Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was wurde aus... SDCE?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was wurde aus... SDCE?

    Hy!
    Wer kannte aller die Cinemabilia Datenbank? Kurz SCDE, http://www.scde.de.
    Eine wahnsinns große Datenbank (gesponsert von SAT.1).
    Diese ist aber schon einige Zeit offline. Weiß wer warum?
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    Das weiß so ziemlich niemand außer vielleicht den Verantwortlichen. Die SCDE ist ohne Vorankündigung offline gegangen. Schade eigentlich. Die Datenbank war total informativ.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      jepp, wirklich schade. War auch ne lange Zeit nicht mehr drauf und wollte vor einer Woche mal wieder was nachschlagen und nix. Seite war offline.

      Naja, ich gehe mal davon aus, dass sie die "Fusion" mit Cinemabilia irgendwann platt gemacht hat. Was mit den meisten nicht-kommerziellen Seiten passiert, wenns kommerziell wird.

      Viele Updates gabs ja zum Schluss eh nicht mehr.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        Öh - müßte es nicht SDCE heißen?

        [@Slater: Wie ich sehe, hast Du ja auch schon im "offiziellen" Forum des SDCE nachgefragt... ]

        Aber da die letzte Mitteilung eines Verantwortlichen vom Februar datiert, würde ich nicht hoffen, daß sich da nochmal was tut...
        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

        "Das X markiert den Punkt...!"

        Kommentar


        • #5
          Öhm ja, SDCE.

          Ja hab dort auch schon mal nachgefragt, ich finde es nur schade das sich niemand gemeldet hat bisher
          'To infinity and beyond!'

          Kommentar


          • #6
            Ich hatte SDCE mal nen Monat als Startseite. Das war glaub ich im August. Damals hatte ich auch schon das gefühl die gehen Online wann Sie lust und laune haben. Da war sie mal wieder nen Tag Online und dann zwei wieder nich usw. usw.
            Zuletzt geändert von Adm. Harry Scott; 27.05.2002, 14:14.
            The very young do not always do as they are told.
            (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
            [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

            Kommentar


            • #7
              Wär Schade wenn einsolches Info Portal wegfällt, besonders wenn ichs jetzt erst durch diesen Thread kennenlernen würde!

              Isnufürimmerwegodernicht?

              Wie heißt der Link bitte Komplett?

              Kommentar


              • #8
                www.sdce.de
                "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                "Das X markiert den Punkt...!"

                Kommentar


                • #9
                  Da kommt nur das: Die Seite kann nicht angezeigt werden Ist der Link nu wech oder nicht?

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Donnerbalken
                    Da kommt nur das: Die Seite kann nicht angezeigt werden Ist der Link nu wech oder nicht?
                    *räusper*

                    Darüber wird in diesem Thread doch die ganze Zeit diskutiert.

                    Die Seite gibt es net mehr.
                    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja man könnte ja immer noch den Domain Inhaber anschreiben
                      um herauszufinden warum, das wäre noch die einfachste möglichkeit oder?

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Donnerbalken
                        Ja man könnte ja immer noch den Domain Inhaber anschreiben
                        um herauszufinden warum, das wäre noch die einfachste möglichkeit oder?
                        Dann wären aber alle Verschwörungstheorien futsch...
                        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                        "Das X markiert den Punkt...!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich hab gestern dem Webmaster von cinemabilia (oder wie man das halt schreibt) ne Mail geschrieben was nu ist mit SDCE. Und ich warte.
                          [denk]Vielleicht schalten sie mich aus, weil ich zuviel weiß [/denk]

                          Edit: Ich hätte vorher in den Posteingang schauen sollen
                          Cinemabilia.de beherbergte bis vor kurzem den
                          Server auf dem die SDCE.de lief.

                          Die beiden Hauptantriebskräfte hinter dieser
                          Site sind Kai und Olli. Beim Umzug unserer Firma
                          ist auch die Infrastruktur unserer EDV verändert
                          worden. Wir waren daher nicht mehr in der Lage
                          dieses Sponsoring in Form von Gratis-Hosting, Wartung
                          usw. weiterzuführen. Leider haben sich die zwei Webmaster
                          bis heute nicht geäußert, wohin und vor allen Dingen
                          wann sie die Domain und den Server transferiert haben
                          möchten. Da wir den Mailserverteil nicht einfach
                          abgeschaltet haben, kannst Du eine eMail direkt
                          an webmaster@sdce.de schreiben. Sollte eigentlich
                          funktionieren.

                          Also...
                          Schöne Grüße aus Bremen

                          Michael
                          Ltg. EDV Betriebsorganisation
                          Cinemabilia.de
                          dh. Mail to webmaster@sdce.de
                          'To infinity and beyond!'

                          Kommentar


                          • #14
                            Folgendes liest man bei Trekzone.de:

                            Die Cinemabilia SDCE, eine der größten deutschsprachigen "Star Trek"-Datenbanken, musste vor kurzem ihre Pforten schließen und ist mittlerweile komplett aus dem Web verschwunden.
                            Grund für die Einstellung aller Tätigkeiten des TZN-Partnerprojekts sind Unstimmigkeiten mit der angehörigen Firma.

                            In den letzten Jahren baute das Team der SDCE eine alle Trek-Serien und -Filme umfassende Datenbank zu Episoden, Charakteren und Schauspielern auf. Einer der Grundgedanken des Projekts war es, den Fans im Internet ein umfassendes Nachschlagewerk zu bieten, welches ständig erweitert und mit neuen Informationen ergänzt wurde. Auch durch Fan-Protest-Aktionen gegen die "Star Trek"-Ausstrahlungspolitik von SAT.1 machte die Website mehrere Male auf sich aufmerksam.

                            Ein Relaunch der Datenbank in unabsehbarer Zeit ist im Moment nicht ganz auszuschließen, jedoch vorläufig aufgrund fehlender Möglichkeiten nicht geplant. Oliver Themm, einer der leitenden Redakteure der SDCE, wird sich in Kürze der Redaktion des TrekZone Networks anschließen. Der ehemalige SDCE-Partnerschaftsverantwortliche Kai Poppe verbleibt ebenfalls in der TZN-Redaktion.
                            'To infinity and beyond!'

                            Kommentar


                            • #15
                              Gibts seither noch was neues?

                              Die Daten wollen die auch nicht an jemand anderen übergeben ?

                              Hab in meinem Link Buch gestöbert die waren eine rmeiner ersten Star Trek Datenbanken, schniff.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X