Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mal so richtig ranklotzen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mal so richtig ranklotzen!

    Hier ist ein wunderbar einfaches und doch zugleich teuflisch schweres Freeware-Spiel, bei dem es darum geht, einen Block zu bewegen und in ein Loch zu befördern. Hab es beim Einfach-dumm-durch-die-Gegend-surfen entdeckt:
    sau-dumm.de - lustiges mit niveau! :: 7 user online

    Ich hab es ausprobiert und bin inzwischen in Level 11, es macht süchtig!

  • #2
    Von Picard zu Picard...merci bien!

    Das Spiel ist der Hammer... ist lustig und macht voll viel Spass...und süchtig macht es wirklich. Erinnert mich an die TNG Folge "The Game"...nicht dass wir auch so enden.

    Aber dennoch, danke für den Link!

    Kommentar


    • #3
      Gern geschehen!

      Jetzt wo du es erwähnst sehe ich auch die beängstigenden Parallelen!

      Kommentar


      • #4
        Bin gerade bei Level 6...also das Spiel ist sehr clever und geschickt gemacht. Die Aufgaben und Hindernisse erfordern räumliches Denken und Kreativität...Hier ist Grips gefragt...Gefällt mir immer mehr...

        Kommentar


        • #5
          Hab die letzte halbe Stunde gerade einen richtigen Lauf gehabt und bin von Level 11 bis Level 22 ohne Probleme gekommen! Da häng ich ne dreiviertel stunde an 11 und dann kriege ich 11 Level im Anschluss ohne Probleme hin. Das ist doch schon ein wenig verrückt!

          Kommentar


          • #6
            Ja das Problem hatte ich auch kurzzeitig...aber bin jetzt bei Level 28...und ich komme einfach nicht weiter...es gibt nur eine Möglichkeit...und die ergibt sich nicht, weil kein Platz vorhanden ist....aaarggghh...zum verrückt werden...


            hier ist der Code für Level 28: 769721...ich weiß einfach nicht weiter...
            Zuletzt geändert von picard2893; 08.09.2007, 01:11.

            Kommentar


            • #7
              Ich schaue mir das Level mal an.
              Wenn ich eins in diesem Spiel gelernt habe, dann dass es immer eine Lösung gibt und man sie meistens nur nicht findet, weil man sich auf irgendetwas anderes eingeschossen hat.

              Edit: Hab es in 4 Minuten hinbekommen. Soll ich dir die Lösung
              Zuletzt geändert von Captain Jean-Luc Picard; 08.09.2007, 02:54.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Captain Jean-Luc Picard Beitrag anzeigen
                Ich schaue mir das Level mal an.
                Wenn ich eins in diesem Spiel gelernt habe, dann dass es immer eine Lösung gibt und man sie meistens nur nicht findet, weil man sich auf irgendetwas anderes eingeschossen hat.

                Edit: Hab es in 4 Minuten hinbekommen. Soll ich dir die Lösung beschreiben?
                nee, lass mich dumm sterben...natürlich will ich die Lösung haben...

                Kommentar


                • #9
                  Die ist die Lösung:

