Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HTML-Befehl

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HTML-Befehl

    Ich bräuchte den HTML Befehl, mit dem ich ein Bild gleichzeitig auch als Link darstellen kann.... danke im voraus
    "Inter Arma Enim Silent Leges"

  • #2
    Einfach erst den Linkbefehl nehmen und dazwischen statt Text das Bild:

    PHP-Code:
    <a href=http://www.test.de onFocus=blur(); target=_blank><img src=bild.gif border=0 width=x height=y /></a> 
    Ich hoffe das war, was du meintest...

    Kommentar


    • #3
      bzw.:

      PHP-Code:
      <a href="http://www.test.de">
          <
      img alt="Text" src="bild.gif" border="0" />
      </
      a
      Das Attribut ALT ist Pflicht bei Bildern, auch die "
      Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

      Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

      Kommentar


      • #4
        wieso ist der ALT Befehl Pflicht? Auf meiner Homepage nehme ich das nie. EInfach nur aus Faulheit nicht..
        Ich bin ein Signatur-Virus!
        Bitte kopiere mich auch in deine Signatur, damit ich mich vermehren kann! :)

        Gesehen und infiziert bei Soran :D

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Einstein02
          wieso ist der ALT Befehl Pflicht? Auf meiner Homepage nehme ich das nie. EInfach nur aus Faulheit nicht..
          Siehe:
          http://www.w3.org/TR/html4/struct/objects.html#edef-IMG
          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

          Kommentar


          • #6
            also das höre ich heute zum ersten mal. An gut...dann mal danke für den Hinweis

            Schönes We noch
            Ich bin ein Signatur-Virus!
            Bitte kopiere mich auch in deine Signatur, damit ich mich vermehren kann! :)

            Gesehen und infiziert bei Soran :D

            Kommentar


            • #7
              gutes HTML: mit ALT-Tag
              schlechtes HTML: ohne ALT-Tag

              letzteres ist für den Browser kein Hindernis, aber gerade für Menschen mit körperlichen Nachteilen ist der ALT-Tag wichtig und sollte schon deshalb eingesetzt werden, um das Internet für alle nutzbar zu machen. Nimm als Beispiel einen blinden Menschen. Er kann nicht sehen, was auf Buttons steht oder wovon ein Bild handelt. Wenn nun aber ein ALT-Tag vorhanden ist, kann dem Blinden der alternative Text von einer speziellen Software vorgelesen werden und schon kann er z.B. auch Buttons nutzen. Hier im Forum fehlen diese Tags auch an vielen Stellen, aber das wird mit der nächsten Version besser werden.
              Streicher
              ChemieOnline
              Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

              Kommentar


              • #8
                Ist auch für Modem Nutzer eine Hilfe da manche im Browser eingestellt haben das keine Bilder geladen werden sollen, mithilfe des ALT Attributs kann man dann trotzdem noch normal auf der Seite surfen da auch ohne dem Bild klar ist was gemeint ist bzw. was das für ein Link ist.
                Wenn das Bild nur für das Design erforderlich ist schreibt man einfach alt=""
                Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                Kommentar


                • #9
                  ich braeuchte mal den befehl fuer einen Text in Blockschreibweise, ihr wisst schon, wenn das alles so schoen auf die zeile ausgerichtet wird. (nich links, nich rechts, nich center)

                  mfg

                  Kommentar


                  • #10
                    Soweit ich weiß geht's nur per CSS:
                    <p style="text-align:justify">Blockschreibweise</p>

                    Dürfte es eigentlich sein...

                    Kommentar


                    • #11
                      Nein, das geht selbstverständlich auch ohne CSS.
                      Die Cascading Style Sheets sind genau genommen dazu da, bestimmte Stile, Schriftlayouts, Größen usw. für eine gesamte Website festzulegen. So muss man nicht jede Seite einzeln bearbeiten. Man bindet einfach das CSS in jedes Dokument ein und schon holt er sich die festgelegten Layouts.

                      Den Befehl, den ich recht häufig verwende, wenn ich ohne CSS arbeite, ist:
                      <p class="center" aligen="justify">...</p>

                      Kommentar


                      • #12
                        danke hat mir sehr geholfen. ich wusste es gab da einen befehl, aber auch mit dem neuen Jahr is mein gedaechtnis nich besser geworden.

                        mfg

                        Kommentar


                        • #13
                          Den Befehl, den ich recht häufig verwende, wenn ich ohne CSS arbeite, ist:
                          <p class="center" aligen="justify">...</p>
                          class="center" funktioniert aber nur wenn in einem CSS die Klasse "center" definiert ist sonst macht das gar nichts

                          Das ganze funktioniert wie schon geschrieben mit und ohne CSS. Der Vorteil von CSS ist das es ziemlich bei jedem Blockelement anwendbar ist. Die HTML Methode geht nur bei bestimmten Elementen.

                          HTML:
                          <p align="justify">TEXT</p>
                          mit CSS:
                          <span style="text-align:justify;">TEXT</span>
                          <p style="text-align:justify;">TEXT</p>
                          ...
                          Wobei das <P> Element im Gegesatz zum <SPAN> Element einen Zeilenumbruch am Ende erzeugt
                          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                          Kommentar


                          • #14
                            class="center" funktioniert aber nur wenn in einem CSS die Klasse "center" definiert ist sonst macht das gar nichts
                            Ups!... Ich wusste, ich hatte diesbezüglich was vergessen zu erwähnen...

                            Aber CSS braucht man für den Befehl nicht. Wenn man im HTML den div-Tag als "center" ausweist, geht der von mir genannte Befehl auch.

                            Kommentar


                            • #15
                              Und vorsicht: du schriebst "aligen", das ist natürlich Unfug und muss align heissen (wie es teilweise auch geschrieben wurde) Genetisch ist html noch nicht geworden
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X