Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sechs Millionen Dollar Mann und Sieben Millionen Dollar Frau

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sechs Millionen Dollar Mann und Sieben Millionen Dollar Frau

    Hallo alle miteinander. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass ich seit nun bald 2 Monaten eine deutschsprachige Fanwebsite zu den beiden amerikanischen SciFi Serien "Der Sechs Millionen Dollar Mann" und "Die Sieben Millionen Dollar Frau" im Internet habe. Dort gibt es viele Infos rund um die Serien, die Darsteller, die deutschsprachige Fassung und, und, und... Regelmäßig neue Downloads und eine News-Ecke runden die Seite ab.

    Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere mal vorbei schauen würde - sicherlich gibt es auch hier zahlreiche Fans der Serien mit Lee Majors und Lindsay Wagner.

    Also: Bis bald auf http://www.bionicboy.de.vu

    Roman, aka Bionicboy

  • #2
    Ganz jut gemacht. Bei der Episodenguide hättest du aber ruhig noch die Staffel dazu machen können, also in welcher Staffel die Episode gezeigt wurde
    Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

    Profiler-Liste

    Kommentar


    • #3
      Der Sechs Millionen Dollar Mann - Eine meiner Lieblingserien. Habe mir alle Episoden von SCI-FI Deutschland aufgezeichnet, leider nur auf VHS da ich noch keinen DVD-Recrder besitze. Ich hoffe es erscheinen auch in Deutschland bald die DVDs zu beiden Serien - mit den deutschen Tonspuren. Ich würde sie mir auch im Original-Ton holen aber nicht jeder in meiner Familie spricht Englisch. Der Sechs Millionen Dollar Mann und Die Sieben Millionen Dollar Frau fehlen leider noch in meiner DVD-Sammlung.

      Kommentar


      • #4
        Warum kostete die operation bei der Frau eigentlich 1 Million mehr?
        Wurde da etwa auch ne Brust OP vollzogen?
        Star Trek 1966-1991
        Wiedergeburt von Star Trek 2009
        Resistance is futile - STXI is fantastic

        Kommentar


        • #5
          Was mich spontan interessiert: Gibt es denn Crossing Overs ?
          Ich meine wo beide gegeneinander oder eher zusammen arbeiten um etwas besonderes zu erreichen ?

          Und was die 1 Mio Differenz betrifft, so ist auf der Seite zu lesen:

          Die Originaltitel der Serien lauten The Six Million Dollar Man und The Bionic Woman. In Deutschland machte man Jaime eine Million Dollar teurer als Steve und das, obwohl Jaime nach Aussage von Oscar Goldman wesentlich günstiger gewesen ist, weil ihre Körperteile natürlich kleiner sind als die von Steve :-) In anderen Ländern wurden die Titel der Serien größtenteils 1:1 übersetzt.
          Kleiner, aompakter, anspruchsvoller - eben teurer.

          Kommentar


          • #6
            Ja es gibt Crossover in den Serien, Eine Partnerin für Steve, Teil 1 und 2 und Die neue Jamie Teil 1 und 2 sind Crossover.
            Bei der Sieben Millionen Dollar Frau Kill Oscar, Teil 1 dann ist Teil 2 bei der Sechs Millionen Dollar Mann gelaufen und Teil 3 wieder bei Der Sieben Millionen Dollar Frau (zumindest in den Staaten).

            Und die drei Filme:

            The Return of the Six Million Dollar Man and the Boinic Woman (dt. Rückkehr der Roboter - wurde nur auf Video veröffentlicht - ich glaube bei CIC-Video, weiß es aber nicht genau)

            The Six Million Dollan Man and the Bionic Woman - Bionic Showdown (nie in Deutschland gelaufen, ich glaube nicht mal synchronisiert)

            The Six Million Dollan Man and the Bionic Woman - Bionic Ever After (auch nie in Deutschland gelaufen, und ich glaube auch nicht synchronisiert)

            Kommentar

            Lädt...
            X