Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Internetprogramme funktionieren nicht mehr

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Internetprogramme funktionieren nicht mehr

    Als ich heute vom Fussball heim kam, beendete meine Mutter gerade den Computer und nach einer kurzen Dusche wollte ich mich meinen allabendlichen Tätigkeiten zuwenden. Schon beim Start musste ich festellen, dass sich ICQ und der Yahoo Messenger seltsamerweise sofort beendeten(Task beendet...sonst keine Fehlermeldung...also diese typische Windows XP Absturz Meldung), doch als ich mir noch etwas auf tvtotal.de anschauen wollte, stürzte auch mein Real One Player ab. Dem Media Player ging es genauso, ebenso dem T-Online Browser(aber nicht dem I-Net Explorer seltsamerweise), dem Quick Time Player und warscheinlich auch einigen anderen. Programme wie Kazaa Lite, Mirc und Emule funktionieren witzigerweise immer noch.
    Ich habe heute Nachmittag eigentlich nichts neues installiert und meine Mutter, die bahauptet nur im Netz gewesen zu sein, sicherlich auch nicht.

    Mein System:
    AMD Athlon XP 1800 +
    Windows XP Prof.
    GeForce 2 Ti
    256 DDR Ram
    ca. 80 GB Festplatte

    Was kann ich tun?

  • #2
    Hast du es mal mit einem..... Reboot versucht?
    Wirkt manchmal wirkliche Wunder
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar

    Lädt...
    X