Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SharePoint für Teams

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SharePoint für Teams

    SharePoint für Teams
    Web 2.0 Entwickler & seine Notizen (Sergej)

    Jeder kennt das Problem: Wird im Team am Projekt gearbeitet, so muss dafür Sorge getragen werden, dass alle dazugehörigen Dateien, Informationen und Termine an einer zentralen Stelle verfügbar sind. SharePoint von Genotec ist eine mögliche Alternative.

    Den gesamten Artikel lesen...
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

  • #2
    Daszu gibts aber schon viele freie Software im Bereich von eGroupware. Das ist nichts neues.

    eGroupWare: Home
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      Ich evaluiere momentan auch Sharepoint für unser Team. Das grösste Problem ist unsere vorhandenen Tools, wie Outlook, Statische Html-Seiten und andere Docu Management Systeme da zu integrieren... Und niemand kennt sich aus. Das heisst entweder KnowHow aufbauen oder outsourcen lassen .. naja mal sehen wieviel Kohle wir Ende Jahr noch übrig haben

      Kommentar


      • #4
        In unserer Firma (einer Werbeagentur) stoßen wir auch desöfteren auf das gleiche Problem. Ressourcen wie eMails, Gesprächsprotokolle, Termine, Kontakte und projektspezifische Dokumente sollen zentral und für alle übersichtlich gelagert werden. Doch gleichzeitig soll auch eine Software her, die das Projektmanagement vereinfacht und als übersichtliches Organisationstool dient. Bislang haben wir gerade im Bereich OpenSource nichts gefunden, was beides elegant kombiniert.
        Im Bereich der kommerziellen Software gibt es leider vieles, was auf Windows läuft. Aber bei uns kommen gleichermaßen Macs und Windows-PCs zum Einsatz, was die Sache weiter erschwert.

        Von solchen Hosting-Diensten haben wir aber sehr schnell Abstand genommen. Man mag unseren Chef paranoid nennen wollen, aber es ist halt nicht gewollt, dass auf fremdadministrierten Servern Firmendaten rumspuken
        Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
        "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
        Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

        Kommentar


        • #5
          In unserer Firma (einer Werbeagentur) stoßen wir auch desöfteren auf das gleiche Problem. Ressourcen wie eMails, Gesprächsprotokolle, Termine, Kontakte und projektspezifische Dokumente sollen zentral und für alle übersichtlich gelagert werden. Doch gleichzeitig soll auch eine Software her, die das Projektmanagement vereinfacht und als übersichtliches Organisationstool dient. Bislang haben wir gerade im Bereich OpenSource nichts gefunden, was beides elegant kombiniert.
          Ich gehe davon aus, dass ihr eine Server betreibt. Dort könnt ihr ja einen WebServer installieren, PHP und eine Datenbank dazu und ihr könnt beliebie Webbasierte Groupware installieren. Da lassen sich Projekte leicht für alle meistern. Ebenfalls emails und Zeiterfassung sind dafür kein Problem. Sieh dir mal dazu den Link oben an, oder google einfach mal nach Groupware. Da lässt sich bestimmt etwas passendes für euch finden.
          Spezielle Software dafür wird es sicher geben, aber die wird mitunter nicht billig sein, und es ist natürlich auch fraglich, ob die bei eurem gemischten System auch klappen. Von daher wäre für euch eine webbasierende Lösung am einfachsten, weil dann die Plattform darunter egal ist.
          Von solchen Hosting-Diensten haben wir aber sehr schnell Abstand genommen. Man mag unseren Chef paranoid nennen wollen, aber es ist halt nicht gewollt, dass auf fremdadministrierten Servern Firmendaten rumspuken
          Das kann ich gut verstehen. Das würde ich als Chef auch nicht wollen. Immerhin sind das sehr sensible Daten.
          Textemitter, powered by C8H10N4O2

          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

          Kommentar

          Lädt...
          X