Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate Rollenspiel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate Rollenspiel

    Sucht Ihr auch ein Stargate Rollenspiel? Ihr könnt mithelfen eines aufzubauen!! Helft uns das Spiel aufzubauen und spannend,kreativ und spontan zu gestalten. Die ersten 2 werden sogar zu Admins gemacht. Kommt zu uns und helft es aufzubauen.

    stargate-rpg-online.tk
    Angehängte Dateien

  • #2
    Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
    [...]Die ersten 2 werden sogar zu Admins gemacht. [...]
    Ihr solltet Euch erstmal jemanden suchen, der Ahnung von der Organisation von Web-Projekten hat...
    Was ist Ironie?
    Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
    endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

    Kommentar


    • #3
      Auf solche oberklugen Antworten kann ich ruhig verzichten. Bis jetzt haben wir das gut geplant.

      Kommentar


      • #4
        Ein Nutzer mit Administratorrechten kann in einer Online-Community verdammt großen Schaden anrichten. Entweder indem er seine Berechtigungen missbraucht, oder in seiner Rolle als Admin seine persönliche Meinung durchzudrücken versucht und damit Nutzer verärgert. Wenn angenommen werden kann, das jeder Admin ein Sprachrohr der Boardleitung ist, können "Verbale Ausrutscher" sogar das ganze Forum in Misskredit bringen oder euch im schlimmsten Fall eine anwaltliche Abmahnung einbringen.

        Administrator-Rechte gibt man nur Leuten, denen man vertraut - im idealfall jemandem, den man persönlich kennt. Solche Privelegien nutzt man nicht als "lockangebot" um irgendwelche Kiddys zu ködern, die sich gerne groß fühlen möchten, weil sie das nur anonym im netz hinkriegen.


        Wenn ihr Euch nicht einmal über die Sicherheit eures Forums Gedanken gemacht habt, frage ich mich, worüber dann?
        Was ist Ironie?
        Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
        endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
          Auf solche oberklugen Antworten kann ich ruhig verzichten. Bis jetzt haben wir das gut geplant.
          Hi StargateAFreak

          So leichtsinnig und leichtfertig, wie hier offensichtlich mit den Admin-Rechten umgegangen wir, drängt sich dieser Verdacht beileibe nicht auf, muss ich sagen.

          Und auf einen wirklich gutgemeinten und netten Ratschlag so harsch zu reagieren, das würde mich als potenziellen Mitstreiter abschrecken. Nur mal so am Rande...

          Ich betreibe selbst ein Forum, und ich würde nie auf die Idee kommen, jemanden, dem ich nicht vertraue, auch nur eingeschränkte Mod-Rechte zu geben - aus genau den Gründen, die caesar_andy ansprach. Damit KANN man Glück haben, aber das kann auch fürchterlich schiefgehen.

          Ich habe schon einige User während meiner Tätigkeit als Mod in einem befreundeten Forum erlebt, bei denen es mir nachträglich einen Schrecken einjagt, wenn ich daran denke, was DIE als Mod oder gar Admin anstellen würden.

          Darum auch von mir der gut gemeinte Rat: Überlegt euch bitte ( ausschließlich in EUREM Interesse, denn mir kann es wurscht sein, was da mit EUREM Projekt passiert ) wem ihr da Admin-Rechte verleihen wollt.

          Abschließend: Viel Glück bei eurem Projekt!

          Grüße
          hawk644
          Deutsches BABYLON5 Forum || STAR TREK - ICICLE || STAR TREK - BREAKABLE
          Mein Fan-Fiction und Original-Fiction WIKI

          STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || FAN-FICTION TOTAL || SPACE 2063 WIKI

          Kommentar


          • #6
            Es war ja nicht die beste Werbemöglichkeit, dass wir Adminrechte verteilen. Nur wir hatten einfach zu wenig Leute die uns helfen unser Spiel aufzubauen. Ich musste mit etwas locken, dass ansprechend wirkt. Und auf die Antwort, da entschuldige ich mich auch nicht, da ich es nicht einsehe, dass man sofort mit so einer schlauberger Antwort kommt. Anstatt einfach mal nichts dazu zu sagen, wenn man nicht interessiert ist.

            Danke für deine Glückwünsche.

            mfg
            stargateAfreak

            Kommentar


            • #7
              Administrator zu sein ist eine "Pflicht".

