Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Browsergame

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Browsergame

    Hi,
    ich hab zu diesem Thema schon einiges im Internet gesucht, aber nix wirkliches gefunden. Ich hab ne Idee fürn eigenes bg, das ich eigentlich auch gerne umsetzen würde. Die ausarbeitung des Spiels an sich ist eigentlich schon so gut wie fertig, jetzt suche ich Leute, die mir bei Programmierung und Grafiken helfen können. Ich selbst progge html, css, und bin gerade dabei mir PHP und MySQl anzueignen. Ich würde mich freuen, wenn Interesse eurerseits bestehen würde, wenn ihr mitmachen wollt, bitte ne Foren-PM an mich oder Email an robert.neef@web.de. Hoffe, habs hier richtig gepostet.

    mfg,
    Seamus
    "Der geistige Horizont mancher Leute ist ein Kreis mit dem Radius null, und das nennen sie ihren Standpunkt."

    (Albert Einstein)

  • #2
    Erstmal: HTML/CSS != proggen, das sind Markupsprachen

    Als PHP Einsteiger würde ich nicht umbedingt mit Browsergames anfangen, damit wird der "Markt" sowieso grade überschüttet. (Du könntest einfach nicht mit der supertollen Web 2.0 Technik mithalten)

    Es ist als würdest du anfangen kochen zu lernen und gleich ein 6 Gänge Menü machst

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Alex59 Beitrag anzeigen
      Als PHP Einsteiger würde ich nicht umbedingt mit Browsergames anfangen, damit wird der "Markt" sowieso grade überschüttet. (Du könntest einfach nicht mit der supertollen Web 2.0 Technik mithalten)
      Die Frage ist sicherlich, ob man überhaupt mithalten will und wie erfolgreich man mit seinem Browsergame sein möchte. Ist wahrscheinlich sowieso nur ein Spaßprojekt, denn ernthafte Berühmtheit wird er mit seinem Browsergame sicherlich nicht erwarten. Wer wirklich Interesse und Spaß dran hat, kann sich auch komplizoertere Techniken beibringen, gerade wenn man noch jemanden dabei hat, der diese schon beherrscht.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        *edit*
        sry, hatte vorhin keine Zeit für ne ausführliche Antwort. Also, erstmal: wenn du dich schon drüber aufregst dass ich HTML und CSS kleinschreib, ich hab auch schon "hateemel" gesehen, also bitte :P

        amsonsten hat Bock eigentlich soweit mit meinen Absichten recht. Nun, es soll schon laufen, aber ich will nich tausende von spielern erreichen (fürn anfang bin ich mit 50 zufrieden . Ich brauch halt nur bischen hilfe beim proggen, da ich so gut wie keine Erfahrung mit PHP hab, und mir das recht kompliziert, aber durchaus machbar erscheint.

        Achso, zum Thema mit "Web 2.0 Spielen mithalten" Wie erklärst du dir den Erfolg von Ogame? das hat zehntausende Spieler, und ist so ziemlich das primitivste dass es gibt. Auf diesem Prinzip gibt es tausende von Spielen, und alle, die halbwegs gut organisiert sind haben mindestens 1k Spieler.
        Zuletzt geändert von Seamus; 06.02.2009, 18:19.
        "Der geistige Horizont mancher Leute ist ein Kreis mit dem Radius null, und das nennen sie ihren Standpunkt."

        (Albert Einstein)

        Kommentar


        • #5
          mhm, kommt schon. Gibt's denn wirklich gar keinen, der mir helfen kann/will?
          "Der geistige Horizont mancher Leute ist ein Kreis mit dem Radius null, und das nennen sie ihren Standpunkt."

          (Albert Einstein)

          Kommentar


          • #6
            Also, in der Hoffnung, dass sich vielleicht doch nochmal jemand findet, poste ich hier einfach mal paar Gedanken dazu:

            Das Game soll im großen und ganzen sowas in der Art wie STC2, STU oder STNE werden, aber weniger an Star Trek angelehnt. Es soll eine relativ eigenständige SciFi Welt werden, allerdings ohne RPG außen vor zu lassen. Ich bin auch gerne für weitere Ideen zu haben.

            Mehr dazu verrat ich erstmal nich, vielleicht findet sich ja doch mal noch jemand...

            mfg,
            Seamus
            "Der geistige Horizont mancher Leute ist ein Kreis mit dem Radius null, und das nennen sie ihren Standpunkt."

            (Albert Einstein)

            Kommentar

            Lädt...
            X