Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das neue Christentum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das neue Christentum

    Einfach mal lesen und nich gleich wegklicken ...
    Es lohnt sich

    http://mitglied.lycos.de/gottfhanninger/index.html

  • #2

    Wieder mal ein Irrenhaus, wo die Patienten nen Internetanschluss haben.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

    Kommentar


    • #3
      Also das muss doch wohl Satire sein !
      Selbst ein radikaler Christ würde doch nicht ernsthaft sowas schreiben wie die "Diablo 2 " Kritik ...
      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

      Kommentar


      • #4
        Na, zumindest diejenigen, die die zunehmende Einführung von Anglizismen fürchten, sollten da ihre Freude haben. :
        Ich sag nur "Schirmschüsse" "Weichwaren-Industrie" "Schneesturm" "Internetz"

        EDIT: Versucht mal das was rauszukopieren: Ich woltle das mit dem "Ich-Schieser Gegenschlag" machen.

        Ach ja: Neulich hab ich mich mal über die Neuropression in ENT aufgeregt: Sollte ich das jemals wieder tun, weil es so... freizügig-untrekkig ist, erinnert mich in diese Seite, wo doch da Frauen rumrennen, deren Beine fasz zur Häflte unbekleidet sind. Satan II ist ja eine wahre gewaltverherrlichende Sexorgie.
        Zuletzt geändert von SF-Junky; 29.12.2004, 23:30.
        "The only thing we have to fear is fear itself!"

        Kommentar


        • #5
          Ah, die Seite hatte ich aus meinen Bookmarks verloren irgendwie. Danke für den Link.
          Geil war der Text "Schulschwänzer" unter "Meine Erlebnisse"
          "I'll say one thing Spock. You never cease to amaze me."
          "Nor I myself."

          Kommentar


          • #6
            Ach, von den Seiten gibts doch schon genug im Internet, zb die Seite von einem sog. "Professor Heinrich Poff", dessen Seite down ist. Das Konzept war das gleiche, nur Stand unter Kontakt der kleine Satz: "Der Inhalt dieser Seite ist keineswegs erst zu nehmen und nur zur Belustigung gedacht." Ich denke das sagt alles...

            Aber das mit dem "Hipf-Hüpf" ist gut, das Bookmark ich mir...
            Hardcore-Zyniker vom Fach, verletzende Kommentare, All-Inclusive-Sarkasmus
            " Signaturen, das sind die paar Zeilen, in denen der durchschnittliche Foren-User sich mit pseudophilosophischen Sprüchen, von irgendwelchen mehr oder weniger unbekannten Idioten in geistiger Umnachtung verzapft, zu profilieren versucht..." - Wolle S.

            Kommentar


            • #7
              Am besten find ich 'Sprachliche Analyse'
              Die Stelle mit dem Joint ... muhahahahahahaha
              Diese 'Heimseite' (wer die Seite gelesen hat weiß was ich meine ) Verdient einen Orden

              Kommentar


              • #8
                Wo ist denn der Artikel mit den "schulschwänzern" ich find da gar keinen.

                http://rasputin.de/CF/Jugend/index.html

                Noch so ne komsiche Seite. Aber Achtung: Sonnenbrille aufsetzten!!
                "The only thing we have to fear is fear itself!"

                Kommentar


                • #9
                  Auch ganz lustig aber ich find auf der anderen Seite wird das 'seröse' Feeling besser umgesetzt ...

                  Ich hab eben mal im dem Forum der 'redlichen Seite' geblättert...
                  Des is soger noch schlimmer als die normale Seite !!!
                  Total crank

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X