Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Happy Birthday WWW

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Happy Birthday WWW

    Das WWW ist genau heute 10 Jahre alt.
    Herzlichen Glückwunsch.

    Was denkt Ihr, was wäre aus uns wohl geworden, wenn es das WWW nicht gäbe ?
    Ich bin mir sicher, das sich sehr sehr viele, nicht kennengelernt hätten.

    Ich sehe das bei einem Freund von mir, er hat seine Freundin beim Chatten getroffen.
    Ich selber hätte wohl leute wie Soran oder Adm. K. Breit nie kennengelernt, genau wie alle anderen, hier im Forum.

    Wie ist es bei Euch ?
    Was ist Euer bisher bestes oder schönstes Erlebnis im WWW gewesen ?
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

  • #2
    Hmm.. ich würde sagen, kein "WWW" zu haben wäre heute irgendwie undenkbar. Nicht nur was den privaten Standpunkt betrifft. Rein auch schon von wirtschaftlicher Seite.

    Was das mit dem Kennenlernen betrifft, stimme ich dir zu.

    Wenn ich mich für das schönste Erlebnis im WWW entscheiden muss, würde ich ganz klar STA nehmen. Was mich am meisten dabei beeindruckt hat, dass man mit der Arbeit, die ich mir jetzt in den letzten rund 2 Jahren gemacht habe, in der ganzen Welt Anklang finden kann - auch wenn nur ein Bruchteil davon die Sprache versteht.

    Ebenso, dass man sich weltweit über bestimmte Dinge austauschen kann. Oder relativ schnell diverse Informationen zusammen suchen kann.
    Vor allem wenn ich an ST denke, da bei mir im Umkreis relativ wenig "Gleichgesinnte" wohnen, ist das WWW äußert nützlich.
    Gäbe es das heute nicht, hätte Sisko und die anderen wohl kaum das STF gegründet.

    Und das wäre schließlich doch wirklich schade, da man dadurch auch viele Menschen kennen- und schätzen gelernt hat.

    Kommentar


    • #3
      Von mir auch herzlichen Glückwunsch. Ja ohne das WWW wären wir ganz schön aufgeschmissen *G*

      Kommentar


      • #4
        Auch von mir die besten Glückwünsche an das "WWW", möge es uns noch lange Freude schenken.
        " Heghlu' meH QaQ jajvam !!! "

        für nicht Klingonen:

        " Heute ist ein guter Tag zum Sterben !!! ''

        Kommentar


        • #5
          Auch von mir einen Glückwunsch!

          Ohne das WWW hätten wir uns alle gar nicht kennen gelernt (unvorstellbar die Vostellung )


          @Miles: Eine Freundin von mir hat ihren Freund auch über einen Chat kennengelernt! Das ist schon irgendwo Wahnsinn, was uns das WWW alles beschert hat...
          "There must be some way out of here
          Said the joker to the thief
          There's too much confusion
          I can't get no relief" - All along the watchtower

          Kommentar


          • #6
            ich denke, dass vorallem Schule viel viel schwieriger wäre ohne das www. All die Referate und Hausaufsätze die es mir schon geliefert hat....

            Aber auch ansonsten in sachen Informationen und co ist es nicht mehr wegdenkbar. Wenn man etwas in Erfahrung brigen will ist das www der beste und schnellste Weg.

            Und für mich als Shoppingmuffel ist das www auch zum Einkaufen sher wichtig.

            Nicht zu vergessen natürlich Freunde treffen etc. Chatts, Foren, instant Messanger etc machen es viel einfacher, Leute kennnezulernen.
            Veni, vici, Abi 2005!
            ------------------------[B]
            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

            Kommentar


            • #7
              Wo ist das www denn dann geboren? Woher weiß man denn, daß das www genau jetzt geburtstag hat?
              Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

              Kommentar


              • #8
                Würd mich auchmal interessieren...das Internet an sich ist aber schon sehr viel älter, und ein Produkt des kalten Krieges, als man Daten halt auch sehr schnell transportieren musste für den Fall, dass die Roten zuschlagen

                Das www sorgte auch in meinem Leben für einige große Veränderungen, für die ich größtenteils sehr dankbar bin, auch wenn ich nun abhängig bin, wie sicherlich fast alle anderen hier auch *g*

                Kommentar


                • #9
                  http://www.wdr.de/themen/computer/in...style=computer

                  "Am 30. April 1993 wurde das www "offiziell" gestartet"

                  Ich glaube man hat einfach nachgeguckt, die Eröffnungsmeldung dürfte noch im Inet zu finden sein
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Sternengucker
                    die Eröffnungsmeldung dürfte noch im Inet zu finden sein
                    ja, und zwar genau hier:

                    http://www.webhistory.org/www.lists/...93q2/0259.html

                    Das WWW als Teil vom Internet ist somit eine Europäische Erfindung. Wer hat es erfunden? Genau, ein Engländer in der Schweiz

                    Siehe auch http://www.geschichte-des-internet.com/
                    Streicher
                    ChemieOnline
                    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X