              Die Pflicht dazu, das Board nach besten Wissen und Gewissen zu leiten, seine eigene Freizeit darin zu investieren, dass das Board sauber von Müll und Dreck bleibt. Administratorrechte erfordern vor allem Pflichtgefühl und Verantwortungsbewustsein.

              Es ist vollkommen egal, ob ich an eurem Vorhaben interessiert wäre, oder nicht. Wenn ich schon höre, dass Ihr Leute mit Administratorrechten ködern wollt, weil ihr selbe diese Berechtigungen als etwas "ansprechendes" empfindet, weiß ich jetzt schon, wohin sich das ganze entwickeln wird ... auf direkten Weg in Richtung Mülltonne.

              Denn die jenigen, die man mit sowas ködern kann, weil sie Admin und Moderatorrechte als etwas "besonderes" empfinden und die die zusätzlichen Berechtigungen haben wollen weil sie es "goil" finden, den anderen Nutzern 'überlegen' zu sein, sind genau diejenigen, die als Admin oder Mod ungeeignet sind. Das sind diejenigen, die später diese Fähigkeiten missbrauchen werden und dadurch unbewust oder Fahrlässig eure Community zerstören.

              Was glaubst du, wie viele "aushilfs" Communitys ich im Verlauf der zeit in meinem Bekantenkreis miterlebt habe, die mit "Die ersten 5 werden Admins, die nächsten 10 Mods!" auf Userfang gegangen sind? Am Ende hatten alle diese Foren genau 15 User ... 5x 13-Jährige Admins, die sich für den Herrgott persönlich gehalten haben und 10x 12-Jährige Mods die den ganzen Tag aus langeweile das Forum zugespammt haben, weil sie mitnichten am Forum interessiert waren, sondern nur daran, dort ihre Minderwertigkeitskomplexe durch ausnutzung der Modrechte zu kompensieren. Etwas, das aber nicht ging, weil es kein vernünftiger Nutzer in diesen Foren länger als 5 Beiträge ausgehalten hat.

              Alos bleiben für Euch dann unterm Strich zwei Möglichkeiten: Entweder ihr akzeptiert, dass eure tolle Planung bisher für die Tonne ist und sucht Euch jemanden mit Erfahrung, der ernsthaft an dem Aufbau eines solchen Projektes interessiert ist und euch unter die Arme greifen will.
              Oder ihr behart weiterhin darauf, dass ihr alles richtig macht, weil ihr die Oberchecker seid und seht zu, wie eure Projekt mit Lichtgeschwindigkeit im extragalaktischen Leerraum verschwindet.

              Ansonsten auch von mir : Viel Glück ... ich schätze, ihr werdet es brauchen.
              Was ist Ironie?
              Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
              endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

              Kommentar


              • #8
                Ich kann mich meinen Vorredner nur anschliessen.

                Ausserdem hab ich mir mal kurz euren Forum angesehen. Das Design des Forums hat meiner Meinung nach auch seeeehr viel Verbesserungepotential. Das Design sieht aus wie von einer Seite, die kurz mal von jemandem zusammengeklickt wurde, der von Design nicht wirklich viel versteht Nimm als erstes die Hintergrundgrafik raus. Eine sich wiederholende Grafik, die nicht dafür gemacht ist, sieht einfach nur schrecklich aus!

                Wenn man deine Beschreibung hier so durchliest, dann kommt seeehr schnell das Gefühl auf, dass das alles sehr unproffesionell läuft. Deine Werbung mit "Die ersten zwei werden Admins" bestätigt das nur. Du lockst damit wie mein Vorredner schon gesagt hat, nur die falschen Leute an.

                Auf jedenfall wünsche auch ich euch, dass ihr es hinkriegt
                Projekt "3567: Project Longshot": --> http://projectgames.de/longshot/ <--

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                  Es war ja nicht die beste Werbemöglichkeit, dass wir Adminrechte verteilen.
                  Ganz sicher nicht - ein Vorteil für euch das einzusehen.

                  Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                  Nur wir hatten einfach zu wenig Leute die uns helfen unser Spiel aufzubauen. Ich musste mit etwas locken, dass ansprechend wirkt.
                  Lockt mit Bannern für die User...
                  Lockt mit Dienstakten, die man zu den Player-Figuren erstellen kann...
                  Lockt sie mit Artworks zum Spiel...

                  Aber: Lockt sie nicht mit Admin-Rechten. Darauf werden garantiert die Falschen einsteigen - nämlich grüne Jungs/Mädels mit Minderwertigkeitskomplexen, die versuchen, sich in ihrer Funktion als Admin /Mod zu profilieren. Das hilft euch garantiert nicht weiter, sondern wird eurem Projekt nur schaden.

