Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[SVCD] Wieviele Minuten bei 99min Rohlingen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [SVCD] Wieviele Minuten bei 99min Rohlingen?

    Bitte keine Mutmaßungen, sondern nur recherchierte Angaben:

    Also, wegen der größeren Spurdichte bei SVCDs und der geringeren Fehlerkorrektur, bekommt man bei einem 700MB Rohling ja tatsächlich ~800MB Videomaterial drauf. Wie sieht es aber bei 90 und 99 Minuten SVCDs aus? Wieviele Videominuten bekommt man da drauf?

    Merlin
    --

  • #2
    Eine pauschale Antwort kann Dir da niemand geben, Merlin

    Bei SVCDs isses schließlich davon abhängig, welche Bitrate der Film (Bild und Ton) hat.

    Berechnen kannst Du das mit einem sog. Bitrate Calculator (zu finden z.B. bei www.doom9.de unter "Download - Calculators"

    Viele Grüße,
    Data
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

    Kommentar


    • #3
      Zumindest bei maximaler SVCD-MPeg2-Bitrate passen auf einen 80er Rohling kriegt man 40 MIn, 90er hat 45 Min und aufe einen 99er etwa 49 Min. An sich nur die Hälfte der aufgepappten Minutenangabe. Muß ma einfach bloß hochrechnen.

      Hat was mit der seinerzeitigen VCD zu tun welche mit Singlespeed liefen - das wurde für SVCD in etwa verdoppelt.

      Aber Data sagts schon richtig! Wenn man auf die Bitrate drückt paßt entsprechend mehr drauf.
      Seid gegrüßt Programme!

      Kommentar


      • #4
        @Data
        Sowas wie Tron schrieb, wollte ich hören!

        @Tron
        Danke. Nur die Frage ist, wieviele SVCD MB passen denn nun darauf (900? 1000? oder 1100?) ???

        Merlin
        --

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Merlin
          @Data
          Sowas wie Tron schrieb, wollte ich hören!
          Nein - wolltest Du nicht!

          Du fragtest, wieviele VIDEOMINUTEN auf einen 90- bzw. 99-Minuten Rohling passen!
          Und das kann man bei SVCDs nicht pauschal sagen, da das von der Bitrate (s.o.) abhängt!

          Auf einen 90-Minuten-Rohling (90 Minuten = 5400 Sekunden) passen etwa 5400 x 75 x 2324 / 1024 / 1024 = 897,5 MB im SVCD-Format.

          Und auf einen 99-Minuten-Rohling (99 Minuten = 5940 Sekunden) passen ungefähr 4799 x 75 x 2324 / 1024 / 1024 = 987,3 MB im SVCD-Format.

          Viele Grüße,
          Data
          "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

          "Das X markiert den Punkt...!"

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Data


            Auf einen 90-Minuten-Rohling (90 Minuten = 5400 Sekunden) passen etwa 5400 x 75 x 2324 / 1024 / 1024 = 897,5 MB im SVCD-Format.

            Und auf einen 99-Minuten-Rohling (99 Minuten = 5940 Sekunden) passen ungefähr 4799 x 75 x 2324 / 1024 / 1024 = 987,3 MB im SVCD-Format.

            Viele Grüße,
            Data

            Hier muss noch vorsichtshalber hinzugefügt werden, daß diese Größe ( weder die von Data berechnete noch die von diversen Bitraten Calculatoren ) , nicht unbedingt bei jedem Brennprogramm auch wirklich auf den Rohling draufpasst.
            So fällt z.B. bei WinOnCD negativ auf, daß dort die SVCDs nach dem Brennen immer ca. 50 MB mehr Daten drauf haben als z.B. mit Nero gebrannte. Bei genau berechneten Größen wäre der Rohling dann zu klein.


            Thomas "cptza"
            "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
            Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Data
              Nein - wolltest Du nicht!

              Du fragtest, wieviele VIDEOMINUTEN auf einen 90- bzw. 99-Minuten Rohling passen!
              Und das kann man bei SVCDs nicht pauschal sagen, da das von der Bitrate (s.o.) abhängt!

              Auf einen 90-Minuten-Rohling (90 Minuten = 5400 Sekunden) passen etwa 5400 x 75 x 2324 / 1024 / 1024 = 897,5 MB im SVCD-Format.

              Und auf einen 99-Minuten-Rohling (99 Minuten = 5940 Sekunden) passen ungefähr 4799 x 75 x 2324 / 1024 / 1024 = 987,3 MB im SVCD-Format.

              Viele Grüße,
              Data
              Und wie schaut es beim VCD Format aus?

              Merlin
              --

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Merlin
                Und wie schaut es beim VCD Format aus?
                1.374.000 Bit/s x Laufzeit des Films in Sekunden / 8.388.608 = Speicherbedarf des Films in Megabyte

                Viele Grüße,
                Data
                "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                "Das X markiert den Punkt...!"

                Kommentar


                • #9
                  ich habe auf einen 99er maximal 1012 MB darauf gebracht im MPG 1 Format also 101 Minute.

                  100er jedoch nur 1002 dann haben alle meine brenner abgebrochen, gestest jeweils mit Data Track Rohlingen.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X