Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

.de Website in englisch?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • .de Website in englisch?

    Hallo,

    ich hätte mal eine Frage an euch. Muss eine .de Internetseite zwangsläufig in deutsch sein oder kennzeichnet .de nur das Land, aus der die Website kommt?

    Ich würde gerne eine englische Internetseite machen. Allerdings habe ich gelesen, dass bei Endungen .com und .net das amerikanische Recht gilt. Um Probleme aus dem Weg zu gehen, hätte ich gerne das deutsche.

    Ist das möglich?

    Grüße,
    Lupaza-Ross
    Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
    Ach, der ist doch schwul der Ball!
    He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
    HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

  • #2
    Klar, die Sprache kannst du dir selbst aussuchen in der du schreibst. Es ist halt nur so, dass man sich als Besucher generell die deutsche Sprache erwartet wenn man eine .de Homepage öffnet. Aber ja, grundsätzlich ist das egal, du kannst auch chinesische Schriftzeichen verwenden wenn du willst.

    Was das Recht betrifft ist es im Normalfall egal ob US- oder deutsches Recht gilt. Bei deutschen Recht musst du sogar noch ein paar mehr Regeln beachten. Impressum beispielsweise. Das würde ich inzwischen bei jeder privaten Homepage empfehlen. Nicht nur bei - wie gefordert - ausschließlich privat genutzten. Die Abmahnwelle von der immer wieder zu hören ist trifft auch nur deutsche Homepages. Aber natürlich wird es auch bei US-Seiten Tücken geben, ich glaube aber nicht dass diese auch groß exekutiert werden. Im Gegensatz zu den deutschen halt.
    "Aufgrund eines Pünktlichkeitsdefizits verspätet sich dieser Beitrag um 64+ ms" | #Krümelchen2018
    "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

    Kommentar

    Lädt...
    X