                  Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                  Und auf die Antwort, da entschuldige ich mich auch nicht, da ich es nicht einsehe, dass man sofort mit so einer schlauberger Antwort kommt. Anstatt einfach mal nichts dazu zu sagen, wenn man nicht interessiert ist.

                  Danke für deine Glückwünsche.

                  mfg
                  stargateAfreak
                  Bei diesem Satz war ich nahe daran fassungslos mit dem Kopf zu schütteln.
                  Sei froh, DASS ein solcher Hinweis kommt, und man dich nicht ins Verderben laufen lassen möchte...
                  Das hatte IMO nichts mit einer "Schlauberger-Antwort" zu tun, sondern mit einem gut gemeinten Rat.
                  Sicher kann man die Leute auch "dumm sterben" lassen - aber das ist nicht der Sinn einer Community.

                  Grüße
                  hawk644
                  Deutsches BABYLON5 Forum || STAR TREK - ICICLE || STAR TREK - BREAKABLE
                  Mein Fan-Fiction und Original-Fiction WIKI

                  STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || FAN-FICTION TOTAL || SPACE 2063 WIKI

                  Kommentar


                  • #10
                    Bei diesem Satz war ich nahe daran fassungslos mit dem Kopf zu schütteln.
                    Sei froh, DASS ein solcher Hinweis kommt, und man dich nicht ins Verderben laufen lassen möchte...
                    Das hatte IMO nichts mit einer "Schlauberger-Antwort" zu tun, sondern mit einem gut gemeinten Rat.
                    Sicher kann man die Leute auch "dumm sterben" lassen - aber das ist nicht der Sinn einer Community.
                    Dazu mal was...
                    Ich hab ja nichts gegen eine nette und höfliche Andeutung auf den Fehler. Aber nun mal war das nicht nett und höflich. Im Gegenteil, das war frech mit dem falschen Ton und sehr unhöflich. Und das finde ich eine Frechheit, dass du ihn noch unterstützt. !!!

                    Thema kann geclosed werden.!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ähm, hier muss ich jetzt auch hawk644 bzw caesar_andy unterstützen. Die erste Antwort in diesem Thread war sicher nicht frech!!!

                      Wenn man hier so deine Art zu schreiben, bzw. deine Umgangsart anschaut, dann kommt der Verdacht auf, dass du selber zu diesen "13-jährigen Möchtegern-Admins" gehörst. Und bitte fasse das jetzt nicht wieder als Beleidigung, sonder als Kritik auf . Auf jedenfall würde ich mal deine Umgangsart mit Kritik überdenken . Kritik ist nie schlecht gemeint und erst recht nicht Beleidigend. Würde man dich Beleidigen wollen würde das ganz anderst aussehen Eine Kritik dient dazu, jemandem zu sagen was man besser machen könnte, bzw was nicht so gut läuft. Und genau das hat caesar_andy gemacht...

                      Thema kann geclosed werden.!
                      Auch dieser Satz zeigt nur, dass du nicht mit der Kritik umgehen kannst. Denkst du ein Moderator wird diesen Topic "closen", nur weil du die Kritik nicht verträgst?
                      Projekt "3567: Project Longshot": --> http://projectgames.de/longshot/ <--

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                        Dazu mal was...
                        Ich hab ja nichts gegen eine nette und höfliche Andeutung auf den Fehler. Aber nun mal war das nicht nett und höflich. Im Gegenteil, das war frech mit dem falschen Ton und sehr unhöflich. Und das finde ich eine Frechheit, dass du ihn noch unterstützt. !!!

                        Thema kann geclosed werden.!
                        Die Antwort sollte keineswegs "frech" sein, und wenn du sie so aufgefasst hast, entschuldige ich mich dafür.

                        Trotzdem ist diese Antwort bis hier her die einzige, die vollumfänglich das Problem angeht. Die Sache mit den Adminrechten ist ja 'nur' die Spitze des Eisbergs. Weil sie einfach zeigt, dass ihr keine Erfahrung im Aufbau von Internet-Projekten habt.


