Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann man gegen rechte Seiten vorgehen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann man gegen rechte Seiten vorgehen?

    Also ich habe ne ganze Stange Müll im Netz gefunden nur die Frage ist, ob mans verbieten kann, oder ob man den Provider informieren sollte wo die Seiten gehostet sind.

    Was kann man dagegen machen?

    [Edit]
    Ich gebe vorst noch keinen Link raus, da müsst ihr erstmal sagen, ob sowas OK geht, wenn ich sowas hier poste.
    In Vienna
    Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu indizieren, wollen euch vorschreiben,was ihr zu hören habt.Darauf scheißen wir!-"Der nette Mann"
    Necronomicon
    Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu verbieten.Dies hindert uns aber nicht daran Lieder davon zu spielen!Von der ersten: "Der nette Mann"!

  • #2
    Irgendwie klingt dieser Post für mich wie der Versuch sich aus der rechten Ecke, in die du gesteckt wirst rauszustellen. (und zwar ziemlich offensichtlich)

    zum Thema:

    Alles was auf deutschen Servern läuft (also quasi 0,001% aller rechtsextremen Seiten ) kann man verbieten lassen. In den USA oder anderen Ländern fällt das meistens unter Meinungsfreiheit.
    "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

    Kommentar


    • #3
      Quatsch, ich bin nicht rechts.
      Wenn ich wäre stünde ich dazu.
      Also am besten einfach provider anschreiebn oder wie?
      In Vienna
      Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu indizieren, wollen euch vorschreiben,was ihr zu hören habt.Darauf scheißen wir!-"Der nette Mann"
      Necronomicon
      Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu verbieten.Dies hindert uns aber nicht daran Lieder davon zu spielen!Von der ersten: "Der nette Mann"!

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Jeri Ryan Fan
        Quatsch, ich bin nicht rechts.
        Wenn ich wäre stünde ich dazu.
        Also am besten einfach provider anschreiebn oder wie?
        das kann ich auch net so ganz glauben *fg* - zumal: wieso kennst du so viele rechte seiten im netz?
        wobei du in dem unwahrscheinlichen fall, dass du hier dazu stehen würdest, sicherlich gesperrt werden würdest...

        und um deine "angst" vor rechten seiten zu besänftigen: das macht schon das innenministerium, wenn es wirklich gegen das gesetz verstößt. die haben da ihre leute.

        Kommentar


        • #5
          Einen Link zu solchen Seiten gibts hier nicht!

          Wegen der Frage, liegt das Zeug auf einem deutschen Server kannst du den Provider anschreiben und dieser muss die Seite entfernen, wenn sie gegen geltendes Recht verstößt.
          »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

          Läuft!
          Member der No - Connection

          Kommentar


          • #6
            Also bald ist es soweit! [IMG] http://www.crazypics.de/smilies_boes...2/boese059.gif[/IMG]
            Ey, wie ich drauf kam?
            Alo ich habe mich in einem Onkelz Forum (inoffizielles) angemeldetund da gibt es dazwischen 2- oder 3 User, die rechts zu sein scheinen, da habe ich mir mal so deren HPs angesehen und auch unter Links so manches gefunden, wes nicht ins Netz gehört.
            In Vienna
            Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu indizieren, wollen euch vorschreiben,was ihr zu hören habt.Darauf scheißen wir!-"Der nette Mann"
            Necronomicon
            Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu verbieten.Dies hindert uns aber nicht daran Lieder davon zu spielen!Von der ersten: "Der nette Mann"!

            Kommentar


            • #7
              Sollte wer rechte Seiten finden, dann sucht diese Webseite auf und postet entsprechende Seiten dort: http://www.naiin.org. Über Naiin werde imo die Webseiten gespeichert und dann entsprechend über euren Provider rausgefiltert. (machen aber nicht alle Provider)

              Diese http://www.jugendschutz.net/ Website ist aber imo die bessere Lösung, da es sich dabei um eine Staatliche Instanz handelt.

              Merlin
              --

              Kommentar


              • #8
                gut, schau ich mal was ich tun kann.
                In Vienna
                Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu indizieren, wollen euch vorschreiben,was ihr zu hören habt.Darauf scheißen wir!-"Der nette Mann"
                Necronomicon
                Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu verbieten.Dies hindert uns aber nicht daran Lieder davon zu spielen!Von der ersten: "Der nette Mann"!

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Jeri Ryan Fan
                  gut, schau ich mal was ich tun kann.
                  Kannst ja mal bekannt geben, ob du Rückmeldungen bekommen hast. Würde mich auch einmal interessieren.

                  btw. Die Jugendschutz Seite ist generell dafür da, um böse Seiten zu melden. (Rechtsextremeseiten, Kinderpornographie, Pornographische Seiten, die ungeschützt sind usw.) Wenn wer so etwas findet sollte er es auch wirklich da melden.

                  Merlin
                  --

                  Kommentar


                  • #10
                    Nur die Frage ist, ob es wirklich vom Jugendschutz alles verboten wird oder so.
                    In Vienna
                    Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu indizieren, wollen euch vorschreiben,was ihr zu hören habt.Darauf scheißen wir!-"Der nette Mann"
                    Necronomicon
                    Es gibt Leute die meinen unsere Platten zu verbieten.Dies hindert uns aber nicht daran Lieder davon zu spielen!Von der ersten: "Der nette Mann"!

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Jeri Ryan Fan
                      Nur die Frage ist, ob es wirklich vom Jugendschutz alles verboten wird oder so.
                      Ich denke schon, dass die das an die entsprechenden Stellen weiterleiten wenn es nicht in ihren Zuständigkeitsbereich gehört. :P

                      Merlin
                      --

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Dr. Zimmerman
                        wobei du in dem unwahrscheinlichen fall, dass du hier dazu stehen würdest, sicherlich gesperrt werden würdest...
                        Auch wenn es off-topic ist(keine Angst ich bring noch ein Ontopic): Wie spezifizierst du in diesem fall rechts? Die dumpfen Ausländerzusammentretenden Glatzen oder die rechten im politischen sinne(Wenn jemand "ich bin links" sagt hat erstens mal niemand was dagegen und zweitens denkt dann auch keiner an molotowcoctailswerfende Radikale...oder doch?)?
                        Danke.

                        Ontopic:
                        Eigentlich kann man soweit ich weiß nur etwas gegen Nazi-Seiten die auf deutschen Servern liegen unternehmen da solche seiten in den USA(und auch sonst in allen ländern außer D oder irre ich mich da??)nicht verboten sind,oder?
                        Wenn es aber auf nem deutschen Server ist: Provider Anschreiben.
                        Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

                        Kommentar


                        • #13
                          Für den Fall, dass es auf einem Ami Server liegt: naiin.org Damit sperrt es wie gesagt der Provider.

                          Merlin
                          --

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X