Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Webspace und Forum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Webspace und Forum

    Ich habe da mal eine Frage an euch:
    Ich bin auf der Suche nach kostenlosem Webspace. Es gibt ja da diverse Anbieter, aber ich denke, ich habe da einen ganz guten gefunden. Traffic und Webspace sind in Ordnung. Es wird lediglich ein Pop-Up Bunner eingeblendet, aber das finde ich besser, als wenn ich einen Banner auf meine Seite einbinden müsste. Jetzt wollte, ich mal fragen, ob ihr Erfahrungen mit diesem Webspace Anbieter habt und wie ihr ihn findet. Hier die URL: http://www.space4free.de

    Und meine andere Frage:
    Da ich an einer eigenen Internet Seite arbeite, benötige ich auch ein gutes aber kostenloses Forum. Zur Auswahl hätte ich da: Das Burning Board 1 von WoltLab oder das Forenversion von phpBB mit der Version 2.0.8a. Welches dieser beiden Foren ist eurer Meinung nach besser, sowohl vom Design, als auch von den Adminfunktionen etc.

    Ich hoffe doch, ihr könnt mir weiter helfen.

  • #2
    Also mir persöhnlich sagt das phpBB mehr zu! Vorallem da es glaub ich bessere Performance hat als das wBB! Den Anbieter kenne ich nicht aber cybton.com find ich recht gut aber die ham' glaub ich einen Anmeldestop zur Zeit...

    Gruß,
    Andre

    Kommentar


    • #3
      Also ich würde das phpBB2 immer bevorzugen.
      Zum einen ist es meiner ansicht nach genau so gut wie das wbb (wenn nicht sogar besser) und zum anderen wird es weiterhin weiterentwickelt und es gibt immer neue Styles, Hacks, etc.

      Den Webspace anbieter kenne ich leider nicht.
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Würde das phpBB oder http://www.ikonboard.com/ wählen. Das wBB in der ersten Version ist vom Code her dem vB 2.0 sehr ähnlich nur die Templates werden im Filesystem gespeichert.
        “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

        Kommentar


        • #5
          Nun ich denke das phpBB ist dem wbb1 eindeutig vorzuziehen, da wbb eigentlich erst in der 2er Version wirklich gut geworden ist.
          Zu dem Anbieter kann ich auch nichts weiter sagen. Da es kostenlos ist würde ich es an deiner Stelle aber einfach mal ausprobieren.
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Gut, dann denke ich, werde ich mich auch für das phpBB Board entscheiden. Aber nochmal zum Anbieter. Ich habe mir ja mal die Ausstattung des Servers etc. angeguckt und es hört sich ja auch eigentlich ganz gut an. Aber leider habe ich keine große Ahnung davon. Könnt ihr euch das vielleicht nochmal angucken? Hier ist der Link zur Seite. Vor allem das mit dem Traffic interessiert mich. Ist 1,5 GB viel? Und wie sieht das überhaupt mit dem Traffic aus?

            Kommentar


            • #7
              Also ich denke das sieht doch ganz gut aus. PHP steht zur Verfügung, eine Datenbank und FTP-Zugang hast du auch.
              Traffic mit 1,5 GB nun ja für ein kleines Forum sollte es reichen. Traffic wird bei jedem Zugriff eines Users auf deine Seite erzeugt, da ja ein Datentransver zwischen deinem Server und dem Rechner des Users stattfindet. Aber wie gesagt für den Anfang sollten 1,5 GB locker reichen. Kannst ja dann schauen wie es sich entwickelt.
              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Soran
                Also ich denke das sieht doch ganz gut aus. PHP steht zur Verfügung, eine Datenbank und FTP-Zugang hast du auch.
                Traffic mit 1,5 GB nun ja für ein kleines Forum sollte es reichen. Traffic wird bei jedem Zugriff eines Users auf deine Seite erzeugt, da ja ein Datentransver zwischen deinem Server und dem Rechner des Users stattfindet. Aber wie gesagt für den Anfang sollten 1,5 GB locker reichen. Kannst ja dann schauen wie es sich entwickelt.
                Gut, dann versuche ich es einfach mal probeweise. Wenn mir der Anbieter nicht gefällt, kann ich ja immer noch wechseln
                Danke

                Kommentar


                • #9
                  Also ich würde als Webspace anbieter Arcor empfehlen. du hast 25mb zur verfügung und es wird keiner werbung, banner eingeblendet. ganz werbefrei.
                  Meine Homepage: Star Trek - Online

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von CapitainPicard
                    Also ich würde als Webspace anbieter Arcor empfehlen. du hast 25mb zur verfügung und es wird keiner werbung, banner eingeblendet. ganz werbefrei.
                    Du hast keinen Werbebanner OK.
                    Aber hat man php und mySQL ? Denn die beiden sachen benötigst Du um ein Forum zum laufen zu bringen und ich denke 25 mb könnten da dann auf die dauer, wenn es groß werden sollte und auch noch ne Website hinzukommt, knapp werden.
                    Banana?


                    Zugriff verweigert
                    - Treffen der Generationen 2012
                    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                    Kommentar


                    • #11
                      Hab grade mal bei Arcor reingeschaut, davon würde ich abraten. Ein Forum bekommt man da, wie Miles schon sagte, erst gar nicht zum laufen.
                      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                      Kommentar


                      • #12
                        :meld:
                        Zwar zu spät, aber dennoch möchte ich mich mal einmischen

                        eine gute Alternative zu Burning Board oder phpBB ist mittlerweile auch das invision board.. Mittlerweile gibt´s da viele gute und ausreichende Funktionen, Hacks und was auch immer...
                        Es ist sehr laufstabil und wenig anfällig...
                        Zudem erscheint demnächst die Version 2.0, die durchaus mit Bezahlboards Stand halten kann...

                        ich selber nutze noch die Version 1.2 (im Comedy board) und bin bestens zufrieden
                        "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X