                        Das fängt damit an, das man für ein "ernstgemeintes" Projekt keinen "Board-for-free" Anbieter nimmt, geht weiter darüber, das man Gastusern nicht das Recht gewährt zu Posten oder gar Themen zu erstellen, manifestiert sich darin, das ihr offensichtlich ein viel zu Dünnes "Fell" für die "Brutalität des Internets" habt ("Beitrag kann geschlossen werden!") und führt uns schließlich zu den Admin Rechten.
                        Explizite Fragen beantworten kann man immer mal, aber hier alles zu kommentieren was ihr falsch macht, würde den Rahmen der Bibel sprengen. Dazu habe ich zum einen keinen Bock und zum anderen bin ich nicht euer Nachhilfelehrer.

                        Also wiederhole ich mich für euch gerne: Sucht euch jemanden, der Erfahrung beim Aufbau von Web Projekten hat, und der Euch bei der Hand nehmen kann.


                        Die Ganze Seite wirkt bisher auf mich wie die fixe Idee von zwei Unterstufenschülern, die sich in spätestens zwei Monaten sowieso von selber im Sande verläuft, weil keine stabile Substanz dahinter steht. Und sowas läd nicht grade zum Mitmachen ein.
                        Was ist Ironie?
                        Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
                        endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                          Dazu mal was...
                          Ich hab ja nichts gegen eine nette und höfliche Andeutung auf den Fehler. Aber nun mal war das nicht nett und höflich. Im Gegenteil, das war frech mit dem falschen Ton und sehr unhöflich. Und das finde ich eine Frechheit, dass du ihn noch unterstützt. !!!
                          Und Ho...!!
                          Entschuldie bitte, dass ich das etwas anders sehe, aber auch nach nochmaliger Prüfung finde ich nicht, dass die erste Antwort unhöflich war - geschweige denn "sehr unhöflich und frech"

                          Und: Ich unterstütze niemanden, sondern ich gebe meine Meinung kund - von einem neutralen Standpunkt aus - denn ich kenne keinen von euch beiden persönlich...

                          Ich denke, dass du einfach diesen ersten Rat etwas zu dünnhäutig aufgenommen hast - und nach meinem Dafürhalten war nur die Reaktion auf diesen ersten Rat unhöflich und frech.

                          Meine 2 Cent.

                          Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                          Thema kann geclosed werden.!
                          Das sagt eine ganze Menge über Kritikfähigkeit aus IMO...
                          Ich würde in Kritik auch nicht unbedingt nur Negatives sehen - denn konstruktive Kritik ist IMO etwas Positives. Sie soll helfen, und dient nicht dazu, dass sich derjenige, der kritisiert, damit profilieren will. (Sicher, sowas kommt mitunter auch vor, aber hier habe ich davon nicht die Spur entdeckt)

                          Schade, dass du da in einer solchen Weise reagierst...
                          Deutsches BABYLON5 Forum || STAR TREK - ICICLE || STAR TREK - BREAKABLE
                          Mein Fan-Fiction und Original-Fiction WIKI

                          STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || FAN-FICTION TOTAL || SPACE 2063 WIKI

                          Kommentar


                          • #14
                            Leute, wenn ich jetzt alle eure Beiträge lese, fällt mir auf, dass ihr immer den gleichen sch*** geschrieben habt :O . Ich werde das auch nicht mehr kommentieren und mich mit solch rechthaberichen und eingebildeten vollhonks nicht mehr unterhalten. Ihr langweilt mich einfach nur noch.
                            Also sag ich jetzt ciao und GoodBye

                            P.S. Hoffe ihr werdet vom Blitz erschlagen

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von StargateAFreak Beitrag anzeigen
                              Leute, wenn ich jetzt alle eure Beiträge lese, fällt mir auf, dass ihr immer den gleichen sch*** geschrieben habt :O . Ich werde das auch nicht mehr kommentieren und mich mit solch rechthaberichen und eingebildeten vollhonks nicht mehr unterhalten. Ihr langweilt mich einfach nur noch.
                              Also sag ich jetzt ciao und GoodBye

                              P.S. Hoffe ihr werdet vom Blitz erschlagen
                              Also jetzt reagierst du doch langsam unangemessen. Jemanden den tot zu wünschen ist erstens eine freschheit und verstößt dazu ganz klar gegen die Forumsregeln.
                              Zumal ich keinen Grund für dein Verhalten erkennen kann, da du nur darauf hingewiesen wurdest das man Adminrechte nicht leichtfertig vergeben sollte.
                              "Gestern war es noch Science-fiction, heute eine Tatsache, und morgen schon ist es veraltet."
                              (Otto Oskar Binder)

                              "The greatest lesson in life is to know that even fools are right sometimes." (Sir Winston Churchill)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X