Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer hilft mit Flashanimation ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer hilft mit Flashanimation ?

    Hi!

    Wem es ein leichtes wäre eine Flashanimation zu bauen und obendrein noch Spaß daran hat etwas tüfteliges zu erstellen, der melde sich bitte bei mir. Ich habe einen von einem Synchronsprecher eingesprochenen Text, der auf meiner HP willkommen heisst. Nun will ich dazu einen "sich selbst schreibenden" Text auf den Bildschirm bringen. Vorher unser Logo (Trekpower) und danach gleitender Übergang zur eigentlichen Startseite.

    Mails an lt.reed@web.de

    DANKE!

    Matthias
    "Das Leben ist verrückter als jedes Drehbuch."

  • #2
    bedenke erstmal ob du dem besucher deiner website das zumuten möchtest.

    wenn er gerade laut musik hört, während er durchs setzt surft und dann beim öffnen deiner seite durch ihrem sound genervt ist.

    ich habe oft die erfahrung gemacht das musik oder sound auf webseiten den besucher entweder dazu veranlassen, nach einem "mute"-button zu suchen, oder die seitegleich wieder weg zu schalten.

    ist es wirklich eine gutre idee dem besucher die lesegeschwindigkeit deines, sich selbst schreibenden textes auf zu drängen?

    wenn ja, verzichte lieber auf flash. die meisten leute denken, wenn sie sehen das irgentwo eine flashanimation geladen wird, das es sich vermutlich um werbung handelt. das ist auch einer der gründe warum animierte texte und bilder normalerweise ignoriert werden. dann gibt es noch eine menge leute, die diesen animierten text nicht lesen können so z.B: die Nutzer von mobilen Endgeräten (z.B. iPhone), WebTV oder in Firmennetzwerken. ganz abgesehen von den leuten die Plugins wie Flashblock benutzen oder kein flash plugin installiert haben. das am weitesten verbreitete Firefox plugin AdBlock wird dir über die animation einen weissen balken mit der überschrift "Blocken" legen, der vermutlich nicht zu deinem design passt.

    wenn du trotzdem auf den selbstschreibenden text bestehst, benutze lieber den Typewirter effekt von mootools (javascript). den können auf jeden fall mehr benutzer deiner seite sehen.

    Kommentar


    • #3
      verschiedenes...

      vielen dank für deine antwort. ich kenne keine bessere möglichkeit als flash. ich habe die möglichkeit...ohne musik...und mit ! originalaufnahmen eines synchronsprechers der serie, die er jetzt extra aufsprechen wird, eine animation zu machen. sie wird aber etwas ! anders aussehen, denke ich. im prinzip geht es darum, das jeder besucher sich am ende entscheidenkann, als was er die hp besucht. und dann die entsprechende begrüssung bekommt... als vulkanier...als klingone... usw.

      llap

      matthias
      "Das Leben ist verrückter als jedes Drehbuch."

      Kommentar

      Lädt...
      X