                  Spoiler
                  1. nach links fallen lassen
                  2. über Orange rollen und aufrichten
                  3. nach vorne fallen lassen
                  4. nach rechts rollen
                  5. aufrichten
                  6. nach links abrollen
                  7. zwei nach vorne rollen
                  8. aufrichten
                  9. nach hinten abrollen
                  10. zwei nach links rollen
                  11. aufrichten
                  12. bis zum Ende nach rechts rollen
                  13. zwei runter rollen
                  14. so rollen, dass man hinter der Brücke wieder aufrecht steht
                  15. drei Züge nach hinten rollen
                  16. nach links rollen
                  17. aufrichten
                  18. nach links abrollen
                  19. eins nach hinten rollen
                  20. aufrichten
                  21. nach hinten abrollen
                  22. nach links rollen
                  23. aufrichten
                  24. nach rechts rollen
                  25. aufrichten
                  26. nach vorne abrollen
                  27. nach rechts rollen
                  28. aufrichten
                  29. nach rechts rollen
                  30. eins nach unten rollen
                  31. aufrichten
                  32. nach rechts abrollen
                  33. nach vorne rollen
                  34. nach links aufrichten
                  35. nach vorne abrollen
                  36. zwei nach links rollen
                  37. aufrichten
                  38. nach hinten abrollen
                  39. aufrichten
                  40. nach links abrollen
                  41. nach hinten rollen
                  42. aufrichten
                  43. nach hinten abrollen
                  44. zwei nach links rollen
                  45. aufrichten
                  46. auf die brücke abrollen
                  47. aufrichten
                  48. nach vorne abrollen
                  49. nach links rollen
                  50. aufrichten
                  51. zurück über die Brücke
                  52. eins nach vorne rollen
                  53. aufrichten
                  54. nach vorne abrollen
                  55. nach links rollen
                  56. aufrichten
                  57. nach rechts abrollen
                  58. eins nach unten rollen
                  59. auf den Teile-Button aufrichten
                  60 die eine Hälfte jetzt auf den Zipfel beim Loch, der nach vorne hin raussteht,verfrachten; aufpassen, dass die Brücke nicht durch den anderen Button entfernt werden!
                  61. den anderen direkt am Loch platzieren
                  62. den hinteren an den vordern anschließen
                  63. Einlochen!


                  Ich hoffe, dass ich möglichst alle Fehler raus halten konnte, aber garantieren kann ich für nichts, auch wegen der Uhrzeit. Meine Konzentration und meine Müdigkeit liegen im Clinch miteinander.
                  Zuletzt geändert von Captain Jean-Luc Picard; 08.09.2007, 03:05.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wow..so einfach...aber natürlich...danke man...war bestimmt sehr aufwendig, die Liste...so, jetzt kanns weiter gehen...

                    Kommentar


                    • #11
                      Das aufwendigste war jeden Schritt erstmal in dem Spiel zu vollziehen und ihn dann aufzuschreiben. Bin dreimal zwischendurch raus geflogen, aber anscheinend hat sich die Arbeit gelohnt, wenn du weiter bist.
                      Jetzt bin ich hundemüde und geh ins Bett. Gute Nacht allerseits!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Captain Jean-Luc Picard Beitrag anzeigen
                        Das aufwendigste war jeden Schritt erstmal in dem Spiel zu vollziehen und ihn dann aufzuschreiben. Bin dreimal zwischendurch raus geflogen, aber anscheinend hat sich die Arbeit gelohnt, wenn du weiter bist.
                        Jetzt bin ich hundemüde und geh ins Bett. Gute Nacht allerseits!
                        Gute Nacht...und morgen unterhalten wir uns mal über die Ähnlichkeiten unserer Avatare...

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi, dankeschön für den Link. Bin jetzt erst drauf gestolpert, ist so ein richtiges schönes Spiel für zwischendurch, wo man seinen Kopf doch ein bisschen anstrengen muss. Is wirklich nett.
                          Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                          Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Ähnlichkeit unserer Avatare ist doch unverkennbar. . .
                            Aber es gibt schon ein echt hübsches Bild ab, wenn man diesen Thread einfach mal runterscrollt und auf die schwarz-weiße Alleinherrschaft von Stewart schaut!

                            Edit:
                            Gern geschehen.
                            Und das wars dann auch schon wieder mit der uneingeschränkten Alleinherrschaft.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Captain Jean-Luc Picard Beitrag anzeigen
                              Die Ähnlichkeit unserer Avatare ist doch unverkennbar. . .
                              Aber es gibt schon ein echt hübsches Bild ab, wenn man diesen Thread einfach mal runterscrollt und auf die schwarz-weiße Alleinherrschaft von Stewart schaut!

                              Edit:
                              Gern geschehen.
                              Und das wars dann auch schon wieder mit der uneingeschränkten Alleinherrschaft.
                              Nöö, wieso, er hat doch kein Avy...alos bis jetzt sind hier nur eine schwarz-weiße Hommage an Picard zu erkennen...ist doch mal ne tolle Sache...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X