Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zu Frames!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zu Frames!

    Also ich hab da nen Prob mit Frames: Wenn ihr mal auf www.st-vindicator.de.vu auf der Startseite mit dem Zeiger über die Frame-Ränder der Inhaltsverzeichnisse geht, könnte ihr die Frames nach belieben verschieben - genau das will ich aber verhindern, wie kann man das denn einstellen? Beim Header-Rand geht dat aber komischerweiße ned....
    Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

    "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

  • #2
    einfach in den <frame> Tag ein "noresize" einfügen. Fertig ists Natürlich ohne anführungszeichen.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Dr.Bock
      einfach in den <frame> Tag ein "noresize" einfügen. Fertig ists Natürlich ohne anführungszeichen.
      Ah, nun funzts!

      Danke, Dr.Bock.
      Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

      "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

      Kommentar


      • #4
        Ich hab da nochmal ne kleine Frage.
        Folgendes: Ich habe zwei Frames, die nebeneinander liegen, einen für Inhaltsverzeichnis, den anderen für die Anzeige der ganz normalen Seiten. Ich will, dass beide mit einer Bildlaufleiste gescrollt werden.
        Bisher hab ich das immer mit nem Inline-Frame versucht aber da ist:
        erstens die Breitenanzeige fehlerhaft, die Seite ist trotz richtiger Einstellungen immer breiter als der Bildschirm, sprich man muss nach rechts scrollen um alles sehen zu können.

        zweitens gehen irgendwie die Link-Einstellungen ned, die verlinkten Seiten werden immer in einem neuen Fenster geöffnet, das lässt sich unter den normalen Link-Optionen ned beheben.

        Kann mir da jemand helfen? Danke!


        EDIT: Das Prob mit der Breite hat sich schon erldeigt.
        Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

        "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

        Kommentar


        • #5
          Was muss ich denn in den Code einfügen, damit Bildlaufleisten auch bei anderen Browsern als dem IE auch wirklich "immer" angezeigt werden? Ich hab schonmal selber ein bischen am Code rumhantiert aber funtzt ned. So langsam geht mir die Schlampigkeit von FP echt auf'n Kecks.
          Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

          "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

          Kommentar


          • #6
            Hmm, werden die Scrollbars nicht immer angezeigt?

            Ich habe es bei mir das z.B im Firefox die Scrollbars nicht in Farbe angezeigt werden. Aber sonst sehe ich sie immer.

            Also habe deine Seite im Firefox angeguckt. Und da sieht man die Scrollbalken.

            Nur werden links so "dümmliche" Werbefenster eingeblendet. Beim IE aber nicht...

            Wie das bei Opera aussieht weiß ich nicht.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Skymarshall
              Hmm, werden die Scrollbars nicht immer angezeigt?

              Ich habe es bei mir das z.B im Firefox die Scrollbars nicht in Farbe angezeigt werden. Aber sonst sehe ich sie immer.

              Also habe deine Seite im Firefox angeguckt. Und da sieht man die Scrollbalken.
              Welche Auflösung hast du denn, 1024x786, nehme ich an, oder? Denn dann werden die Scorrbars auf meiner HP ja benötigt, weil in einem Bildschirmausschnitt nicht alles angezeigt werden kann. Ich will aber, dass die SBs wirklich immer angezeigt werden, also z.B. auch bei 1280x1024, wo sie eigentlich (Zumindest im Inhaltsverzeichnis) gar nicht benötigt werden.

              Nur werden links so "dümmliche" Werbefenster eingeblendet. Beim IE aber nicht...
              Da kann ich leider nix dafür, das kommt von nic.de.vu Das ist halt nunmal der Preis für ne kostenlose URL.
              Mich regt's auch etwas auf, aber was will man machen. Ich bin eh froh, dass es nur so wenig Werbung ist.
              Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

              "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

              Kommentar

              Lädt...
              X