Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Online trotz gesperrtem Telefonanschluss?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Online trotz gesperrtem Telefonanschluss?

    Wenn über Telekom der Telefonanschluss gesperrt ist, kann man sich doch theoretisch mit Hansenet call by call ins Internet einwählen oder? Muss man dann noch einen festen Hansenetertrag mit monatlicher Grundgebühr abschließen? Ich denke schon, aber vielleicht weiß ja jemand besser Bescheid als ich.

  • #2
    also ich würde mal sagen, wenn du dich per Modem oder ISDN ins Internet einwählst, geht das dann auch nicht mehr, da dies ja eben über den Telefonanschluss funktioniert.

    Bei DSL bin ich mir nicht sicher. Hab auch keine Erfahrungen mit Sperrung der Telefonanlage. Da weiß jemand anderes bestimmt besser bescheid.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      naja, trotzdem Danke. Ich glaube man muss bei Hansenet dann trotzdem eine Gebühr bezahlen, da man sich ja die Rechnund von irgendwem schicken lassen muss.

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Nacey
        naja, trotzdem Danke. Ich glaube man muss bei Hansenet dann trotzdem eine Gebühr bezahlen, da man sich ja die Rechnund von irgendwem schicken lassen muss.
        also hast du jetzt deinen Telefonanschluss bei der Telekom sperren lassen oder ganz abgemeldet? Das wird mir jetzt nicht so ganz klar. Bei einer Sperrung läuft der Vertrag und somit die Rechnung ja auch weiter.
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          Meine Freundin hat ne Telefonrechnung von der Telekom bekommen 1000 DM die sie aber nicht vertelefoniert haben. Die haben nicht gezahlt und nun ist ihr Telefonanschluss gesperrt.

          Kommentar


          • #6
            Also IMO wird bei einer Sperrung die Leitung in der Vermittlungsstelle rausgenommen, also nix geht mehr rein, nix geht mehr raus. Dürfte ja auch kein Freizeichen mehr zu hören sein.

            Dann wäre aber auch mit Provider XYZ keine Einwahl möglich.
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar

            Lädt...
            X