Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ports freischalten in Windows 7.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ports freischalten in Windows 7.

    Ich bin echt verzweifelt.
    ich versuche bestimmte Ports freizuschalten, die ich für ein altes Spiel benötige,da ich sonst nicht online zocken kann.
    Nun habe ich mich soweit informiert,dass ich bestimmte Ports freischalten muss.
    Ich habe nun unter Systemsteuerung\System und Sicherheit\Windows-Firewall - eingehende regel die Ports eingestellt,die freigeschaltet werden sollen...ABER wenn ich mit PF PortChecker die Ports teste steht da, dass sie nicht geöffnet sind.

    Irgendwas mache ich falsch.Kann mir jemand vielleicht genau erklären wie ich einen Port freischalte,vielleicht mache ich was falsch,was ich selber gar nicht merke.
    "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

  • #2
    Screenshots?
    Ein paar praktische Links:
    In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
    Aktuelles Satellitenbild
    Radioaktivitätsmessnetz des BfS

    Kommentar


    • #3
      so hab ich das bei TCP gemacht...(bei UDP genauso)

      Muss ich irgendwas bei Remoteport eingeben?
      Angehängte Dateien
      "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

      Kommentar


      • #4
        Erstmal: Möglich dass du hinter einem Router hängst (sollte heutzutage eigentlich die Regel sein, wo die Internetanbieter die Dinger zu Verträgen beigeben)? Wenn bei dem die Ports nicht freigegeben sind und geblockt werden, dann kann dir das Freigeben unter Win auch nicht helfen. Also würde ich erstmal die Routerfirewall prüfen, sofern vorhanden.

        Kommentar


        • #5
          Ich kenne die Firewall von Win7 zwar nicht, benutze nämlich noch Windows XP, aber ich denke, du mußt die Portnummern unter dem Feld Remote Ports eintragen.
          Denn in der Regel sind die für ein Spiel zu öffnenden angegebene Portnummern die Portnummern die die anzuwählenden Servers als Eingangsport verwenden.
          D.h. also die Zielports bzw. Destination Port.

          Der Begriff Remote Port finde ich etwas unglücklich gewählt.
          Ein paar praktische Links:
          In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
          Aktuelles Satellitenbild
          Radioaktivitätsmessnetz des BfS

          Kommentar


          • #6
            ich habe nun die Firewall meines Routers deaktiviert und unter remoteport die entsprechenden ports eingegeben...dennoch komme ich nicht im Spiel (mechwarrior 4 ) online.
            Und PF Portchecker sagt dass die Ports nicht geöffnet sind.

            Wenn ich unter TCP und UDP alle Ports freigebe tut sich auch nix.
            "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

            Kommentar


            • #7
              habe jetzt im Router selber die Ports freigegeben..und Portchecker sagt alle Ports sind jetzt frei.
              Nur leider komme ich trotzdem nicht ins Spiel...aber das ist ne andere Geschichte.
              Jedenfalls klappt das jetzt mit dem Ports.
              "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

              Kommentar

              Lädt...
              X