Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie gefärlich is Aktuell Musikdownloads?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie gefärlich is Aktuell Musikdownloads?

    Hallo,

    ich höhre seid einiger Zeit immer öfters, das Personen Briefe mit strafen nach Hause bekommen haben weil sie Ilegal Musik downgeloadet haben.
    Überwiegend von Bearshare und co.

    Nun wollt ich mich ma schlau machen wie gefärlich es wirklich ist wen man sich in der Woche ma das ein oder andere Lied runterläd?

    Wie gefärlich ist Bearshare, Torrent, Emule und co?

    Möcht jetzt keine Diskusion anfangen von wegen "Musi runterladen is ilegal", mir geht es nur im das Prinziep was möglich ist um einem im eigentlich Anonymen Internet zu finden und für Missachtung der Urheberechten zu bestrafen.

    Wie sieht das eigentlich aus... folgender Fall:
    Man hat ne Satte CD Sammlung Zuhause und ein iPod. Die Musik der CD Sammlung will man nun auf dem iPod haben, also macht man sich MP3´s draus. Das is soweit nicht illegal...!
    Was ist wen man nun entsprechendes Programm nicht hat um die CD in MP3´s zu wandeln und sich diese statdessen einfach aus dem Internet ziet?
    Oder andere Situation:
    Der CD sammler geht fremd, die Freundin des CD Sammlers dreht durch und haut alle CD`s mit nem Knüppel kaputt! Müssen nun die MP3´s von der Platte gelöscht werden? Diese gelten doch als Sicherheitskopie?
    genau das gleiche wen man sich seine CD´s als Sicherheitskopie in Keller stellt, alle Originalen aber durch nen Brand ect. kaputt gegangen sind... nun die Polizei ins Haus kommt und einen bestrafen will...? Was ist in solchen Situationen?
    Thema Kassenbong... wen ich einen aufbewahre, dann pack ich den in die Hülle, und wen die Freundin alles anzündet is dieser ja auch weg!

    Kann mich da ma einer aufklehren?
    Comics vom feinsten
    http://www.1webspace.biz/hec4you
    Meine Rockband
    http://www.corrosive-rocket.de.vu/

  • #2
    Ilegal Musik downgeloadet
    wenn sie "Illegal" Musik geladen haben ist das natürlich illegal. Problematisch ist aber weniger der Download sondern der gleichzeitige Upload den wohl alle Filesharingsystem zwangsläufig mitbringen. Wenn du eine Möglichkeit findest diesen Upload zu vermeiden (das geht durchaus, z.B. durch One-Click-Hoster oder ftp Download) dürfest du eigentlich straffrei rauskommen, jedenfalls sind mir nur Urteile bekannt wo wegen der Verbreiterung der Dateien (durch den Upload) gestraft wurde, auch international. In Deutschland war der reine Download bis 2008 sowieos vollkommen legal. Da musst du Abwarten was die Gerichte dazu sagen

    Was da zum Jahreswechsel alles geschrieben wurden, auch von vielen seriösen Medien, ist allerdings nicht wirklich korrekt und kann schon fast als gezielte Desinformation angesehen werden (siehe Artikel in der aktuellen C't, der fast das auch alles gut zusammen, solltest du dir vielleicht mal durchlesen)

    Man hat ne Satte CD Sammlung Zuhause und ein iPod. Die Musik der CD Sammlung will man nun auf dem iPod haben, also macht man sich MP3´s draus. Das is soweit nicht illegal...!
    Wenn du keinen Kopierschutz umgehst ist das nicht "illegal". Und selbst wenn du einen Umgehst ist das nur Verboten aber nicht strafbar (siehe auch den c't Artikel).

    Was ist wen man nun entsprechendes Programm nicht hat um die CD in MP3´s zu wandeln und sich diese statdessen einfach aus dem Internet ziet?
    Sofern du die aus einer legalen Quelle ziehst ist das in Ordnung.
    "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
    (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

    Kommentar


    • #3
      dinge illegal zu machen ist immer gefährlich, da brauchst du von uns keine prognose

      Kommentar


      • #4
        Zum einen Desiformationspolitik, zum anderen gezielte Einschüchterungspolitik. Und wer erwischt wurde, der mag zwar drüber erzählen aber dabei auch nicht immer ehrlich sein. Also keinerlei zuverlässige Informationen - die meisten machen wohl selbst solange bis sie selbst Post bekommen ...

        Kommentar


        • #5
          Wenn du es partout nicht lassen willst kommerzielle Musik ohne zu bezahlen aus dem Internet zu laden, dann würde ich eben Tauschbörsen meiden. Die Abmahner haben sich wohl darauf eingeschossen.

          Einen Fall das Downloads von FTP Servern geahndet wurden ist mir bisher noch nicht bekannt geworden. Wirklich erlaubt ist das seit 2008 aber glaube ich auch nicht mehr ...

          Oder du besorgst dir so ein Aufnahmetool für Webradio, das ist glaube ich sogar noch legal.

          Gruß

          Kommentar

          Lädt...
          X