Uni-Kassel. Der sollte funktionieren, den benutze ich bei T-online als sekundaeren Nameserver)
          Vielleicht geht das ja.

          Im Zweifel reicht es vielleicht auch schon, wenn Du das DFUe-Netzwerk neu installierst. Da koenntest Du vorher aber noch gucken, ob das TCP/IP an die ISDN-Karte gebunden ist. Vielleicht ist da ja aus Versehen etwas durcheinander geraten.

          Gruss
          Jens
          So where are you? You're in... some motel room, you just... you just wake up and you're in... in a motel room. There's the key... It feels like maybe it's just the first time you've been there, but... perhaps... you've been there for a week... three months... it's... it's kinda hard to say... I don't kn... I don't know... it's just an anoymous room...

          Kommentar


          • #6
            @ Wintermute: Ok, das Pingen habe ich ganz vergessen, kann ich noch mal ausprobieren.

            DFÜ-Netzwerk ist neuinstalliert und auch die Karte mit TCP-IP gebunden.


            Naja, erstmal danke an alle und werds mal sehen.
            "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

            Kommentar


            • #7
              schau bitte in deinen internetoptionen ob du ja keinen proxy server benutzt.
              ob deine verbindung als standard ausgewählt ist..
              und ob die TCP/IP einstellungen richtig sind.
              IP adresse, DNS, Subnetzmaske


              grüße UNI
              http://users.idf.de/~fs/bart.gif

              Kommentar

              Lädt...
              X