Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fernsehkritik-TV - Schalten Sie mal wieder ab!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fernsehkritik-TV - Schalten Sie mal wieder ab!

    Fernsehkritik-TV - Das satirisch kritische TV Magazin, habe ich gestern zufällig gefunden. Es ist eine Seite, die Kritikt an das heutige deutsche Fernsehprogramm ausübt. Jetzt nicht irgendwelche Serien (außer die sind wirklich bescheuert), sondern z.B.:
    - Call-And-Win-Abzocker-Sendungen a la 9Live mit bescheuerten Rätsel (Ein Tier mit 2 mal A... oder so...);
    - irgendwelcher Reality-Shows a la Big Brother;
    - Castringsshows die mehr auf obtische Reize achten und nicht auf das Talent (wie z.B. Dieter Bohlen, der auch kein Talent besitzt, außer dumme Sprüche vom Stapel zulassen)
    - irgendwelche Supernannys-, Do It Yourself-Shows usw...;
    - Bibel-, Einkauf- oder Huren-TV (kaum zuglauben, gibst aber wirklich)
    - Talkschows;
    - nervige 0190-Rammline-Werbeblocks in der Nacht,
    - uvm...

    Zu dieser Homepage gibt es ein Forum, wo man sich mit vielen Usern über diese Probleme des Fernsehnprogammterror diskutieren kann oder auch selbst Fernsehnkritik-TV kritisieren darf.
    Surft mal rein, ist sehr Interessant.
    Liebe Grüsse, Oerni

  • #2
    Ich habe bereits seit Juni kein Fernsehen mehr und vermisse es auch nicht. Mein Recieveer ist durchgebrannt.
    Klar, die Nachrichten hätte ich lieber etwas griffbereiter als nur über das Internet, aber davon abgesehen benötige ich das nicht wirklich. Ich habe eigentlich wirklich nur bei den Wahlen vermisst.

    Webseiten, die sich mit dem Unsinn des deutschen Fernsehens beschäftigen, liebe ich allerdings nach wie vor.
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von endar Beitrag anzeigen
      Ich habe bereits seit Juni kein Fernsehen mehr und vermisse es auch nicht. Mein Recieveer ist durchgebrannt.
      Klar, die Nachrichten hätte ich lieber etwas griffbereiter als nur über das Internet, aber davon abgesehen benötige ich das nicht wirklich. Ich habe eigentlich wirklich nur bei den Wahlen vermisst.
      Seit dem ich I-Net habe schau ich sehr, sehr selten TV. Aber vermissen oder bereuen tue ich das nicht.

      Zitat von endar Beitrag anzeigen
      Webseiten, die sich mit dem Unsinn des deutschen Fernsehens beschäftigen, liebe ich allerdings nach wie vor.
      Dann wird dir sicherlich auch diese HP gefallen, kann ich mir gut vorstellen
      Natürlich kann ich mich auch irren^^
      Liebe Grüsse, Oerni

      Kommentar


      • #4
        Habe mir gerade zwei Folgen von Fernsehkritik TV angesehen und finde es echt gut gemacht und amüsant.

        Da weiß ich mal wieder wieso ich die Glotze abgeschafft habe

        Echt sehenswert!

        Kommentar


        • #5
          Hm, der Link kommt mir irgendwie bekannt vor:
          http://www.scifi-forum.de/off-topic/...kritik-tv.html

          Fernsehn schau ich schon seit Jahren nicht mehr. Fernsehkritik.TV liefert mir auch genug Gründe bei meien DVDs zu bleiben.

          Kommentar


          • #6
            Das Tolle am Leben eines Fernsehkritikers ist: Er kann so viel fernsehen wie er lustig ist, ohne sich rechtfertigen zu müssen. Sein Fernsehkonsum ist im Gegenteil eine noble, im Dienste des allgemeinen Wohls stehende, Selbstaufopferung.

            Zur Seite: Wirklich ordentlich gemacht. Hab mir mal eine Folge angeguckt und gerade in Hinsicht auf "Bruce", "Berliner Runde" und "Galileo"(Wissensmagazin ) wurden zutreffend offene Türen eingerannt.

            Bei mir hat auch die DVD den Fernsehekonsum größtenteils ersetzt. Lediglich die Vorwahlberichterstattung von CNN möchte ich weiterhin nicht missen. John King wie er an seinem überdimensionierten Flatscreen die Wahl manipuliert... göttlich.
            I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Leto Beitrag anzeigen
              Hm, der Link kommt mir irgendwie bekannt vor:
              http://www.scifi-forum.de/off-topic/...kritik-tv.html
              Hmmm... die Suchmaschine hat das nicht gefunden oder ich hab das übersehen, ich weis nicht... ich hab extra vorher nachgeschaut...
              Aber es scheint die gleiche HP zusein^^

              Der Moderator erinnert mich auch vom Optischen her ein bischen an Schauspieler Bruce Campell (Tanz der Teufel)

              Ich hab mein Fernseher eigendlich nur noch für DVD-, VHS-Filme oder für Spielekonsollen in betrieb. Es sei denn, es werden die brandneuen Folgen von CSI:LV ausgestrahlt
              Zuletzt geändert von Oerni; 03.05.2008, 16:22.
              Liebe Grüsse, Oerni

              Kommentar

              Lädt...
              X