Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IE Meldung beim Seite verlassen - abschaltbar?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • IE Meldung beim Seite verlassen - abschaltbar?

    Aloha,

    ich hab bei einer Webseite neuerdings das Problem, das ich jedesmal beim Verlassen eine Meldung vom IE bekomme, ob ich die Seite wirklich verlassen möchte oder auf ihr bleiben mag. Ich gehe mal davon aus, das an der Webseite was verändert wurde, was diese Meldung nun auslöst, wollte aber dennoch fragen, ob ich an meinem Browser was umschalten kann, das ich diese Meldung nicht mehr sehe oder betätigen muss. So sieht sie aus:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: verlassen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 14,9 KB
ID: 4289786

    Beim Firefox kommt übrigens eine ähnliche Meldung, da steht dann drin

    "Diese Seite bittet Sie zu bestätigen, dass Sie die Seite verlassen möchten – Daten, die Sie eingegeben haben, werden unter Umständen nicht gespeichert."

    Weiss wer, wie ich das beim IE (vorrangig, nachrangig auch für FF) abschalten kann? Wenn man das für einzelne Webseiten unterschiedlich regeln könnte, wäre es am besten ^.^

    Danke schonmal
    Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

    Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

  • #2
    für so was ist normalerweise ein Script auf der entsprechenden Seite zuständig. Bei Firefox weniger das Problem, da die meisten eh NoScript als Add-om laufen haben und dieses (sofern die Seite nicht in der Positiv-Liste der erlaubten Seiten bei Noscript ist bzw. die Seite nicht temporär oder dauerhaft zugelassen ist) solche Meldungen verhindert. Bei IE müsste die Seite unter der Zone "Eingeschränkte Seiten" oder gar "Unsichere Seiten" abgelegt werden, um Scriptausführung und somit solche Meldungen zu unterbinden. Ein generelles Abstellen der Scripts im IE für alle Zonen geht auch, allerdings geht dann meist Windows-Update auch nicht mehr.

    Wahlweises, temporäres Zulassen von Seiten ist im Firefox über Noscript definitiv einfacher, als über IE im Einstellungsdialog die Zonen und die dazugehörenden Webseiten zu verwalten.

    Grüße,
    Peter
    Grüße,
    Peter H

    Kommentar


    • #3
      Danke für die Antwort und Hilfe. Ich hab die Seite mal testweise zu den eingeschränkten Seiten verfrachtet, um zu sehen, ob es tatsächlich dieses Script mit blockt. Jepp, macht es, blöderweise ist dann auch alles andere geblockt, was die Seite leider unbrauchbar macht ^.^ Also ist sie wieder von der Liste verschwunden...
      Naja, mal schauen, was ich da machen werde, aber immerhin weiss ich jetzt, in welcher Richtung ich schauen und suchen muss

      Schickes WE wünch ich
      Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

      Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

      Kommentar

      Lädt...
      X